bedeckt München

Archiv für Ressort Freising - 2018

5000 Meldungen aus dem Ressort Freising

marco.einfeldt_efm71231_20181119143002
Die Preise im "Fresch" stehen fest Badespaß zu humanen Preisen

Die Freisinger Stadtwerke haben sich viel Mühe mit dem Preissystem im neuen Freizeitbad "Fresch" gegeben. Familien sollen unterstützt werden, dazu genießen Senioren und Ehrenamts-Kartenbesitzer günstigere Tarife. Ein Erwachsener zahlt für zwei Stunden Hallenbad 4,50 Euro, für den ganzen Tag neun Euro. Von Nadja Tausche, Freising

Ausflug Fahrt zum Basketballspiel

Rechtsfragen IHK-Sprechtag

Im Rathaus Bürgersprechstunde

Fußball-Bezirksliga Gekämpft, aber doch verloren

Eigenwerbung Hallbergmoos-Gefühl

Gemeinde startet Informationsoffensive in sozialen Netzwerken

Fußball-Landesliga VfB schlägt Spitzenreiter

marco.einfeldt_efm71094_20181118102101
Aufführung im Furtnerbräu Von Schildbürgern und Menschenfischern

Regisseur Thomas Goerge inszeniert mit seinem "nachtmahrischen Hoagart" einen berührenden Abend im Furtnerbräu. Katharina Aurich, Freising

EV Moosburg Spitz auf Knopf

Vor hundert Jahren Siegerpose mit Maßkrug

Zu Beginn des Ersten Weltkriegs herrschte in Moosburg vaterländische Begeisterung. Das sollte sich rasch ändern. Karl A. Bauer blickt in einem Vortrag und einem Buch auf die damaligen Ereignisse zurück Von Karlheinz Jessensky, Moosburg

Erstes Ziel: Spitzingsee Ein Stück Lebensqualität

Vor 50 Jahren fahren Versehrte erstmals im Bus zum Skikurs Von Peter Becker, Freising

Psychiatrisches Gutachten gefordert Chaos auf der Terminalstraße

Zollbeamter kettet vermeintlichen Bombenbesitzer an Gepäckwagen Von Gerhard Wilhelm, Flughafen

Freisinger Köpfe Von Zwängen befreit

Gisela Landesberger ist ein Kind der 1968er-Bewegung

Forderung bei der Bügerversammlung Mehr Transparenz

Attenkirchener Bürger fühlen sich nur unzureichend informiert Von Katharina Aurich, Attenkirchen

Existenzgefährdend Kampf den Funklöchern

Otto Heinz von der IHK kritisiert aktuellen Stand der Digitalisierung

Frauenrechtlerin und Geschichtenerzählerin Teil eines Vermächtnisses

Gisela Landesberger setzt sich seit 40 Jahren für die Rechte der Frauen ein und hat sie das Freisinger Frauenhaus auf den Weg gebracht. Ein Rezept für echte Gleichberechtigung hat sie dennoch nicht. Von Katharina Aurich, Freising

Ringer-Bundesliga Erster Rückrundensieg

Im Jugendtreff Adventsdeko basteln

Ein Forschungstaucher referiert Archäologie unter Wasser

Max Fiederling hält Vortrag in der Klosterbibliothek

Im Neufahrner Gymnasium Besuch der "Wellküren"

marco.einfeldt_efm70343_20181118102101
Jugendkorbinian Drei Komplimente in 72 Sekunden

Wer beim Jugendkorbinian in der Aktiv-Area in der Luitpoldanlage am Glücksrad dreht, muss eine bestimmte Aufgabe erfüllen. Neben dem Glauben geht es vielen Jugendlichen um die Begegnung mit anderen jungen Menschen. Von Nadja Tausche, Freising

Neufahrn Frühstück der Rheuma-Liga

Hohenkammer Kino im Pfarrsaal

Hallbergmoos Punsch und Jagdhornbläser

Christkindlmarkt öffnet am ersten Adventswochenende

Kirchbergers Woche Zu wenig Phantasie und Tatendrang

Viele gute Vorhaben scheitern am guten Willen oder aus Mangel an Geld Kolumne von Johann Kirchberger

Nach Sportunfall Der Kampf zurück ins Leben

Seit einem Sportunfall vor einem Jahr ist der 19-jährige Ringer Manuel Winklmeier querschnittsgelähmt. Unterkriegen lässt er sich nicht. Ein Handbike könnte ihm mehr Freiheit und Selbstbestimmung ermöglichen Von Laura Dahmer

Gebietsreform Völlig neu gemischt

Ende der Siebzigerjahre gab es viel Zwist: Viele Gemeinden verloren ihre Selbständigkeit, der Landkreis wurde deutlich größer. Archive dokumentieren Kontroversen, damals beteiligte Akteure erinnern sich an hitzige Debatten Von Thilo Schröder, Freising