Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Gesundheit - Oktober 2011

4 Meldungen aus dem Ressort Gesundheit

Lungenkrebs Röntgen-Screening offenbar nutzlos

Ernüchternder Befund: Die jährliche Röntgenaufnahme des Brustkorbs führt nicht dazu, dass Menschen seltener an Lungenkrebs sterben. Von Werner Bartens

Kinder und ADHS Ritalin für Vierjährige

Bei Verhaltensauffälligkeit Ihres Kindes fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker: Über das Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsyndrom ADHS gehen die Meinungen weit auseinander. Für die einen ist es eine Epidemie, für andere frei erfunden. Doch amerikanische Kinderärzte empfehlen: Schon Vierjährige sollen Pillen schlucken. Von Werner Bartens

Krebs und Keime Darmkrebs durch Mikroben?

Gleich zwei Forschergruppen haben festgestellt, dass Bakterien der Gattung Fusobacterium besonders häufig in Darmtumoren vorkommen. Möglicherweise rufen die Keime Krebs hervor - oder begünstigen seine Entstehung. Von Katrin Blawat

Ernährung Gesunde Bakterien auf dem Salat

Manche Keime auf Salat und Gemüse sind zwar gefährlich. Aber unzählige Mikroben scheinen unsere Gesundheit zu schützen. Von Von Kathrin Burger