Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Archiv für Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen - 2017

6338 Meldungen aus dem Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen

Bergwacht Retter am Hang

Für die Tölzer Bergwacht war das Jahr 2017 eher ein durchschnittliches, was ihre Einsätze betrifft. Ihr Einsatzgebiet reicht vom Blomberg, das nördliche Längental bis zum Rechelkopf Von Benjamin Engel, Bad Tölz

Natur Der Wolf taucht im Landkreis auf

Abschied von der Polizei Wachwechsel

Der Leiter der Geretsrieder Polizeiinspektion Walter Siegmund geht in Pension

Serie: Tierisch kalt Im Winter brauchen die Rehe Ruhe

Der Wald wird immer mehr zu einem Ort für Erholungssuchende und damit zu einem Unruhe-Ort für die dort lebenden Tiere. Von Konstantin Kaip

Feuer Ein Berg in Flammen

An Silvester lösen Wanderer eine Brandkatastrophe aus

Kriminalität Gewalttat im Idyll

Der Doppelmord von Höfen erschüttert bundesweit

SZ-Adventskalender 200 Euro zum Leben

Wolfgang B. kann sich von seiner Rente nichts leisten Von Claudia Koestler, Bad Tölz-Wolfratshausen

Staatsstraße gesperrt Schwerer Unfall in Dietramszell

Sechs Menschen werden bei dem Zusammenstoß verletzt

Das Jahr 2017 Menschen des Jahres

Nachruf Alpenverein trauert um Heiner Dittmann

Das Jahr 2017 Januar bis April

Mitten in Wolfratshausen Einkaufsstress in der Verlängerung

Wer denkt, dass der Trubel in den Geschäften zwischen den Jahren nachlässt, der hat sich ganz schön geirrt Kolumne von Sibylle Haas

Tourismus Zurück auf Los

Bad Tölz hätte gerne ein großes Hotel, doch es fehlt der Investor. Die Zusammenarbeit mit der Bauträgerfirma Arcus scheint so gut wie beendet zu sein. Damit liegt die "Neue Tölzer Hotelkultur" in der Kurstadt erst einmal auf Eis Von Klaus Schieder, Bad Tölz

Polizeibericht Nach Unfall auf A 95: Auto per Handy geortet

Verlosung Erhu und Pipa zum Neujahrsfest

Loisach Weiterer Spender für die Surfwelle

Bürgermeisterin Zehetner Landratsamt weist Beschwerde zurück

Von Alexandra Vecchiato, Penzberg

Penzberg Jugendparlament sucht Kandidaten

Herzogstandbahn_Kabine (2)
Moderne Technik Herzogstandbahn macht Pause

Die Seilbahn ist seit 1994 in Betrieb und hat 262.000 Fahrten absolviert. Nun werden die Steuerungsanlage für den Lift und die Gondeln für etwa 500 000 Euro auf den neuesten Stand gebracht. Von Klaus Schieder

Adventliche Lieder Waldweihnacht in Benediktbeuern

Mitten im Leben Ein kostbares Geschenk

Wie man in der staden Zeit Ruhe, Geborgenheit und Wärme findet Kolumne von Sibylle Haas

Weihnachtsfeier Unterm Christbaum vereint

Hilla Christians aus Schäftlarn und die Nigerianerin Sarah Eghianruwa feiern zum zweiten Mal gemeinsam Weihnachten - heuer vielleicht sogar zu fünf Von Cristina Marina, Schäftlarn

Konzert der Kantorei Choräle und Kantate

Die evangelische Kirchengemeinde feiert am Montag, 26. Dezember, um 9.30 Uhr den zweiten Weihnachtsfeiertag mit einem Kantatengottesdienst

Maria und Josef Zwischen Loisach und Bergwald

Warum die biblische Herbergssuche auch im Landkreis stattfinden könnte Von Wolfgang Schäl

Wohin mit dem Müll Umstellung auf die Gelbe Tonne

Konzert in Bad Tölz Musik in der Mühlfeldkirche

Entscheidungen des Schäftlarner Gemeinderates Bessere Geräte und neues Haus

Hohenschäftlarner Feuerwehr erhält Versorgungs-Lkw Von Ingrid Hügenell, Schäftlarn

Kunst und Natur als Themen "Feierabende" in Nantesbuch

Kulturstiftung erweitert ihr Programm im "Langen Haus"

Andacht Christmetten und Krippenfeiern

An Heiligabend und den Feiertagen gibt es in den katholischen, alt-katholischen und evangelischen Kirchen viele Gottesdienste mit weihnachtlicher Musik wie auch spezielle Angebote für Kinder und Familien

Wildtiere im Landkreis Die Pflicht zur Hege

Im Winter wird das Rotwild gefüttert. Das gibt den Tieren die nötige Energie in der kargen Zeit, hält aber auch Schäden vom Bergwald ab Von Konstantin Kaip, Bad Tölz-Wolfratshausen

Konzert in Penzberg Mozarts "Missa brevis"

manfred.neubauer_reiser_alm_wildf_tterung_25_20171219101201
Wie die heimische Fauna durch den Winter kommt Hirsche auf Tuchfühlung

Im Rotwild-Gehege auf der Reiser-Alm am Brauneck sind die imposanten Wildtiere ganz zahm. Alois Oswald hilft ihnen. Von Sabine Näher

manfred.neubauer_sankt_jakobus_haus_7_20171220105401
SZ-Adventskalender Auf der Straße

Das Haus Sankt Jakobus bietet Menschen in akuter Not eine Übergangsbleibe und hilft ihnen oft, den Weg in ein geregeltes Leben zu finden. Wohnungslosigkeit ist nach der Erfahrung der Caritas in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Von Felicitas Amler

Bananafishbones Easy Day in der längsten Nacht

Seit 30 Jahren gibt es die "Bananafishbones". Bei ihrem Jubiläumskonzert im Kurhaus rekapituliert die Tölzer Band ihre verschiedenen Schaffensphasen und zeigt ihre eindrucksvolle Vielseitigkeit. Von Petra Schneider

Benediktbeuern Bürgerinitiative klagt nicht

Das Verfahren um die Herausgabe der Dokumente soll die Debatte um den Lainbachwald nicht verzögern. Den Gemeinderatsbeschluss halten die Aktivisten nach wie vor für rechtswidrig. Von Klaus Schieder

Ausgezeichnet Eine Gemeinde dankt

Lenggries ehrt Bürger, die sich in besonderem Maße engagieren Von Petra Schneider, Lenggries

Der Tod ist nicht umsonst Friedhof wird teurer

In Schäftlarn steigen die Preise für alles rund um die Beerdigung Von Ingrid Hügenell, Schäftlarn

sozialwhg Schäftlarn Variante 3
Wohnraum für Einkommensschwache Diskussion über Apartments

Schäftlarn will sieben Sozialwohnungen bauen - einige Details sind noch unklar. Von Ingrid Hügenell

Kulturtipp Zufall und Form

Rebecca Gullis geht mit ihren Bildern auf eine Reise ins Geheimnisvolle

Fahrplanwechsel Schnuppertag im Bus

Früheres Telekom-Gebäude Kochel kauft Verstärkeramt

Kommune lässt nun Möglichkeiten der Nachnutzung ermitteln

Am Starnberger See Luxus im englischen Stil

Die Suiten können bis zu 400 Euro pro Nacht kosten: Das "The Starnbergsee Hideaway" in Seeshaupt soll das edelste Hotel am See werden. Der Manager gewährt erste Einblicke Von Astrid Becker

Sanierung Teeröl in der alten Mülldeponie

Fund am Festplatz in Kochel erfordert neue Untersuchungen

Müll Abfallgebühren sinken in Schäftlarn

Mitten in Schäftlarn Schutz für den Bücherschrank

Man könnte meinen, in Schäftlarn lebten Vandalen oder deren Nachfahren Kolumne von INGRID HÜGENELL

Leise rieselt der Schnee Ein Bild wie ein Lied

Geothermie Energie-Gesellschaft löst sich auf

Meisterliches Handwerk Ausgezeichneter Frühaufsteher

Die Geretsrieder Bäckerei "Schmid Bäck" ist zum dritten Mal mit dem bayerischen Staatsehrenpreis ausgezeichnet worden. Wichtiger als die Ehrung ist Meister Anton Schmid jedoch das Feedback der Brotprüfung. Von Dorothée Nowotny

Konzert in evangelischer Kirche Klassik auf Klarinette