bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Glaube und Aberglaube Die Symbolkraft des Hufeisens

Der Geltendorfer Simon Pittner schmiedet gerne für andere Menschen Glücksbringer. Sein uraltes Handwerk hat freilich bis heute in der Pferdehaltung auch ganz konkreten Nutzen Von Manfred Amann, Geltendorf

Flüchtlingsschicksal Zum Nichtstun verurteilt

Hamza Rian hätte eine Kochlehre beginnen können. Doch sein Asylantrag wurde abgelehnt. Und damit versagt das Landratsamt dem Pakistani auch eine Arbeitserlaubnis. Nun hofft der 19-Jährige, dass seine Klage vor dem Verwaltungsgericht Erfolg hat und er nicht abgeschoben wird Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Zur Information Wasser und Wind

Fürstenfeldbrucks Stadtwerke legen im 125. Gründungsjahr Broschüre vor Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Renoviert Ein Blick in den Himmel

An Silvester wird der umgebaute Pfarrstadl Aufkirchen eingeweiht

Verhaltenstipps Eierlikör und Lieblingsspiele

Was Tierhalter zur Beruhigung ihrer Lieblinge an Silvester unternehmen können Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Unterschriften SCF-Jugend sammelt 

Nach Diskussion Giftiger Cocktail zum Jahresende

Aus den Diskussionen über eine Beschränkung der Knallerei zieht Puchheim die Konsequenz: ein zentrales Silvesterfeuerwerk Von Andreas Ostermeier, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Jahreswechsel mit der Fux-Orgel

Mitten in Fürstenfeldbruck Suchspiel für 2018

Wer den Baum des Jahres findet, soll sich beim Forstamt melden Kolumne von Christian Hufnagel

Letzte Feier Landsmannschaft aufgelöst

Schlesier in Germering finden keinen Vorstand mehr Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Vom Lachs bis zur Rakete Ein knalliges Fest für den Einzelhandel

Zu Silvester machen nicht nur Böllerverkäufer ein Geschäft. Auch Fischhändler, Metzger oder Konditoren kommen zum Jahreswechsel gut weg

Weihnachtsoratorium Berührende Innigkeit

Mit seinem ersten Konzert löst der neue Eichenauer Kirchenmusiker Lorenz Höß trampelnde Begeisterung im Publikum aus Von Klaus Mohr, Eichenau

Fürstenfeldbruck/Maisach Planungsstopp und Baubeginn

Die Auflassung des früheren Brucker Militärflughafens beschäftigt weiterhin die vier Anrainer-Kommunen Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck/Maisach

Grafrath Der Weg des Wassers im Bild

Der Kottgeiseringer Ingenieur Christian Hechtl versteht seine abstrakte Kunst als Mittel zur ökologischen Aufklärung Von Peter Bierl, Grafrath

Geliebte Schlaglochpiste Anwohner wollen Kiesstraße behalten

In Kottgeisering kämpft eine Bürgerinitiative dagegen, dass die Johannishöhe voll asphaltiert und ausgebaut wird. Die Anlieger sehen in ihrer Zufahrt einen "naturnahen Spazierweg", für die Gemeinde ist aber die Verkehrssicherheit nicht gegeben Von Manfred Amann, Kottgeisering

Gröbenzell Flotte Beine im Alter

Gröbenzells Tanztee ist wieder ein Publikumserfolg Von Karl-Wilhelm Götte, Gröbenzell

Fürstenfeldbruck Abschied von Charakterköpfen

In diesem Jahr sind Ludwig Lösch, Manfred Krug und Georg Walch gestorben

Fürstenfeldbruck Ende einer Legende

Der Brucker Schlachthof muss nach Vorwürfen der Tierquälerei und mangelnden Hygiene den Betrieb einstellen. Die neue Geschäftsführung bemüht sich um die Wiederzulassung, erfüllt aber noch nicht die Auflagen Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Germering Engelsgleiche Perfektion

Russisches Nationalballett verzaubert Germering Von Valentina Finger, Germering

Fürstenfeldbruck CSU will Freien Wählern Wahlkampfthema nehmen

Laut dem Landtagsabgeordneten Reinhold Bocklet erwägt die Staatsregierung, die Straßenausbaubeiträge gänzlich abzuschaffen

Kommentar Rücksichtnahme ist nötig

Die Johannishöhe in Kottgeisering muss nicht voll ausgebaut werden Von Manfred Amann

SZ-Serie "Was Olching bewegt" (Folge 8) Ungehörte Anregungen

Der Vorsitzende des Olchinger Behindertenbeirates fordert vom Stadtrat, mehr akzeptiert und besser eingebunden zu werden Von Karl-Wilhelm Götte, Olching

Literatur Eine höllisch gute Geschichte

Germerings Stadtbibliothek lädt zu einer Michael-Ende-Lesung

Olchinger niedergeschlagen Belohnung soll Hinweise auf Gewalttäter bringen

Vorfall ereignete sich am Hauptbahnhof. Bundespolizei fahndet mit Foto. Münchner lobt 1000 Euro aus.

Fürstenfeldbruck Beschwingt in neue Jahr

Die Chorgemeinschaft Fürstenfeldbruck präsentiert wieder zahlreiche Operetten-Klassiker Von Florian J. Haamann, Fürstenfeldbruck

Bauernfeind-Nachfolge Neuer Leiter im Pfarrverband

Ordinariat versetzt Otto Gäng von Gauting nach Fürstenfeldbruck Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Straßenbau Umfahrungsstreit kocht wieder hoch

Olchinger Grundstückseigentümern droht Enteignung Von Julia Bergmann, Olching

Geothermie Nachbeben

Bürgerinitiative fürchtet Schäden Von Peter Bierl, Puchheim

Strukturreform Polizisten verlassen Gröbenzell

Die Einzugsgebiete der Inspektionen werden neu aufgeteilt und ein Dienstsitz eingespart Von Erich C. Setzwein, Gröbenzell

Verkehr Mangelnde Infrastruktur und Reichweite

Im Landkreis ist nicht einmal ein Prozent der Autofahrer im Elektrowagen unterwegs. Die Kommunen werben nun verstärkt für die E-Mobilität, richten mehr Ladestationen ein und planen Car-Sharing-Modelle Von Katharina Knaut, Fürstenfeldbruck

SZ im Dialog Auf der Suche nach Schleichwegen

Vor dem täglichen Stau auf der B 471 zur Autobahn können Olchings Pendler nur kapitulieren - und auf die Bahn umsteigen Von Karl-Wilhelm Götte, Olching

Mit Klarinette Musikalische Andacht

Türkenfeld Segen für Ross und Reiter

Silvesterritt ist ein geschichtsträchtiger Brauch Von Manfred Amann, Türkenfeld

Reden wir über Traditionelles Böllerschießen

Carmen Sturz kommandiert die laute Begrüßung des neuen Jahres Interview von Katharina Knaut, Germering

Mitten in Fürstenfeldbruck Falsche Einstufung

Den Stadtrat plagt ein buchstäblich zentrales Anliegen Kolumne von STEFAN SALGER

Artenschutz Gefährdete Fischart in der Amper

Show Im gestreckten Galopp zum Thron

Das neuerliche Gastspiel vom "Palast der Pferde" bietet im Veranstaltungsforum Fürstenfeld wieder eine unterhaltsame Mischung aus artistischen Einlagen und märchenhafter Rahmenhandlung Von Julia Huss, Fürstenfeldbruck

Glaskunstwerk Dering-Mosaik wird gerettet

Über dem Eingang des Caritas-Seniorenheims in Germering befindet sich eine Darstellung der Emmaus-Geschichte. Rechtzeitig vor dem Abriss des Hauses wird die Bedeutung des Werks deutlich Von Andreas Ostermeier, Germering

Wahlbilanz Anzeichen einer Zeitenwende

Die Bundestagswahlen zeitigen im Landkreis eine Reihe von historischen Ergebnissen: CSU und SPD müssen das schlechteste Abschneiden in ihrer Parteigeschichte verarbeiten, während die Rechtspopulisten fast elf Prozent der Stimmen erringen Von Christian Hufnagel, Fürstenfeldbruck

Handel Durchwachsene Bilanz

Das Weihnachtsgeschäft wird von den Einzelhändlern unterschiedlich bewertet. Einigen verhilft winterliches Wetter zu einem guten Ergebnis, anderen macht die Konkurrenz des Einkaufens über das Internet zu schaffen Von Andreas Ostermeier, Fürstenfeldbruck

Kabarett Der Alltag, der ist lustig

Michl Müller spielt gekonnt mit dem Wiedererkennungseffekt beim Publikum Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Wandern Frühaufsteher und Dauergeher

Olchinger Winterwandertag zieht wieder gut 900 Teilnehmer an Von Karl-Wilhelm Götte, Olching

Puchheim Wunderbare Entdeckung

Kammermusikreihe im Puc offenbart unbekannte Perlen Von KLAUS MOHR, Puchheim

Fürstenfeldbruck Eier, Sex und Obergrenze

Was Politiker im Landkreis 2017 so alles gesagt haben

Kammermusik Bruchlose Übergänge

"Salut Salon" verbindet musikalische Gegensätze Von Klaus Mohr, Fürstenfeldbruck

Germering Blinker mit Dauerlicht