Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Wissen - 2018

3652 Meldungen aus dem Ressort Wissen

Gesundheit Eine Frage der Dosis

Mäßiger Alkoholkonsum steigert laut einer italienischen Studie offenbar die Qualität der Spermien. Zuviel Schnaps, Wein oder Bier senkt die Fruchtbarkeit allerdings wieder. Männern mit unerfülltem Kinderwunsch wird dennoch geraten, nicht ganz auf Alkohol zu verzichten.

Psychologie Wir gegen die anderen

SZplus Der Mensch nimmt bei Fremden zuerst die Unterschiede zu sich selbst wahr und dann erst die Gemeinsamkeiten. Das führt oft zu Ressentiments - weil es einfacher ist. Von Sebastian Herrmann

dpa_5F99E6001F463743
Forschungspolitik Warum die Ergebnisse der Migrationsforschung fast niemand zur Kenntnis nimmt

Migrationsforscher produzieren gerade am laufenden Band wichtige Erkenntnisse - um sich dann mitsamt ihren Arbeiten wegzuducken. Kommentar von Christian Gschwendtner

Die Suche nach dem Grab von Alexander dem Großen geht weiter (Vorschaubild) Video
Alexandria Die Suche nach dem Grab von Alexander dem Großen geht weiter

Video Der Riesensarkophag, der bei Bauarbeiten in der ägyptischen Hafenstadt Alexandria entdeckt worden war, ist nicht der Ort der letzten Ruhe von Alexander dem Großen.

photocase_1746977
Zeckenplage Die sieben besten Zecken-Anekdoten

Selbst ein so verhasstes Tier wie die Zecke hat Spuren in Kultur und Gesellschaft hinterlassen. Hier sind sieben kuriose Zecken-Geschichten - mit Erdogan, dem Ötzi, und einem deutschen Fußballer, der sich unbedingt offiziell "Zecke" nennen wollte.

Götter
Archäologie Nahrung für die Götter

SZplus Das Aztekenvolk der Mexica pflegte vor 500 Jahren einen grausamen Opferritus und baute aus Schädelknochen der Getöteten religiöse Kultstätten. Das Ausmaß der Massenmorde war lange unklar - bis Forschern ein spektakulärer Fund gelang. Von Lizzie Wade

dpa_5F99C800549D627A Video
SZ-Werkstatt Mit Bienenharz gegen Krebs

Video Bei ihren Recherchen zum Geschäft mit der Schein-Wissenschaft haben unsere Autoren selbst ausprobiert, wie einfach es ist, eine dubiose Studio unter dem Deckmantel der Wissenschaft zu veröffentlichen. Videokolumne von Till Krause und Katrin Langhans

Die Zahl 1 Billiarde

Tonnen Diamanten haben Wissenschaftler tief unter der Erdkruste entdeckt. Werden die Edelsteine nun durch diese gigantische Menge wertlos?

nano
Materialkunde Tarnen mit Wärme

Eine neuartige Folie kann Infrarotkameras austricksen. Das hauchdünne, schwarze Material kann sich innerhalb von wenigen Sekunden an die Umgebungstemperatur anpassen und wird so für Wärmebildkameras unsichtbar. Von Andrea Hoferichter

180719_FakeScience_169
Pseudo-Journale Angriff auf die Wissenschaft

SZplus Dubiose Unternehmer unterwandern die Wissenschaft und verdienen dabei Millionen. Forscher, Firmen und Behörden nutzen dieses System und schaden damit nicht nur ihrer Glaubwürdigkeit.

dpa_5F99E60025610DC5
Biologie Mückenplage in den kommenden Wochen erwartet

Die anhaltende Trockenheit hat die Vermehrung der Mücken gebremst. Mit dem Regen startet die nächste Brut.