Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Archiv für Ressort Bayern - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Allgäu Schlittenfahrt endet mit Drogenfund

Eine Frau verletzt sich bei einer Rodelfahrt in Immenstadt. Den Polizisten kommt ihr Freund komisch vor.

00597074
"Herbstmilch"-Autorin Anna Wimscheider "Da muas ich mich ja schämen!"

Die Bäuerin Anna Wimscheider schrieb mit dem autobiografischen Roman "Herbstmilch" einst Literaturgeschichte. Ihr Nachlass ist ein Stück deutscher Zeitgeschichte - und verrät, dass die Autorin die Veröffentlichung fast verhindert hätte. Von Hans Kratzer

Natur Neues Leben im Lech

SZplus Eine private Initiative will den Fischbestand im Fluss bei Augsburg sichern und setzt deswegen Brutboxen mit 5000 Fischeiern ein. Die Begradigung des einst wilden Wassers hat die Fauna sterben lassen Von Christian Rost

Unter Bayern In einem Land ohne die CSU

Das neue Jahr soll ein freudiges werden für Bayern, es wird Jubiläum gefeiert. Vor 100 Jahren wurde der Freistaat ausgerufen, allerdings nicht von der CSU, das mag für manchen eine Überraschung sein. Und vielleicht hält das Jahr sogar noch mehr davon bereit Kolumne von Katja Auer

Politik Die Gräben sind tief

Die CSU verliert massiv bei der Bundestagswahl und reibt sich in einem brutalen Machtkampf auf. Die AfD gewinnt stark an Zuspruch und wird im nächsten Jahr wohl auch in das bayerische Parlament einziehen. Das Land ist gespalten, doch viele Menschen wollen das nicht einfach hinnehmen. Jürgen Schuhmann tat auch etwas Von Lisa Schnell

Tierschutz Wieder da

Wolf und Luchs werden in Bayern zunehmend heimisch

Heimat Im Wandel

Bayern gilt als konservatives Land, doch Veränderungen bleiben nicht aus. Der Dialekt schwindet und selbst die Religion verliert an Bedeutung. Der Flächenfraß verunstaltet den Freistaat, dagegen lehnen sich immer mehr Menschen auf. Ein Volksbegehren könnte Erfolg haben Von Hans Kratzer und Christian Sebald

Schule Zurück zum G 9

Von 2018 an gibt es in Bayern wieder neun Jahre Gymnasium Von Anna Günther

Anklage wird geprüft Regensburger Krimi

Illegale Parteispenden, Razzien, Untersuchungshaft - die Korruptionsaffäre um OB Wolbergs ufert immer weiter aus Von Andreas Glas, Regensburg

Unnamed Image - 1.3754975.1514615856
Rechtsextremismus Bürgerwehr "Soldiers of Odin" gilt offiziell als verfassungsfeindlich

Ihr Logo ist ein Wikingerkopf mit der deutschen Fahne. Der Verfassungsschutz hat Odin nun als rechtsextremistische Gruppierung eingestuft. Von Johann Osel

Königsee Skigebiet am Jenner wird modernisiert - das ist heftig umstritten

Auf den Berg am Königssee führen bald neue Bahnen. Umweltschützer kritisieren die Dimensionen, der Bund Naturschutz klagt nun. Von Christian Sebald

35854382
Niederbayern Passauer bekommen Strafzettel über null Euro

Gut 100 Falschparker hatten die Knöllchen an der Windschutzscheibe - und glaubten erst einmal nicht an den Preis. Wohl, weil das Ansehen von Parkraumüberwachern so mies ist. Kolumne von Johann Osel

2017-01-04T112201Z_2123544556_LR1ED140VKDF3_RTRMADP_3_GERMANY-POLITICS-CSU
Asylpolitik CSU: Grenzkontrollen müssen bleiben

Exklusiv Die CSU will bei ihrer Winterklausur eine harte Linie in der Flüchtlings- und Europapolitik beschließen, das dürfte die anstehende Sondierung mit der SPD belasten. Von Robert Roßmann, Berlin

Politik Was die Politik gegen den Wohnungswahnsinn tun will

Nicht nur in München steigen die Mieten rasant - auch in anderen Städten wird Wohnen immer teurer. Im Wahlkampf könnte das ein großes Thema werden. Eine Übersicht. Von Lisa Schnell

dpa_149716008CAD7253
Arzt wegen Missbrauchs vor Gericht "Das macht mich fassungslos"

In Ansbach steht ein Arzt vor Gericht, der in 122 Fällen Patientinnen sexuell missbraucht haben soll. In Prozesspausen grüßen ihn Zuschauer, plaudern mit ihm. Was sagen seine mutmaßlichen Opfer? Von Olaf Przybilla, Ansbach

Roth Beifahrerin stirbt nach Unfall

xxKlinikum Frühjahr
Ingolstadt Suizid in Untersuchungshaft

Der Hauptbeschuldigte im Ingolstädter Klinikskandal hat sich das Leben genommen. Von Johann Osel, Ingolstadt

Münze_weiß
Neues Buch Auf der Suche nach Bayerns Gold

Auch an der Isar und im Bayerischen Wald schürften immer wieder Leute nach dem Edelmetall. Mit mäßigem Erfolg. Von Christian Sebald

F9A2309F-7593-4BB3-A341-C7F120DD6297
Elektronikkette Media-Markt-Gründer Erich Kellerhals ist tot

Der Milliardär aus Ingolstadt wurde 78 Jahre alt. Für Schlagzeilen hatte immer wieder seine Dauerfehde mit dem Metro-Konzern gesorgt.

Pfaffenhofen a. d. Ilm Mann verletzt Vater und Sohn

Mitten in Bayern  Verkehrsachse Oberfranken

SZplus Der Mittelpunkt Europa liegt bekanntlich in Franken, doch zentral ist dort längst nicht jeder Ort gelegen. Bayreuth etwa, Bezirkshauptstadt hin oder her. Doch während sie dort auf die Elektrifizierung hoffen, erlebt wenigstens der Diesel die Anerkennung, die ihm anderswo längst versagt wird Kolumne von Olaf Przybilla

dpa_1494C60036768811
Wohnungsnot in Bayern Schluss mit dem Einfamilienhaus

Die Staatsregierung kann in der Wohnungspolitik wenig selbst entscheiden - nun rächen sich die Fehler aus der Vergangenheit. Doch für die Zukunft könnte man sich von einigen Klischees verabschieden. Kommentar von Lisa Schnell

Pläne für die Landespolitik Söders Motto ist nicht "Bayern first"

Regierungsprogramm soll die nächsten zwölf Jahre umfassen

dpa_1495BA00D7622011
Kriminalstatistik Zahl der Einbrüche in Bayern sinkt

Gründe sind laut Innenministerium hohe Polizeipräsenz und mehr Fahndungsdruck. Die Lage variiert innerhalb Bayerns allerdings teils erheblich. Von Johann Osel

dpa_1495C600CE53BB33
Freiwillige Feuerwehr Ausgerechnet im Katastrophenfall müssen Ehrenamtliche ran

Ein Busunfall mit vielen Toten? Ein Zugunglück oder ein verheerender Brand? Die Freiwillige Feuerwehr ist zur Stelle, nur: Wie lange halten die Ehrenamtlichen das noch durch? Von Olaf Przybilla

Bilder
Kratzers Wortschatz Zwiefe aufm Braten, Gas im Bauch

Bilder In den Raunächten, die am Thomastag begonnen haben, spielte auch die Zwiebel - oder bairisch Zwiefe - eine wichtige Rolle. Kolumne von Hans Kratzer

Kratzers Wortschatz Zwiefe aufm Braten, Gas im Bauch

In den Raunächten, die am Thomastag begonnen haben, spielte auch die Zwiebel oder bairisch Zwiefe eine Rolle Von Hans Kratzer

dpa_1497320009F1270A
Beziehungsende "Die dumme Gans hat gestern Schluss gemacht"

Einen Tag vor Heiligabend verlässt ihn seine Freundin, also drapiert ein Franke aus Frust seine Weihnachtsgans an einen Brunnen - ungebraten und mit bösem Kommentar. Kolumne von Katja Auer

Ingolf Stökl
Freiwillige Feuerwehren "Wir kommen jetzt ganz klar an unsere Grenzen"

SZplus Immer kompliziertere Einsätze, immense Verantwortung der Führungskräfte, immer weniger Personal: Der Coburger Stadtbrandrat Ingolf Stökl ist überzeugt, dass die Arbeit der Einsatzkräfte umfassend reformiert werden muss Interview von Olaf Przybilla, Coburg

Abensberg Uwe Brandl und Bürgermeister Mausmann

Der Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebunds und Abensberger Rathauschef hat ein Kinderbuch geschrieben Von Andreas Glas, Abensberg

171225_schweinsdorf_DSC_7471
Schweinsdorf Wie ein Dorf in Mittelfranken erfolgreich der Landflucht trotzt

Leere Häuser, verfallende Bauernhöfe, Grundstücksbrachen: Schweinsdorf war einst ein sterbender Ort - bis die Einwohner mit drei Expertinnen ein Zukunftskonzept entwickelten. Von Ulrike Schuster, Schweinsdorf

299324-01-07
CSU Seehofer und der "liebe Viktor"

Vier Besuche in drei Jahren und jetzt bald wohl der fünfte. Was findet die CSU nur an Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán, der sich zur "illiberalen Demokratie" bekennt und in Brüssel mit "Hello dictator" begrüßt wird? Von Lisa Schnell

Neuschwanstein-4
König Ludwig II. So haben Sie Neuschwanstein noch nie gesehen

Das Märchenschloss zieht jedes Jahr 1,4 Millionen Touristen an. Nur nachts, wenn alles menschenleer ist, kann man noch seine ursprüngliche Atmosphäre spüren - ein Rundgang. Von Sebastian Beck und Hans Kratzer