Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Archiv für Ressort München - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort München

Bilanz des Abfallwirtschaftsbetriebs Kohle-Ausstieg könnte Müllgebühren verteuern

Die Stadt warnt: Wird der Block 2 im Heizkraftwerk Nord abgeschaltet, wirkt sich das auf die Abfallverbrennung nebenan aus Von Dominik Hutter

In Tirol Tödlicher Stromschlag bei Schneeballschlacht

Unfall Streifenwagen kippt auf die Seite

SZ-Adventskalender Den Blick nach vorne finden

Projekt M-Gravelottestraße 12: Hier kommen psychisch Kranke und Wohnungslose unter Von Thomas Anlauf

Lokalrunde Im Rausch der Geschwindigkeit

Von Franz Kotteder

Fotografie Von Leisen, Lauten und Lebenden

Die Münchner SZ-Fotografen präsentieren ihre persönlichen Momente des Jahres 2017

Der Gesundheit zuliebe Böllerei mit Atemschutz

SZplus Die Feinstaubbelastung durch Feuerwerkskörper ist extrem hoch. Deshalb rät der Diplomchemiker Rudolf Schierl zu Vorsichtsmaßnahmen Von Franziska Schwarz

robert.haas_romminikrgsf_08_20171220151201
Behandlung von Krebs "Unser System ist in der Hinsicht ein bisschen pervers"

SZplus Krebsforscher Wolfgang Hiddemann hat einen Verein gegründet, damit Patienten psychoonkologische Unterstützung bekommen. Denn psychologische Hilfe kommt oft erst, wenn es zu spät ist. Interview von Inga Rahmsdorf

Vorschaubild BanddesJahres
Wahl zur "Band des Jahres" Welche Musiker fallen in München auf?

Jeden Montag stellen wir auf der Junge-Leute-Seite die "Band der Woche" vor. Zehn Bands, die in den vergangenen Monaten von sich reden machten, stehen nun zur Wahl - ein Überblick. Von Rita Argauer und Michael Bremmer

DSC_0023
Massenschlägererei Bayern-Ultras attackieren Löwen-Fans

Am Isartor feiern Sechzger-Ultras einen Geburtstag, als Fans des FC Bayern eine Schlägerei anzetteln. Sogar die Frontscheibe des Lokals geht zu Bruch. Von Thomas Schmidt

robert.haas_robkatzmausf3_20140311162401
Werksviertel In den Optimolwerken wird jetzt wirklich das letzte Mal gefeiert

Mitte Januar gibt es das Abschiedsfest in den etwa 30 Clubs - und danach rücken die Bagger an. Von Philipp Crone

alessandra.schellnegger_as__dsc2536_20170504153901
Neuer Pfarrer für Ottobrunn Sesshaft werden

Stefan Scheifele wird Administrator der Ottobrunner Pfarrgemeinden. Von Martin Mühlfenzl, Ottobrunn

St. Johann 16-jähriger Münchner stirbt durch Stromschlag am Tiroler Bahnhof

Der Teenager war auf einen Güterwagon geklettert, um seine Cousine am Bahnsteig mit Schneebällen zu bewerfen.

claus.schunk_unk0714-01330_20140703182701
Das E-Bike als Dienstfahrrad Strom unterm Sattel

Die Gemeinde Brunnthal möchte über ein Leasing-Modell E-Bikes oder Pedelecs für Beschäftigte anbieten. Doch was in Unternehmen gang und gäbe ist, ist für Kommunen in Bayern nicht ohne weiteres möglich. Von Bernhard Lohr, Brunnthal

catherina.hess_cat_5620_20171221062401
SZ-Adventskalender Einmal noch die Berge sehen

Ingrid H. hat früher bedürftigen Menschen geholfen. Jetzt schafft sie zu Fuß keine 50 Meter mehr. Von Monika Maier-Albang

dpa_1492BA009315F4FD
Wohnen Rauchwarnmelder werden in Bayern Pflicht - das müssen Sie wissen

Das neue Gesetz tritt 2018 in Kraft. Wo die Melder angebracht werden müssen, wer sie kaufen und warten muss: die wichtigsten Fakten im Überblick. Von Tobias Mayr

dpa_149442002287752B
Interview am Morgen "Ich empfehle eine Atemschutzmaske"

An Silvester ist wegen des Feuerwerks die Feinstaubbelastung so hoch wie sonst nie. Diplomchemiker Rudolf Schierl erklärt im "Interview am Morgen", was das bedeutet und wie man sich verhalten kann. Von Franziska Schwarz

bublath
Konzert Matthias Bublath | 02.-03.01. Unterfahrt

Jazz Beat at its best! Ein wahrer Piano- und Hammond-Orgel-Virtuose gibt lädt zum Pre-Release-Konzert ein. Starke Eigenkompositionen!

ryx
Konzert Tickets gewinnen: RY X + Münchner Rundfunkorchester | 16.02. Alte Kongresshalle

Große Gefühle, großer Auftritt: Mit neuem Solo-Material kehrt der australische Songwriter zurück auf die Bühne und lässt sich von einem Orchester begleiten. HELMUT verlost Tickets!

winterfest
Festival Muffat Winterfest 2018 | 04.01 Muffatwerk

Wow, das Muffatwerk lädt die Creme de la Creme der jungen aufstrebenden Indie- und Popszene ein. Mit dabei sind nationale und internationale Acts wie Ni Sala, Yungblud, Twin Tone Trigger, Adulescens, Bruckner und Seda. Große Vorfreude auf eine explosive Mischung!

pepper
Bühne Hot Pepper, Air Conditioner & The Farewell Speech | 04.01. Kammerspiele

Ein wahnsinnig interessantes Werk über die japanische Arbeitswelt. Inszeniert von Toshiki Okada, einem der wichtigsten zeitgenössischen Künstler aus Japan.

frahm
Konzert Tickets gewinnen: Nils Frahm | 25.04.18 Muffathalle

Der Ausnahme-Pianist geht mit "All Melody" auf große Tour. Der Name sagt alles - die Melodien, die Frahm auf seinem Klavier erzeugt, sind atemberaubend.

Kommentar Der Freistaat als Bremser

Während in Nordrhein-Westfalen E-Bikes als Dienstfahrräder eingesetzt werden, ist das in Bayern noch verboten. Zum Schaden der Umwelt Von Bernhard Lohr

Siegertsbrunn Unprätentiös und klug

Im Alter von 76 Jahren stirbt Martin Mayer

Kunst Überregionale Strahlkraft

Das Kallmann-Museum feiert sein 25-Jähriges

Verkehr Rush-Hour im Wohngebiet

Bewohner der Unterhachinger Straße in Ottobrunn beklagen das Verkehrsaufkommen, das seit Eröffnung der Autobahnausfahrt im Jahr 2001 immer weiter zunimmt. Besserung ist allerdings nicht in Sicht Von Daniela Bode und Martin Mühlfenzl, Ottobrunn

Senioren Großes Interesse an Tagespflege

Unterföhring Winterliche Herausforderung

Veranstaltung Alle gemeinsam

23 000 Besucher kommen zum Zamma-Kulturfestival Von Bernhard Lohr, Haar

"Too good to go" Vor der Tonne gerettet

Zwei Betriebe im Kreis beteiligen sich an Initiative gegen Lebensmittelverschwendung Von Selina Bettendorf, Unterschleißheim

Oberschleißheim Schön aufpassen

Kultur im Landkreis Bis an die Grenzen des Zumutbaren

Liebesaffäre mit einer Ziege, die Fragilität der Demokratie, Existenz Gottes - auf den Bühnen des Landkreises sind in diesem Jahr spannende Themen behandelt worden - und die ewige Frage, was Kunst darf, soll oder muss Von Udo Watter

Politik Neue Runde im Politiker-Duell

Raumprogramm Verzicht auf Lerninseln

Neurieder Grundschule erhält Speise- und Entspannungsräume Von Julian Raff, Neuried

Mitten in München Sitzplätze sind der neue Luxus

Was einst pfiffige Konzertveranstalter vorgemacht haben, dient nun auch der Bahn als Idealbild: Wenn es eng wird in den Zügen, kann man ja mehr Stehplätze schaffen Kolumne von Jürgen Wolfram

Au Gewonnene Zeit

Lesung aus Marcel Prousts Monumentalwerk

Neu entstehender Stadtteil Eines nach dem anderen

In Freiham entsteht Wohnraum für 25 000 Menschen Von Ellen Draxel, Freiham

Miete Schwierige Erbschaft

Verein SOS Kinderdorf entschuldigt sich bei Mietern im Haus Hans-Mielich-Straße 1 a Von Julian Raff, Untergiesing

Wohnungsbau Alles wird neu

Wohnen nahe am Schlosspark, schnell in der City oder im Fünfseenland - für Investoren ist Pasing ziemlich unwiderstehlich. An der Paul-Gerhardt-Allee, auf dem ehemaligen Stückgutgelände und am Marienplatz wird gebaut. Es bleiben ungelöste Verkehrsfragen Von Jutta Czeguhn, Pasing

Standort Martinsried Die Metamorphose geht weiter

Eine neue Ortsmitte und die Verlängerung der U-Bahn verändern den Standort wesentlich Von Rainer Rutz, Planegg/Martinsried

Wissen Mechanische Modelle

"Die Mechanik des Himmels - Planetenläufe im Modell" lautet der Titel der Führung zum Thema mechanische Uhrenmodelle, die im Bayerischen Nationalmuseum stattfindet

Tram-Westtangente Rechenspiele mit der Röhre

CSU schlägt die Baukosten des neuen Tunnels am S-Bahnhof Laim komplett der Trambahn zu und sieht ihr Nein zur Westtangente bestätigt. Dagegen protestieren die anderen Fraktionen im Bezirksausschuss Sendling-Westpark Von Berthold Neff, Sendling-Westpar