Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 13°

Archiv für Ressort Sport - 2018

1121 Meldungen aus dem Ressort Sport

Handball Cool im Schwarzwald

Fürstenfeldbrucks Handballer düpieren Gastgeber Pforzheim - und deren Trainer Andrej Klimovets. Der Wintermärchen-Weltmeister von 2007 holt sich prompt einen Rüffel vom Abteilungsleiter der Nordbadener ab. Von Ralf Tögel, Fürstenfeldbruck

Basketball Vier gewinnt

Trotz fehlender Stammkräfte führen Jahn Münchens Basketballerinnen die Zweitliga-Tabelle an - auch wegen dem erfahrenen Zugang Christina Schnurr, deren Souveränität dem Klub auch beim jüngsten Sieg half. Von Karl-Wilhelm Götte

Volleyball Luft nach allen Seiten

Sportlich verspricht das 3:1 der Alpenvolleys gegen Lüneburg mehr, als die Kulisse von nicht einmal 500 Zuschauern beim ersten Heimspiel in Unterhaching halten kann. Von Katrin Freiburghaus, Unterhaching

Tennis Fehlt nur noch ein Glasfaserkabel

Das Finale des Challengers in Ismaning begeistert die Zuschauer und Organisatoren. Eine schwarze Null dürfte es auch geben. Unklar ist, ob künftig der Termin verlegt wird. Von Sebastian Winter, Ismaning

Remis im Derby Am Rande der Verzweiflung

Erst 0:2, dann 2:2: Heimstetten rettet in einem aufregenden und intensiven Duell gegen Pipinsried wenigstens einen Punkt. Von Matthias Schmid, Kirchheim

Frauenfußball Am Anfang schläfrig

Die Bundesliga-Frauen des FC Bayern München holen nach frühem Rückstand wenigstens noch ein 1:1-Remis beim Auswärtsspiel in Potsdam. Von Christoph Leischwitz

Landesliga Südost Mit Fleiß und Köpfchen

SE Freising bezwingt den VfB Hallbergmoos in einem rassigen Derby mit 1:0 und hat weiterhin beste Karten im Aufstiegskampf. Das einzige Tor des Tages gelingt Eintracht-Torjäger Andreas Hohlenburger in der 20. Minute. Von Johann Kirchberger, Freising

Handball 2 Durchschnaufen

Der Aufsteiger HSG Würm-Mitte holt gegen die Zweitliga-Reserve der TSG Ketsch mit 30:26 den ersten Saisonsieg in der dritten Liga. Dieser große Erfolg wird durch das Fehlen von Topspielerin Belma Beba besonders wertvoll.

FC Bayern II Die Rituale des Philosophen

Der Münchner Trainer Holger Seitz wundert sich über das magere 0:0 bei der Fürther Reserve. Von Christoph Leischwitz

Basketball Ein Korbleger zu wenig

Die Basketballer des FC Bayern München II verlieren knapp beim der Reserve der Frankfurt Skyliners - auch weil bei den Hessen Richard Freudenberg überzeugt. Der wurde einst von Bayern-Trainer Demond Greene ausgebildet. Von Matthias Schmid

Kurze Ecke Grasgeflüster

Achtung, Fußball-Amateurklubs: Die Eurogreen GmbH bietet Interessierten die Teilnahme am kostenlosen Sportplatzpflegeseminar - inklusive Mähroboterkurs. Von Sebastian Winter

Eishockey Emotionale Aufbauarbeit

Der EHC München bezwingt den harmlosen Tabellenvorletzten Grizzlys Wolfsburg ohne Probleme mit 4:0, der deutsche Meister bleibt dabei erstmals in der laufenden Saison ohne Gegentreffer. Von Christian Bernhard

Volleyball Entschlossen in Unterhaching

Die Hypo Tirol Alpenvolleys Haching schlagen beim ersten Heimspiel der Saison gegen Lüneburg ihren Gegner recht deutlich mit 3:1. Von Katrin Freiburghaus, Unterhaching

Sportschießen Leises "Klack", lautes "Ja"!

Der Bund München gewinnt in der Luftgewehr-Bundesliga das Derby gegen Prittlbach - beide Klubs haben die Endrunden-Teilnahme weiter fest im Visier.

Bayernliga-Derby Abnutzungskampf unter Freunden

Türkgücü-Ataspor schlägt Unterföhring mit 1:0. Für Türkgücü-Trainer Andreas Pummer, einst in Föhring, ist es ein besonderes Spiel. Von Stefan Galler, München/Unterföhring

Handball 1 Einfach zu groß

Die Drittliga-Handballerinnen aus Gröbenzell bezwingen den ungeschlagenen Primus Regensburg mit 36:28. Von Nico Horn, Gröbenzell

Linksaußen München allein im Wald

Champions League, das ist, wenn die Gruppenphase endet und nur noch Klubs aus München die deutschen Farben vertreten. Oder wie sehen das die Bayern-Basketballer? Von Johannes Schnitzler

Dritte Liga Seltenes Erfolgserlebnis

Verteidiger Marc Endres sichert mit Tor das Unentschieden der SpVgg Unterhaching beim Halleschen FC. Es ist die fünfte Punkteteilung für die Schromm-Elf in Serie. Von Christoph Leischwitz, Halle/München

VfR Garching Könige der Punkteteilung

Die Mannschaft von Trainer Daniel Weber holt in Ausgburg bereits ihr fünftes Remis in Folge. Von Stefan Galler, Garching

Volleyball Beim Schwanze des Eichhörnchens

Rote Karte gegen den Trainer, kaputtes Netz im zweiten Satz und ein sprachbegabter US-Amerikaner: Herrschings Volleyballer schlagen Giesen und den VC Olympia Berlin. Von Sebastian Winter, Herrsching

robert.haas_robeisltr_08_20181009150601
München Neue Chance für den Eiskunstlauf?

Igor Strelajev und Jana König wollen in München die Liebe zum Eiskunstlauf wieder wecken. Das Trainerpaar setzt auf Empathie statt Drill. Von Isabel Winklbauer

Basketball Lob vom Ex

Nach der Euroleague-Niederlage gegen den körperlich überlegenen FC Barcelona erwartet der FC Bayern an diesem Sonntag Bonn. Von Ralf Tögel

Eishockey Punkte vom Ex

Der EHC München müht sich zu einem 4:2 gegen Schlusslicht Schwenningen und seinen ehemaligen Trainer Pat Cortina. Von Johannes Schnitzler

Volleyball "Es ist immer wieder ein Höllenritt"

Trainer Max Hauser geht mit Herrschings Volleyballern in sein fünftes Erstligajahr. Gefühlt seien es 20, sagt er. Ein Gespräch über Actiontypen, Entenärsche und die fehlende Halle. Interview von Sebastian Winter

Termine Handball-Spitzenspiel beim HCD Gröbenzell

Die Drittliga-Handballerinnen wollen gegen Regensburg ihre Meisterschaftsambitionen bestätigen, in der Fußball-Regionalliga bittet Heimstetten Pipinsried zum Derby.

Segeln Tückische Winde in der Achterbahn

Zum Abschluss der Segel-Bundesliga will der Bayerische Yacht-Club an der Außenalster seinen zweiten Rang sichern. Von Ralf Tögel

Formsache Fred Astaire mit Vorschlaghammer

Ab einem gewissen Alter ist man selbst sein härtester Gegner - sagt Schauspieler Michael Raphael Klein.

Eishockey Bienchen sticht

Der EHC München verliert das bedeutungslose CHL-Gruppenspiel in Malmö mit 1:6. Maximilian Kastner fällt dort trotzdem mit neuem Offensivdrang auf. Von Christian Bernhard

Fußball Verspätete Kulisse

Der Fußball-Landesligist SE Freising gewinnt das Verfolgerduell beim TSV Grünwald recht souverän mit 2:0 Toren, bleibt Tabellenzweiter und und bekommt neben den drei Punkten auch das Lob vom gegnerischen Trainer. Von Andreas Liebmann, Grünwald

Leichtathletik Olbert und die Grenadinen

Der Münchner Fabian Olbert ist bei den Olympischen Jugendspielen der schnellste Sprinter Europas. Von Andreas Liebmann

Tennis Befreit nach der Blockade

"Vielleicht manchmal zu sehr Vorzeigeprofi": Daniel Masur von der Tennisbase Oberhaching kämpft sich beim Challenger-Turnier in Ismaning gegen den Spanier Bernabe Zapata Miralles in die zweite Runde. Von Sebastian Winter, Ismaning

Handball Griff ins Leere

Die Drittliga-Frauen des HCD Gröbenzell kassieren trotz guter Leistung zu viele Tore und verlieren gegen den SV Allensbach in eigener Halle mit 31:34 Toren. Es ist die erste Saisonniederlage des Meisterschaftsfavoriten. Von Ralf Tögel, Gröbenzell

Olympische Jugendspiele Von Gold gestreift

Kitesurferin Alina Kornelli sieht bei den Olympischen Jugendspielen wie die sichere Siegerin aus - dann wird sie umgefahren. Von Andreas Liebmann, Buenos Aires/München

Eishockey Am Ende der Durststrecke

Nach sieben Niederlagen in der DEL2 holen die Tölzer Löwen die Saisonsiege drei und vier. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

Hockey Immer wieder sonntags

Münchens Hockey-Frauen verlieren beim UHC Hamburg mit 2:3 - das Polster zu den Abstiegsrängen in der Bundesliga wird dünner. Von Katrin Freiburghaus

München Marathon Solange die Füße tragen

Sigrid Eichner will auch nach ihrem 2125. Marathon weitermachen. Die 78-Jährige ist auf einer Mission. Von Nico Horn

Linksaußen Es gibt ein Leben ohne Gouda

Viele ehemalige Profis versuchen sich als Trainer im Amateurfußball. Die einen bringen Glamour. Die anderen arbeiten in Bautzen. Oder in Pipinsried. Von Gerhard Fischer

SV Pullach Die Peitsche hat Pause

Unspektakulär, aber stabil: Pullach schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle. Das 2:0 gegen Schwaben Augsburg ist bereits der vierte Sieg in Serie. "Die Jungs haben alle extrem Bock", sagt Trainer Schmöller. Von Stefan Galler, Pullach

TuS Fürstenfeldbruck Mit freundlichen Empfehlungen

Die Handballer des TuS Fürstenfeldbruck zeigen eine Woche nach der unerklärlichen Niederlage beim TSV Neuhausen/Filder eine Reaktion und siegen 33:27 gegen den TV Willstätt. Von Matthias Schmid, Fürstenfeldbruck

FC Unterföhring Sommergefühle

2:0 gegen Jahn Regensburg II: Der FC Unterföhring beendet nach über zwei Monaten endlich seine Sieglosserie. Von Gerhard Fischer, Unterföhring

FC Pipinsried Emotionaler Kick

Trotz des Punktgewinns gegen Memmingen rutscht die Elf von Manfred Bender auf den letzten Platz ab. Beim 3:3 gegen die Allgäuer zeigt sich, was dem FC im Abstiegskampf fehlt: Konstanz. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

WWK Volleys Herrsching Backmischung mit veränderter Rezeptur

Herrschings Volleyballer starten mit einer 2:3-Niederlage in Bühl in die Bundesliga-Saison. Der eine Punkt sei nicht schlecht, angesichts einer 2:0-Satzführung aber zu wenig, sagt Libero Tille. Von Katrin Freiburghaus

1860 München II Hohe Kurse

Die U 21 der Löwen gewinnt gegen Sonthofen das vierte Spiel in Serie - so manches Talent dürfte langsam seinen Marktwert steigern. Von Fabian Swidrak

TSV Dachau 65 Schnelle Tore, viele Fehler

Abwehrfehler, Elfmeter verschossen, Platzverweis - der Tabellenvierte Dachau muss sich im Heimspiel gegen den TSV Rain mit einem schmucklosen 1:1-Unentschieden begnügen. Von Christoph Leischwitz, Dachau

SV Heimstetten Rückendeckung von den Chefs

Trotz neun Partien ohne Sieg sitzt das Trainer-Trio beim Aufsteiger weiterhin fest im Sattel. Von Stefan Galler, Kirchheim

Basketball Braunschweig ist nicht Barcelona

Dem FC Bayern München gelingt drei Tage nach dem verstörenden 71:90 in der Euroleague gegen Istanbul ein Pflichtsieg in der Bundesliga. Doch jetzt warten zwei europäische Schwergewichte. Von Matthias Schmid, Braunschweig/München

Fußball-Landesliga Rücktritt vom Rücktritt vom Rücktritt

Der TSV Neuried steckt in einer tiefen Krise und tauscht nach einem 3:6 in Freising bereits zum zweiten Mal in dieser Saison den Trainer. Von Fabian Swidrak, Neuried

VfR Garching Stau am See

Garching spielt zum dritten Mal nacheinander 0:0 und tritt auf der Stelle. Gegen Aschaffenburg ärgert sich Trainer Weber vor allem über die Schiedsrichterleistung. Von Gerhard Fischer, Garching

FC Ismaning Kontinuität statt Konfrontation

Der neue Präsident Emanuel Eisenreich will dafür sorgen, dass der Verein, der in den letzten Jahren schwere Zeiten durchmachen musste, endlich wieder in ruhige Gewässer kommt. Von Stefan Galler, Ismaning

Kurze Ecke Das Kreuz mit der Wahl

Erst Kreuzchen machen in der Wahlkabine und dann das Kreuz beim Kirchenbesuch? Erst wählen und dann zum Frühschoppen oder anders rum? Wenn dann auch noch München Marathon ist, wird der Gang in die Kabine ein langer Weg. Von Johannes Schnitzler