Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen - 2017

6181 Meldungen aus dem Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen

Protest mit Pedalen Schnell, schnell in den Sattel

Der ADFC will mit einer Sternfahrt nach München Druck auf die Politik ausüben, damit Radfahrer schneller und sicherer unterwegs sein können. Auch die Kreisgruppe ist am Samstag dabei Von Elena Winterhalter

Verein LAW Stammtisch der Künstler

Im Kloster  "Singe, Seele"

Konzert der "Accademia Giocosa" mit Katja Stuber

Mitten in Wolfratshausen Happy End im Gericht

Den Einkauf mit dem Auto hätte der 68-Jährige lieber bleiben lassen. Schließlich hatte er einen Schoppen zu viel getrunken. Am Ende geht das Ganze aber versöhnlich aus. Von Benjamin Engel

Karl-Lederer-Platz Baustoff für die Phantasie

Die Geretsrieder Buchhandlung Ulbrich lobt angesichts der Baustelle einen Schreibwettbewerb aus

In der Stadtbibliothek Tölz Thomas Mann entdecken

Ortsentwicklung in Dietramszell "Maximale Wohnraumbeschaffung"

Von Petra Schneider, Dietramszell

Tölzer Orgelfesttage Franz Liszt und die Slowakei

Ein Abnd mit der Organistin Zuzana Ferjenčíková Von Reinhard Szyszka, Bad Tölz

Wolfratshausen Meisterliches Schwitzen

Neueröffnung einer Chocoladenmanufaktur Schicht-Betrieb

Georg Bernhofer bietet in seiner "Chocoladenmanufaktur" am Wolfratshauser Obermarkt handgefertigte Pralinen, Törtchen und andere sündhafte Süßigkeiten. Von Claudia Koestler

Finale der Radlwoche Alles außer faden Waden

Gemeinderätinnen von Lenggries küren am Ende der Radlwoche den strammsten Unterschenkel. Von Konstantin Kaip

Müllentsorgung Die Gelbe Tonne kommt

Die Umstellung erfolgt zum 1. Januar 2018

E-Mobilität Wo geladen werden kann, wird gefahren

Die Zahl der Elektroautos im Landkreis steigt langsam, aber kontinuierlich - auch, weil es immer mehr Zapfsäulen gibt Von Julia Sturm, Bad Tölz-Wolfratshausen

Ökologie im Alltag Zu viel Plastik im Bioabfall

Das Recyclingunternehmen WGV unterstützt eine bundesweite Kampagne. Geschäftsführer Späth schildert, wie die Mitarbeiter von Hand jährlich 200 Tonnen Störstoffe herausfischen Von Elena Winterhalter, Wolfratshausen

Mitten in Bad Tölz Wolker bis heitig

Wenn die Tante vor der Tür steht, sind sprachliche Eigenheiten nicht weit Von Claudia Koestler

SZ-Serie: Bau-Geschichten Inseln, Türme und gestapelte Bauernhäuser

Wie werden die Menschen künftig in der Region leben und wohnen? Für die Penzberger Architekten Anna Gmelin und Thomas Grubert steht zumindest so viel fest: Das Einfamilienhaus hat ausgedient. Interview von Stephanie Schwaderer

Kunst lokal Neues Atelier in Bad Tölz

Evangelische Kirche Kochel Musik aus Taizé zur Abendstunde

Zur Bundestagswahl Infostand der Wolfratshauser Grünen

St. Matthias Sozial-FOS nimmt Betrieb auf

Aus dem Polizeibericht Frontal gegen Baum: 35-Jährige leicht verletzt

Leserbriefe

Energieautarkie rückt in die Ferne Klimaschutz braucht mehr Dynamik

Andreas Süß erstattet dem Umweltausschuss Bericht. Nach jetzigem Stand wäre der Landkreis nicht wie geplant 2035 unabhängig von fossilen Energieträgern, sondern erst 2060 Von Petra Schneider, Bad Tölz

Aus dem Amtsgericht Ente ins Auto gepackt

Ein 45-Jähriger wird wegen Jagdwilderei zu Geldstrafe verurteilt, obwohl er beteuert, dass er dem Tier nur helfen wollte. Von Benjamin Engel

Gemeinsames Ziel, gemeinsames Vorgehen Vitalisierung für Wolfratshausen

Werbekreis und LAW kündigen Vortrag und Studie an, der zum Handlungsleitfaden für Stadt, Vereine und Gewerbetreibende werden soll. Von Claudia Koestler

Wolfratshauser Innenstadt Neue Chancen für Tempo-30-Zonen

Wolfratshauser Grüne diskutieren mit dem Landtagsabgeordneten Markus Ganserer. Von Konstantin Kaip

Stadtbücherei Karl Mays Orient im Lesecafé

Attraktive Museumsbauten Der Bilbao-Effekt

Wie die baskische Stadt haben auch Kochel am See und Penzberg eine Aufwertung erfahren Von Kaija Voss, Kochel am See/Penzberg

Beistand für Kreisrätinnen Gegen "Notstand im Süden"

Wolfratshauser Grüne unterstützen Antrag zur Geburtshilfe

Mitten im Garten Übereifer im Gemüsebeet

Selbst Essbares zu züchten macht viel Arbeit. Wenn aber die Mühe mit Riesenzucchini belohnt wird, sollte man das Messer an der richtigen Stelle ansetzen. Von Ingrid Hügenell

Am Sonntag im Landkreis Auf der Suche nach Macht und Pracht

Beim Tag des offenen Denkmals kann man Burgen, Klöster, eine Schmiede und ein Kraftwerk entdecken Von Julia Sturm, Bad Tölz-Wolfratshausen

Operation Krankenhaus
Prozess gegen Wolfratshauser Klinik Behandlungsfehler: Junge Frau in Lebensgefahr

Nach einer Blinddarm-Operation in der Kreisklinik Wolfratshausen wäre eine heute 34-jährige Geretsriederin 2008 fast gestorben. Nun will sie 100 000 Euro Schadensersatz. Laut Gutachter schätzte der Arzt ihren Zustand "vollkommen falsch" ein Von Andreas Salch

SZ-Serie: Bau-Geschichten Kulturelle Magneten

Den Expressionisten Franz Marc und Heinrich Campendonk verdanken Kochel und Penzberg den Zustrom von Touristen. Von Alexandra Vecchiato

Wolfratshausen Ehrlicher Finder gibt Geldbeutel ab

Erfolg im Zelt Penzberger Feierwut

Nach dem Volksfest auf der Berghalde ziehen die Festwirte eine positive Bilanz: 6000 Hendl und 20 000 Liter Bier konnten sie in zehn Tagen verkaufen. Von Alexandra Vecchiato

Nachruf Trauer um den Löwenbräu-Wirt

Hans Holzheu ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Von Konstantin Kaip

Polizeikontrolle mit Folgen Betrunkener Fahrer wirft Polizisten Fehlverhalten vor

Münsinger widersetzt sich einem Alkoholtest. Nun müssen sich im Gegenzug die Beamten internen Ermittlungen stellen. Von Ingrid Hügenell

Als"Hundehütte" geschmäht Angeeckt

Architekt Franz Lichtblau hat die Petrus- und die Versöhnungskirche in Geretsried entworfen. Die ersten Reaktionen waren abweisend Von Kaija Voss, Geretsried

Mitten in Wolfratshausen Gefühlte Abgründe

Die Wahrnehmungen von Menschen unterscheiden sich manchmal fundamental. Das kann selbst in einer beschaulichen Kleinstadt passieren Von Elena Winterhalter

Austausch im Kloster Beuerberg Herz auf der Alm

Karin Michalke spricht in Beuerberg über Freiheit und Grenzen Von Sabine Näher, Eurasburg

Unfall in Bad Tölz Auto beim Abbiegen übersehen

Die Urlaubszeit macht sich bemerkbar Arbeitsmarkt spürt den August

Erwerbslosenquote steigt leicht an, liegt jedoch unter dem Vorjahr

SZ-Serie: Bau-Geschichten Ikonen für zwischendurch

Die Geretsrieder Petruskirche ist ein moderner Bau, der im Inneren durch seine evangelische Schlichtheit besticht. Zweimal im Monat aber verwandelt Petros Mastoridis sie in einen prunkvollen Raum mit gold glänzendem Inventar: für die griechische Gemeinde, die dort ihren orthodoxen Gottesdienst hält. Von Felicitas Amler

Konzert im Kloster Beuerberg Zu Ehren Mariens

Spaenle im Saftladen Wieso denn Wahlkampf?

Eine CSU-Veranstaltung im Geretsrieder Jugendzentrum wirft Fragen auf - nur nicht bei Bürgermeister Müller. Von Thekla Krausseneck