Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Archiv für Ressort Bayern - Oktober 2015

505 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Gesundheit Hohes Risiko durch Herzschrittmacher & Co.

Fehlerhafte Medizinprodukte bringen Patienten in große Gefahr. Die AOK Bayern fordert unabhängige Zulassungsverfahren und Pflichtversicherung der Hersteller. Von Dietrich Mittler

Bamberg Offenbar rechtsextremer Anschlag verhindert

Kiloweise Pyrotechnik und eine Schusswaffe: Bei einer Razzia gegen eine rechtsextreme Gruppierung in Franken hat die Polizei drei Personen festgenommen - und womöglich Schlimmeres verhindert.

Sozialpolitik in Bayern "Wir wollen niemandem etwas wegnehmen"

Arme und Kranke müssen in Bayern nicht mit Kürzungen rechnen, weil das Land derzeit so viele Asylbewerber unterbringt wie nie zuvor. Konkurrenzdebatten seien nicht angesagt, betont Sozialministerin Müller. Von Dietrich Mittler, Nürnberg

Rosenheim Brand in Autohaus

Binnenschifffahrt Mit Bayrolo in die Zukunft

SZplus Bayerns Häfen gewinnen an Bedeutung - und kooperieren demnächst mit dem Branchenprimus Rotterdam Von Uwe Ritzer

Recht Freies Netz Süd bleibt verboten

Verwaltungsgerichtshof weist Klage von 41 Neonazis ab

Wirtschaft Kathrein sperrt sein Mobilfunkwerk zu

Hohe Kosten, Absturz der Nachfrage und sinkende Umsätze: Von der Schließung des größten Arbeitgebers in Nördlingen sind 700 Mitarbeiter betroffen Von Stefan Mayr, Nördlingen

Kulturtipp Aus der Quelle

Mitten in Bayern Liebe auf den zweiten Blick

SZplus Franken ist bei Kunst und Kultur für viele nicht erste Wahl. Dafür aber bei Kulinarik. Und jetzt züchten sie auch noch das perfekte Franken-Produkt: zunächst unscheinbar, dann etwas für Feinschmecker Von Katja Auer

dpa_148E82001946324B
Seehofers Flüchtlingspolitik Zeichen von Größe oder Akt der Verzweiflung?

Horst Seehofer sucht plötzlich den Schulterschluss mit der Opposition. Die Einladung gibt Rätsel auf. Von Wolfgang Wittl

dpa_148D6400DC4CD03D
Söder zu Franken "Ihr bekommt mehr, weil München nichts mehr bekommt"

Bevorzugt Markus Söder bei staatlichen Zuwendungen seine Heimat? Ein kleiner Satz des Ministers aus Franken empört nun die Opposition. Von Dominik Hutter, Wolfgang Wittl und Heiner Effern

manfred.neubauer_beerdigung_memorial_servicepilot_georgesmith_2_20151021132401
Vermisster Soldat Der lange Weg ins Grab

Raymond White stürzt 1943 mit seinem Bomber ab. Irgendwo in Deutschland, das ist alles, was seine Familie weiß. Erst sieben Jahrzehnte später bekommt sie einen entscheidenden Tipp. Von Lisa Schnell, Gmund

Bamberg Razzia und Festnahmen bei Rechtsextremen

Mit einer großen Durchsuchungsaktion gehen Polizei und Staatsanwaltschaft in Bamberg gegen eine rechtsextreme Gruppierung vor. Wen die Beamten genau im Visier haben, darüber schweigen sie bislang.

Kitzingen Facebook-Hetzer muss mehr als zwei Jahre ins Gefängnis

Er veröffentlichte Hass-Parolen und rief zu Gewalt gegen Juden, Ausländer und Flüchtlinge auf: Wegen seiner Facebook-Kommentare wurde ein 31-Jähriger nun verurteilt.

Initiative bayerischer Ärzte Flüchtlinge sollen Flüchtlinge behandeln

Vor allem bei der Erstaufnahme von Flüchtlingen fehlen Ärzte - hier könnten qualifizierte Asylsuchende helfen, meinen bayerische Mediziner. Doch die bürokratischen und fachlichen Hürden sind hoch. Von Dietrich Mittler

Verwaltungsgerichtshof Freies Netz Süd bleibt verboten

Mit ihrer Klage wollten 41 Neonazis das Verbot der rechtsextremen Vereinigung aufheben lassen. Sie scheitern an einer juristischen Feinheit.

Lichtenberg in Oberfranken Im Schatten eines Mordes

Lichtenberg kämpft damit, seit gut einem Jahrzehnt ausschließlich mit dem Fall "Peggy" in Verbindung gebracht zu werden. Dabei hat die oberfränkische Kleinstadt durchaus ihren Reiz. Von Olaf Przybilla, Lichtenberg

Video
Becks Bayern Herbstdepression auf bayerisch

Video Ein zündelnder Staatsminister, das Oktoberfest ohne Besucherrekord und Krisenstimmung bei Fürstin Gloria von Thurn und Taxis - was ist nur los in Bayern? Und wie sollen wir das bis zum Starkbieranstich aushalten? Kolumne von Sebastian Beck

dpa_148E9C0037DED374
Flüchtlingspolitik Seehofer überrascht mit Gesprächsangebot

"Wir müssen über die Knackpunkte reden": Ministerpräsident Seehofer hat die Fraktionssprecher von SPD, Freien Wählern und Grünen im Landtag zur Zusammenarbeit in der Asylpolitik eingeladen. Von Wolfgang Wittl

Oberpfalz Zwei Autofahrer sterben nach Kollision auf einer Kreuzung

Schwerer Unfall in Maxhütte-Haidhof: Eine Autofahrerin übersieht offenbar an einer Kreuzung einen Pkw, der die Vorfahrt hat, und stößt mit ihm zusammen. Die Frau und ihre Beifahrerin sterben noch an der Unfallstelle.

Kulturtipp Gipfeltreffen am Tegernsee

Germaringen Tödlicher Verkehrsunfall

Nürnberg Schwebender Schokoriegel

Die Lange Nacht der Wissenschaften zeigt Forschung lebensnah und zukunftsorientiert Von Katja Auer, Nürnberg

Gesundheitsreport Unternehmen können erfolgreich altern

Die Zahl der älteren Arbeitnehmer wird in den kommenden Jahren deutlich steigen und damit die Belastung durch Krankheiten. Viele Betriebe nehmen diese Herausforderung noch nicht ernst. Ein neuer Gesundheitsreport zeigt Lösungen auf Von Dietrich Mittler

dpa_148E9A0071271A97
Affäre Schottdorf Justiz im Zwielicht

Der Untersuchungsausschuss Labor hat bereits einige wichtige Erkenntnisse gebracht: Vom Justizministerium bis hinunter zur Staatsanwaltschaft existiert eine Weisungskette, die sich auch politisch nutzen lässt. Von Stefan Mayr

Kommentar Bayerische Gewaltenteilung

Der Fall Schottdorf belegt eindrucksvoll die Zustände in der Justiz Von Stefan Mayr

Alltag in Bayern Buchbach, 2014

Menschen im Sägwerk, beim Friseur, in der Arztpraxis oder an der Orgel: Hans Prockl ist durch sein Dorf gezogen und hat ihr Leben dokumentiert Von Hans Kratzer, Schwindegg

Dietersburg Schulbus fährt in den Graben

dpa_148EA800AC3C4EB3
Energiekonzept von Ilse Aigner "Mich dünkt, die Alte spricht im Fieber"

Die Opposition im Landtag zerpflückt Aigners Energiekonzept - dafür bemüht Grünen-Fraktionschef Hartmann auch Goethe. Aber sogar in der CSU soll es Zweifel geben. Von Wolfgang Wittl

Anlagebetrug 48-Jährige ergaunert rund fünf Millionen

Mehr als 50 Prozent Zinsen versprach die Frau ihren Opfern - ein Wert, bei dem die Geschädigten hellhörig hätten werden müssen.

CSU-Minister Helmut Brunner 35 Euro für einen Waldbrand

Immerhin 22 Feuerwehrleute mussten anrücken, weil Helmut Brunner ein Laubwäldchen in der Nähe seines Bauernhofs angezündet hat. Dafür kommt der Minister recht günstig davon. Kolumne von Andreas Glas

Landgericht Hof Reproduktionsmediziner muss fünf Jahre ins Gefängnis

Jahrelang beging ein Mediziner aus Oberfranken verschiedene Straftaten - unter anderem beim Versuch, Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Baby zu verhelfen. Nun fiel das Urteil gegen den Mann.

Oberbayern 24-Jähriger fährt zwei 15-Jährige tot

Die Jugendlichen waren mit ihren Motorrollern auf einer Kreisstraße bei Mühldorf am Inn unterwegs, als ein Auto sie von hinten erfasste.

angelika.bardehle__dsc7324_20150129122101
Grüne in Bayern Wie Claudia Stamm ihre Partei provoziert

Die Landtagsabgeordnete steuert ihren ganz eigenen Kurs. Doch was ist ihr Ziel? Von Katja Auer und Wolfgang Wittl

Rothenburg ob der Tauber Dann kaufte er sich ein Messer

Ein Mann geht zum Jobcenter, weil er wieder arbeiten möchte. Dort eröffnet ihm ein Gutachter, dass er psychisch krank sei und keinen Job brauche, sondern eine Therapie. Der Mann besorgt sich für fünf Euro eine Waffe. Jetzt steht er wegen Mordes vor Gericht Von Katja Auer, Ansbach