Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen - Oktober 2017

545 Meldungen aus dem Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen

Vortrag  Budget für Behinderte

Diebstahl Tretroller vor Schule geklaut

Unfall Auto prallt auf abbiegenden Radler

Sturmtief "Herwart" Bahnstrecke gesperrt, Baugerüst umgekippt

Geretsried Rechtsradikale Parolen auf Zeitungskasten

Penzberg Halloween mit Rock, Soul und Blues

Debussy und Großer Wagen Zwei Virtuosen unterm Sternenzelt

Harfenistin Stephanie Schwarz spielt meisterlich im Tölzer Planetarium, Leiter Albert Maly-Motta erklärt kompetent Himmelsbilder Von Reinhard Szyszka, Bad Tölz

Wolfratshausen Buntes Programm bei Kinderkulturtagen

Mitten in Wolfratshausen Zwischen Rap und Rammen

Laubbläser, Rasenmäher, Kreissägen, Motorräder, Monster-Traktoren, Dampframmen: Das Leben in Wolfratshausen ist voller Lärm. Eine Oase der Ruhe war da bisher der Biergarten des Gasthofs Flößerei. Bis man im benachbarten Jugendzentrum La Vida den Rap entdeckt hat - schön laut dank maximal leistungsfähiger Ghettoblaster Von Wolfgang Schäl

Theater "Räuber Kneißl" in der Stadthalle

Halloween-Party Schaurig schön

Lenggries "Paten für Kinder" ziehen Bilanz

Veranstaltung Marionettentheater aus dem Koffer

Bad Tölz Immer in Bewegung

Alt-Landrat Otmar Huber feiert seinen 90. Geburtstag. 30 Jahre prägte er den Landkreis, als größten Erfolg sieht er die Einführung des Tölzer Konzepts in der Abfallwirtschaft. Als Sportler war er vor allem auf dem Rad viel unterwegs Von Petra Schneider, Bad Tölz

Rumpelstilzchen und Co. Märchen in der Musikschule

Wohnhäuser und Kirche zerstört Zweiter Winter im Container

Benediktinerabtei und Gymnasium in Schäftlarn sammeln Geld für Erdbebenopfer im Dorf Castelluccio di Norcia Von Dorothée Nowotny, Schäftlarn

Musik Von Location zu Location

Zum vierten Mal fand in Penzberg die "Kultuhrnacht" statt. Insgesamt 16 Künstler rangen um die Gunst der zahlreichen Besucher, die von Veranstaltungsort zu Veranstaltungsort pendelten

Diagnose und Behandlung  Informationstag zu Parkinson

Asklepios-Klinik in Bad Tölz klärt über Nervenkrankenheit auf

Campendonk-Museum Fragile Kunst

Bad Tölz Auf der Suche nach reiner Intelligenz

Seit zehn Jahren steht "Der Kristallplanet" auf dem Spielplan des Tölzer Marionettentheaters. Zum Jubiläum liest Autor Herbert W. Franke vor der Aufführung aus seinem Roman - einer spannenden Reise in ein düsteres Universum Von Wolfgang Schäl, Bad Tölz

In Geretsried 1200 Wohnungen in fünf Jahren

Bürgermeister Michael Müller sieht Bedarf an Sozialbau, aber auch an Domizilen für Besserverdienende

hartmut.poestges_kastler-hans_9056_20110629172001
Kunst Aus einem Künstlerleben

Der Bildhauer Hans Kastler starb 2016. Seine Erinnerungen an seine Kindheit in Oberösterreich bis zu seinem Schlaganfall hat Tochter Petra Welker in einem Buch herausgegeben. Von Benjamin Engel

Bereits 446 Abonnenten Anonym und unkompliziert

Drei Freunde gründen Initiative "Penzberg hilft" für Bedürftige und Spendenwillige auf Facebook Von Alexandra Vecchiato, Penzberg

Geretsried Lach und Schieß im "Hinterhalt"

Ehe für alle Die Hochzeitsstadt

Bad Tölz ist nicht nur bei heterosexuellen Paaren für Trauungen beliebt Von Ingrid Hügenell, Bad Tölz-Wolfratshausen

Geretsried CSU lädt an den Stammtisch ein

Geretsried Radlerin fährt Radler um

Polizei Golf-Fahrer rast durch Penzberg

Ordnungshüter Ickinger schützen Wolfratshausen

Polizeichef Czerweny überzeugt CSU beim Thema Sicherheitswacht

Bad Tölz Dichterwettstreit in der "Lust"

Wolfratshausen Anwohner sollen Hecken stutzen

Wolfratshausen Die Welt am Faden

Wolfratshausen Symphoniker spielen Kammermusik

Geretsried Stadtmuseum nimmt Brückentag

Egling Florian Sperl ist neuer CSU-Chef

Städtebauförderung Alles andere als Unsinn

Auf die Fördermöglichkeiten ganz zu verzichten, wie Kugler und sein Fraktionskollege Manfred Fleischer es wollten, ist verantwortungslos Von Konstantin Kaip

Runder Geburtstag Seit 70 Jahren für andere da

Der Sozialverband VdK in Geretsried feiert Jubiläum. Franz Stanka war eines der ersten Mitglieder der Organisation, die ursprünglich als Interessensvertretung der Kriegsbeschädigten begann Von Thekla Krausseneck, Geretsried

Kulturtipp Mitmach-Museum

Das Freilichtmuseum Glentleiten bietet von 28. Oktober bis 5. November ein Mitmach-Programm für Kinder und Familien an

Münsing Hochbehälter wird teurer

Icking Ski für wenig Geld

Verein und Gymnasium laden zu Wintersportbasaren ein

Bad Tölz "Sehr stark reduziert"

Nicht alle Firmen-Beteiligungen machen der Stadt Freude. Einige gibt es nur noch auf dem Papier. Sogar die Stadtwerke, die der Kommune voll gehören, haben 2016 weniger erlöst als im Jahr davor Von Klaus Schieder, Bad Tölz

Geretsried Holzstück im Bio-Brot

Konzert Virtuosen auf Weltreise

Die beiden Gitarristen Philippe Loli und Leo Giannola begeistern das Publikum im Hollerhaus mit Tango, Latin, Swing und Jazz Von Julian Erbersdobler, Icking

In Planung Wolfratshausen soll schöner werden

Das Loisachufer wird zu einer Zone für Ruhe und Erholung aufgewertet. Eine Ausstellung im Stadtarchiv zeigt Beispiele gelungener Städtebauförderung. Von Konstantin Kaip

Stadtentwicklung in Wolfratshausen Hitzige Debatten

In einer Sondersitzung beschließt der Stadtrat, die Fördergelder von Bund und Ländern anzuzapfen. Ein "Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept" des Planungs-Büros Plankreis wird skeptisch beurteilt. Von Wolfgang Schäl

Hochzeit des ersten homosexuellen Paares in Geretsried Liebe für alle

Sandy und Franziska Miethig sind das erste verheiratete homosexuelle Paar in Geretsried. Die Frauen sind froh, dass die Politik die Weichen für die gleichgeschlechtliche Ehe gestellt hat. Von Felicitas Amler

Benediktbeuern Ein Leitbild für die Integration

Der Penzberger Imam Benjamin Idriz begeistert und irritiert sein Publikum bei einem Vortrag in der Katholischen Fachhochschule Von Petra Schneider, Benediktbeuern

Bestandsaufnahme Münsing benotet Straßen

Bei einem Drittel ist der Zustand so schlecht, dass saniert werden muss Von Benjamin Engel, Münsing

Penzberg Bürgerversammlung in sanierter Stadthalle