Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 21°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

4
dpa_149530009BAC430D
Verteidigung Bundeswehr will Kriege mit künstlicher Intelligenz und geheimen Infos vorhersagen

Exklusiv Nun werden Details der Krisenfrüherkennung mit Software bekannt. Die heiklen Verschlusssachen von KI analysieren zu lassen, ist aber tückisch. Von Jannis Brühl

4
Völkermord Das jugoslawische Trauma

Slavko Goldstein sieht im Jahr 1941 "die Saat des Hasses" aufgehen. Der Völkermord des kroatischen Ustascha-Regimes an Serben und Juden wurde nie angemessen aufgearbeitet. Von Michael Frank

3
Hebertshausen 100 Prozent Beifall

Bei Markus Söders Besuch ist wenig von der Verstimmung an der Basis zu spüren. Das Publikum im Festzelt klatscht sich bei der Rede des Ministerpräsidenten die Hände taub. Auch Bürgermeister Richard Reischl gibt sich versöhnlich, bleibt aber bei seiner Kritik Von Helmut Zeller, Hebertshausen

3
1860 München II Unbeschwerter im Vorwärtsgang

Nach vorherigen Niederlagen holt die Reserve der Münchner Löwen bei einem Heimspiel mit einem 2:1 gegen Schwaben Augsburg überraschend den ersten Saisonsieg und nutzte ihre Chancen. Von Christoph Leischwitz

3
dpa_5F995C002E8FF759 Video
Twitterschau Wie reagiert das Netz auf Özils Statement zur Erdoğan-Affäre?

Video Lange hat der deutsche Nationalspieler geschwiegen. Nun äußert er sich in den sozialen Netzwerken - und erntet wieder Kritik.

3
3
Kommentar Audi beginnt jetzt

Bei der NS-Vergangenheit hat in westdeutschen Unternehmen lange die Abwehrlinie gegolten - was immer passiert ist, man konnte nichts dafür. Eine Diktatur ist aber keine Naturkatastrophe, sie benötigt Handlanger. Das hat jetzt auch Audi erkannt. Von Joachim Käppner

3
2
Kirchenasyl Neue Regeln, neuer Streit

Das Innenministerium hat schärfere Regeln fürs Kirchenasyl erarbeitet. So müssen Flüchtlinge künftig bis zu eineinhalb Jahre ausharren, bis sie vor einer Abschiebung geschützt sind. Kirchen halten dagegen. Von Matthias Drobinski

2
Die Hartnäckigkeit hat sich gelohnt Ein bisschen kleiner als geplant

Das Neufahrner Tierheim ist offiziell eröffnet. Erweiterungsbauten sollen in den nächsten Jahren dazukommen Von Birgit Grundner, Neufahrn

2
Handelskrieg Solidarität ist alternativlos

Aus Handelsstreit zwischen USA und Europa ist ein Handelskrieg geworden. Von Cerstin Gammelin

2
1
"Slutwalk" Demo für sexuelle Selbstbestimmung

1
105837458
USA Zuflucht vor Trumps Einwanderungspolitik

Die Regierung lässt illegal eingewanderte Migranten konsequenter denn je abschieben. Die "sanctuary churches" sind für viele die letzte Hoffnung. Von Alan Cassidy, Richmond

1
FC Pipinsried Auf der Suche nach sich selbst

Wegen zahlreicher Ausfälle muss Pipinsried gegen Burghausen improvisieren und wirkt beim 1:2 verunsichert. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

1
Kernkraft Japans Grundlast

Seit der Reaktorkatastrophe von Fukushima wächst der Anteil der erneuerbaren Energien im Land rasant. Nur die Regierung propagiert weiter die Kernkraft. Warum eigentlich? Von Christoph Neidhart, Tokio

1
Auslandseinsätze Wasser­tauglich

Zwölf Jahre operiert die Bundeswehr nun vor der Küste Libanons. Künftig soll sich das Land selber schützen - mit Schiffen wie der "Tabarja", die früher einmal "Bergen" hieß. Von Mike Szymanski, Beirut

1
Profil Dominic Raab

Neuer britischer Minister für Brexit und Spott unter Beobachtung. Von Cathrin Kahlweit

1
dpa_5F99E4007DAF16B9
Leserdiskussion Ist der Fall Sami A. ein Alarmzeichen?

Eine Demokratie braucht den Rechtsstaat als Partner und Supervisor. Wenn Behörden wie im Fall Sami A. nicht tun, was Gerichte anordnen, ist das Sabotage des Rechtsstaats.

1
Rechtspopulismus Steve Bannon will Europawahl beeinflussen

Mit der neuen Organisation "Die Bewegung" will Donald Trumps früherer Chefstratege Steve Bannon Europas Rechtspopulisten unterstützen. Dabei orientiert er sich an der linksgerichteten Stiftung des US-Milliardärs George Soros.

1
Syrische Weißhelme Momente der Menschlichkeit

Jordanien nimmt die Bedrohten auf. Von Matthias Drobinski

1
Özil-Affäre Billige Wahlkampfhilfe

Schwierigkeiten für den DFB: Özil verteidigt sein Posieren mit Erdoğan. Von Thomas Kistner

1
VfR Garching Flickschuster in Schockstarre

Die Weber-Elf trifft die Verletzung von Dominik Hepp bei der zweiten Saisonpleite gegen Memmingen hart. Von Christian Bernhard, Garching

1
Nahaufnahme "Eine große Bereicherung"

Vaude-Chefin Antje von Dewitz setzt sich für ein Bleiberecht für Flüchtlinge ein. Auch sie hat zahlreiche Menschen angestellt, die jederzeit abgeschoben werden könnten. Von Stefan Braun

1
Flüchtlinge Neue Strategien der Seenot-Rettung gefragt

Die italienische Regierung droht, keine Schiffe mehr anlegen zu lassen: Die Zukunft der Mission "Sophia" im Mittelmeer ist ungewiss. Von Andrea Bachstein

1
dpa_5F99EC005A4B1A4C
München am Wochenende Zigtausende bei #ausgehetzt-Demo / Tödlicher Radunfall / Borreliose-Rekord

Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt. Von Sara Maria Behbehani

1
Meinung Land der Dichte

Erstmals seit der Nachkriegszeit gibt es wieder Wohnungsnot in Deutschland. Das Wohnen ist zur wichtigsten sozialen Frage der Gegenwart geworden. Wie man viel mehr Wohnraum in den Städten schaffen kann. Von Gerhard Matzig

1
dpa_5F99E80011E1365F Video
GBW-Verkauf Söder macht es sich zu einfach

Video Die Schuld am Verkauf der bayerischen Wohnungsgesellschaft trägt die CSU nicht allein, aber Söder macht es sich zu leicht, alles auf Brüssel zu schieben. Unsere Autoren über ihre Recherchen zum GBW-Deal. Videokolumne von Klaus Ott und Anna Hoben

1
dpa_5F995C002E8FF759
SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

0
0
Hof Niedergang einer Dynastie

Hofer Bankier Schmidt publiziert Familiengeschichte Von Olaf Przybilla, Hof

0
Radsport Umzug im Herbst

André Greipel verlässt nach acht Jahren sein belgisches Team Lotto. Er steht vor einem Wechsel zur umstrittenen Equipe Bahrain-Merida an den persischen Golf. Von Johannes Knuth, Carcassonne

0
Tour de France Unbeeindruckt aufs Flugfeld

Das britische Team Sky und seine Doppelspitze aus Geraint Thomas und Christopher Froome überstehen auch die heikle Fahrt nach Mende ohne Makel. Der Spanier Omar Fraile sichert sich seinen ersten Etappensieg. Von Johannes Knuth, Mende

0
Robert Harting Dramaturg mit Diskus

Der Diskuswerfer Robert Harting liefert den Funktionären mit Platz drei in Nürnberg gerade genug Argumente, um ihn für die Heim-EM in Berlin zu nominieren. Bruder Christoph genügt ein Wurf zum Meistertitel. Von Joachim Mölter, Nürnberg

0
Tennis Einmal Neuland und zurück

16 Jahre nach dem bislang letzten Aufstieg in die Bundesliga macht sich Großhesselohe wieder auf den Weg in die Beletage. Mit guten Aussichten: Nach drei Spieltagen steht der TC an der Tabellenspitze. Von Matthias Schmid, Oberhaching

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0