Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 30°

Archiv für Ressort Freising - 2018

5000 Meldungen aus dem Ressort Freising

Neubau in Günzenhausen Ideen fürs Feuerwehrhaus

Fünf Architekturbüros sollen Vorschläge einreichen

Was Jugendliche interessiert "Junges Wohnen"

Katharina Horban hat Markus Grill auf den Zahn gefühlt Interview von Katharina Horban

Mitten in Moosburg Wenn der Verstand Auszeiten nimmt

Wie Moosburger und Freisinger feiern . . . Kolumne von Alexander Kappen

Unverständnis bei Opposition Feinstaub wird nicht untersucht

CSU-Mehrheit im Umweltausschuss lehnt Antrag der SPD dazu ab

Freizeitland Neufahrn Gewerbe- wird zum Spielpark

Am Römerweg ist eine Virtual-Reality-Welt auf 700 Quadratmeter geplant Von Birgit Grundner, Neufahrn

Schädlingsbekämpfung Buchsbaum in den Restmüll

Der Zünsler darf nicht in den Kompost, weil er dort überlebt

"So funktioniert Artenschutz nicht" Unzulänglich

Bund Naturschutz kritisiert Projekt der Flughafengesellschaft, die sechs Flächen mit einer Größe von insgesamt fünf Hektar als Biotop für Schmetterlinge angelegt hat. Stattdessen fordert er einen Verzicht auf die dritte Startbahn Von Kerstin Vogel, Freising

Unter jüdischen Mitbürgern Wachsende Unsicherheit

Charlotte Knobloch spricht im Camerloher-Gymnasium mit den Schülern über die aktuelle politische Lage und den immer noch herrschenden Antisemitismus im Land. Sie appelliert, die demokratischen Parteien zu wählen Von Nadja Tausche, Freising

Wetterhahn in Moosburg Zuverlässig

Basteln und viel Sport Comeback nach einjähriger Pause

Kinder-Spaß-Tag in der Freisinger Innenstadt mit buntem Programm

Oberste Priorität Einspruch aus Eching

Gemeinde fordert, Kreuzungsumbau nicht aufzuschieben

Kandidatenporträt Streitbares Mannsbild mit eigener Strategie

Auf der SPD-Liste hat sich Markus Grill auf den letzten Platz setzen lassen - und hofft so auf zusätzliche Stimmen. Einfach hat er es als Genosse im Landkreis Freising nicht. Von Kerstin Vogel, Freising

Kulturtipp Gypsy Swing

Konzert im Freisinger Lindenkeller

Viel Lob von allen Seiten Ein friedliches, familiäres Fest

Die Zwischenbilanz zur Moosburger Herbstschau fällt ausgesprochen positiv aus, das Sicherheitskonzept geht auf Von Alexander Kappen, Moosburg

FC Neufahrn Gesundheitssport startet

Mit Johannes Becher Ihr Weg zum Video

Freisings größtes Projekt 70,1 Millionen für die Bildung

Ausschuss genehmigt Planung für Steinparkschulen

Sorge um aktuelle Entwicklungen Ausstellung und Diskussionen

Gesprächsreihe beschäftigt sich mit Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Viele fleißige Helfer Genug Äpfel geerntet

Saft des Landschaftspflegeverbands gibt es nun in Flaschen

Verkehr Eine Lösung mit Charme

Der Gemeinderat in Allershausen überlegt, die Jobsterstraße als Fahrradstraße auszuweisen statt mit Pollern zu sperren Von Petra Schnirch, Allershausen

Kirchdorfer Frauenbund Opernbesuch in München

In der Freisinger Luitpoldhalle Stars bei Ballettgala

Mangelhaftes Nachtflugverbot "Nachts um elf, das ist die Hölle"

Acheringer beschweren sich in der Bürgerversammlung über Fluglärm am späten Abend. Außerdem hoffen sie auf einen Bus von Freising nach Garching, der auch in Achering hält. Von Johann Kirchberger, Freising

marco.einfeldt_efm72961_20180821084801
Kandidatenporträt Schon früh Verantwortung übernommen

Der politische Werdegang des 30 Jahre alten Johannes Becher verläuft bisher ohne Umwege. Der Moosburger hat auf Anhieb den Einzug in Stadt-, Kreis- und Bezirkstag geschafft, nun will der Direktkandidat der Grünen ein Landtagsmandat erobern. Von Alexander Kappen, Moosburg

Moosburg Offener Lauftreff

Louisa
Jugendreporterin fragt nach Länger gemeinsam lernen

Johannes Becher steht Luisa Huesmann Rede und Antwort. Von Luisa Huesmann

Kommentar Mehr Fairness auf beiden Seiten

Verbale Gewalt ist unangebracht, es sollte wieder mehr diskutiert werden von Nadja Tausche

marco.einfeldt_efm70094_20180918183601
Wahlkampf Attenkirchen in Aufruhr

Zu einer AfD-Veranstaltung im Bürgersaal kommen deutlich mehr Gegendemonstranten als Teilnehmer. Während drinnen gegen die Regierung geschimpft wird, heizt sich draußen die Proteststimmung auf. Von Clara Lipkowski und Nadja Tausche, Attenkirchen

marco.einfeldt_efm70079_20180918183601
Attenkirchen Mehr als 200 Demonstranten bei AfD-Veranstaltung

Buntes Bündnis setzt ein Zeichen gegen die Politiker der Alternative für Deutschland, die im Bürgersaal eine Wahlkampfveranstaltung abhalten. Von Nadja Tausche, Attenkirchen