Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 24°

Archiv für Ressort Sport - 2018

985 Meldungen aus dem Ressort Sport

WM im Kickboxen Das dritte Auge

Bei seinem Punktsieg gegen Enver Sljivar hat Michael Smolik gespürt, wie viel eine geordnete Psyche ausmacht. Vor dem Rückkampf hat er nun seine eigentliche Kraft wieder entdeckt: die Meditation. Von Benedikt Warmbrunn

Turnen Unter Wilden

"Mal gucken, wie er sich macht": Mit einem 18-jährigen Schotten, der aus Estland stammt und EM-Silber für Großbritanniens Junioren gewann, startet die Turngemeinschaft Oberbayern in die zweite Liga. Gegner ist Singen. Von Andreas Liebmann, Unterhaching

Fußball-Landesliga Blitze und ein Geldregen

Der Fußball-Landesligist Hallbergmoos wartet auf seinen sportlichen Höhenflug - finanziell ist der Start dank neuem Sponsor geglückt. Von Stefan Galler, Hallbergmoos

American Football Mehr als nur ein Job

Die Cowboys Ladies um Nadine Nurasyid spielen am kommenden Sonntag um den deutschen Football-Titel - gegen die favorisierten Berlin Kobras. Von Christoph Leischwitz

Sport am Wochenende Derby und Finale

Der EHC München empfängt in der DEL die Augsburger Panther und Trevor Parkes trifft damit auf seinen alten Klub, die Munich Cowboys Ladies spielen gegen Berlin um die deutsche Frauen-Football-Meisterschaft.

Basketball Plan B

In der Schule, sagt Joshua Obiesie, lief es nicht so. Nun strebt er eine Karriere als Profi an. In zwei Jahren soll er in der NBA spielen. Sein Idol LeBron James ist schon mal beeindruckt. Von Niccolo Schmitter

Leichtathletik Späte Revanche

Senioren-Leichtathlet Gerhard Zorn aus Vaterstetten gewinnt überraschend WM-Gold in Malaga - und schlägt einen früheren Dopingsünder. Zorns 79-jähriger Vereinskollege Guido Müller hadert indes mit seiner Form. Von Andreas Liebmann, München/Vaterstetten

Tischtennis Vierte Klasse

Münchens beste Tischtennisklubs messen sich in der Regionalliga - mit starkem Nachwuchs. Von Andreas Liebmann

Basketball Rosig in Rot-Blau

Die Basketballer des FC Bayern verpflichten den Serben Nemanja Dangubic. Bis zum Saisonbeginn in einer Woche soll noch eine weitere Verstärkung kommen. Von Ralf Tögel

Formsache "Ich bin dehnbar wie ein Block Granit"

Scheitern als Chance: Rapper Justus Hütter alias Juse Ju ist als Sportler ein Spätberufener - bis der 36-Jährige, aufgewachsen in Baden-Württemberg und Japan, seine Liebe zum Skaten entdeckte.

SV Heimstetten Der Kabinendonner bleibt aus

Trainer Schmitt übt trotz des 1:3 gegen Schalding-Heining moderate Kritik. Von Christoph Leischwitz, Kirchheim

Handball Ein Traum

Die Handballakademie Bayern will Toptalente auf dem Weg in den Spitzensport unterstützen und ausbilden. Sprungbrett ist die Mannschaft in der A-Jugend-Bundesliga. Von Thomas Becker

American Football Gedämpfte Hoffnung

Die Fursty Razorbacks verlieren ihr erstes Duell um den Zweitligaaufstieg denkbar knapp mit 33:34 - auch wegen fehlender Spielpraxis. Von Christoph Leischwitz, Fürstenfeldbruck

Volleyball Nur eine lächelt

Planegg-Kraillings mutlose Volleyballerinnen erleben gegen Waldgirmes eine desillusionierende Zweitligapremiere. Hoffnung schenkt ihnen aber die famose Leistung der erst 16-jährigen Blockerin Melody Echipue. Von Sebastian Winter, Planegg/Krailling

Handball Vom Absteiger zum Favoriten

Der HCD Gröbenzell geht nach seiner desillusionierenden Zweitligasaison nahezu unverändert in die dritte Liga. Ziel ist Platz eins bis drei. Von Ralf Tögel, Gröbenzell

Volleyball Lehmanns Rezept

Planegg-Kraillings Volleyballerinnen starten als Aufsteiger in ihr erstes Zweitliga-Abenteuer. Ihren Etat haben sie auch mit Crowdfunding erhöht, der Trainer sagt vorsorglich: "Der Klassenerhalt steht über allem." Von Sebastian Winter, Planegg

Handball Zusatzzahl 77

Die HSG Würm-Mitte will sich als Aufsteiger in der dritten Liga etablieren - und verpflichtet dafür die Spielmacherin Belma Beba. Von Ralf Tögel , Gräfelfing

Segel-Bundesliga Nord-Cup

Der Bayerische Yacht-Club aus Starnberg feiert in Kiel seinen ersten Saisonsieg, hat aber einen Tag vor Schluss nur noch theoretische Chancen auf den ersten Titel. Von Niccolo Schmitter

Handball Nichts für schwache Nerven

Drittliga-Aufsteiger Würm-Mitte überrascht mit einem Remis, der HCD Gröbenzell startet souverän. Von Ralf Tögel, Gräfelfing/Gröbenzell

Sportschießen Perfekte Serie

Bei der Weltmeisterschaft der Schützen in der südkoreanischen Stadt Changwon erzielt die in München lebende Isabella Straub fünf Medaillen - und einmal volle 400 Punkte. Außerdem stellt die 27-Jährige einen Weltrekord ein. Von Julian Ignatowitsch

EHC München Die Ruhe selbst

Den guten Start in die DEL und die Qualifikation für das Champions-League-Achtelfinale verdankt Meister EHC nicht zuletzt John Mitchell. Der Zugang findet Passwege, wo eigentlich keine sind. Von Christian Bernhard

DEL2 Vorne hui, hinten huiuiui

Die Tölzer Löwen, vergangene Saison Abstiegskandidat, feiern trotz einiger Schlampigkeiten einen perfekten Start. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

FC Ismaning Matt in sechs Spielzügen

Der bisherige Vorletzte gewinnt 6:2 gegen den Letzten Holzkirchen, der immerhin ein "Tor des Monats" kopiert. Von Gerhard Fischer, Ismaning

FC Pipinsried Professionelle Hilfe

Manfred Bender, zweimal deutscher Meister mit dem FC Bayern, teilt sich künftig das Traineramt mit Fabian Hürzeler. Nach dem 3:3 gegen Aschaffenburg sieht er die taktische Disziplin als größtes Manko. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

SV Heimstetten "Schläfrig, töricht, saublöd"

Trainer Christoph Schmitt fordert nach dem 0:3 in Fürth für die kommenden Partien mehr Einsatz. Von Stefan Galler, Kirchheim

VfR Garching Falsches Gleis

Die Weber-Elf verliert in Illertissen zum vierten Mal in fünf Spielen, der Coach des VfR Garching hadert mit den Entscheidungen des Referees. Der Trainer sagt, dass man mit dem Spielleiter nicht habe reden können. Von Stefan Galler, Garching

Judo-Bundesliga Gut beraten

Nach dem 11:3 in Rüsselsheim fehlt dem TSV Großhadern nur noch ein Erfolg am letzten Kampftag zur Endrunde der Bundesliga. Von Julian Ignatowitsch

TSV Dachau 1865 Trio mit Doppelschlag

Spielertrainer Fabian Lamotte freut sich über die neue Heimstärke seiner Mannschaft: Doll, Brey und Ricter treffen beim 3:1-Sieg gegen den TSV Nördlingen. Von Christian Bernhard, Dachau

FC Unterföhring Immer neue Rätsel

Der Regionalliga-Absteiger unterliegt dem TSV Rain deutlich und läuft Gefahr, im Tabellenkeller stecken zu bleiben. Von Niccolo Schmitter, Unterföhring

FC Bayern II Will und der Weg zum Tor

Unter den Augen von Profitrainer Niko Kovac besteht der FC Bayern II in der Regionalliga den Stresstest gegen den Tabellenletzten Bayreuth - auch dank eines 19-Jährigen. Von Matthias Schmid

Eishockey Bereit für den großen Knall

Der deutsche Meister EHC München startet am Freitag in die neue DEL-Saison - ausgerechnet beim letzten Finalgegner Berlin. Der Kader ist vollzählig und selbstbewusst. Von Christian Bernhard

Derby in der Landesliga Das Lauf-Duell

Im Fußball-Landesligaderby der Südwest-Gruppe zeigt sich, wie wichtig Selbstvertrauen im Sport ist: Olching hat davon zurzeit mehr als der Tabellenletzte Oberweikertshofen mit seinem neuen Spielertrainer Omer Kanca. Von Stefan Galler, Egenhofen/Olching

Triathlon Weiter erstklassig

Die Triathletinnen des München Road Runners Clubs starten auch nächstes Jahr in der Bundesliga. Das war nicht unbedingt zu erwarten gewesen. Vielleicht steigt künftig auch das Budget des MRRC. Von Karl-Wilhelm Götte

Basketball Zwei für Fiebich

Die Jahn-Basketballerinnen verlieren eines ihrer Toptalente an Wasserburg und holen ein Duo. Von Karl-Wilhelm Götte

Formsache Tiger in Peps Rolli

Michel Decar, Autor des Stücks "Philipp Lahm", hat ein Herz für Bayern und die Löwen: "Hat Jens Jeremies auch unter einen Hut bekommen."

Sportpolitik Massen-Betrieb

Der Sport in München kämpft mit vielfältigen Problemen. Wo in anderen Städten Hallen Tage leer stehen, wird in München um jede Übungsstunde gezankt. Die Stadt tut mittlerweile mehr für die Infrastruktur. Von Sebastian Winter

Alpenvolleys Haching Heimat wechsel dich

Die Alpenvolleys ringen weiter um den Zuspruch des Publikums. Die für Innsbruck geplanten Heimspiele im CEV-Cup müssen sie auf Anordnung des europäischen Verbands alle in Unterhaching austragen. Von Katrin Freiburghaus

Volleyball Lockerer Rahmen

Der Frauen-Zweitligist SV Lohhof krempelt mit einem neuen Trainerteam um Patrick Sprung sein System um. Schneller und variabler soll das Team künftig spielen - und mit mehr Eigenverantwortung. Von Katrin Freiburghaus

Speedway Sandspaziergang

Der dreimalige Langbahn-Meister Martin Smolinski schleppte sich in Pfarrkirchen zu Fuß ins Ziel, weil in der letzten Runde sein Zahnriemen defekt ging. Am Ende kam er dennoch als Vierter ins Ziel und sicherte sich so den Tagessieg.

Fußball Kresin hört auf

Der SC Oberweikertshofen verliert sein Trainerteam. Trotz überzeugender Vorstellungen in der vergangenen Saison stimmte es nicht mehr zwischen dem Coach und den Spielern des Landesliga-Letzten der Südwest-Gruppe. Von Andreas Liebmann , Oberweikertshofen

Handball Die Kirche bleibt im Dorf

Nach dem dritten Sieg im dritten Saisonspiel wehren Fürstenfeldbrucks Handballer alle Aufstiegsambitionen ab. Von Niccolo Schmitter, Fürstenfeldbruck

Pferdesport In Champagnerlaune

Sportlich überzeugt die Jugend-DM der Reiter in Riem: Der 19-jährige Raphael Netz etwa erhält das Reitabzeichen in Gold. Ein fader Beigeschmack bleibt dennoch. Von Nico Horn

Eishockey Permanentes Powerplay

Sichere Defensive, starker Goalie: Mit seinem extrem aggressiven System erreicht der EHC München vorzeitig das Achtelfinale der Champions League. Von Christian Bernhard

Eishockey Verstärkung Wehrs

Die Tölzer Löwen beenden ihre Vorbereitung auf die neue Saison in der zweiten deutschen Eishockey-Liga mit einem Erfolgserlebnis und holen vor dem Auftakt am Freitag gegen Bayreuth einen Verteidiger. Von Johannes Schnitzler , Bad Tölz

Viererpack Aus der Bayernliga

Der FC Unterföhring unterliegt in Sonthofen mit 2:4. Die Serie des TSV Dachau ist gerissen. Der SV Pullach unterliegt ebenfalls. Der FC Ismaning hat mit 1:5 verloren.

Hockey Bloß nicht anpassen

Erfolgreicher Heimauftakt für die Hockey-Teams des Münchner SC: Die Zweitliga-Männer gewinnen gar 5:0 gegen den Limburger HC. Die Frauen holten an ihrem zweiten Doppelspieltag drei wichtige Punkte.

Fußball-Regionalliga Freistoßgruß nach Malle

Heimstetten ringt dem Titelaspiranten FC Schweinfurt 05 ein 1:1-Remis ab. Der Favorit sieht in der zweiten Halbzeit acht gelbe Karten. Von Christoph Leischwitz, Kirchheim

Ringen Gut notiert

Die Hallbergmooser Ringer setzen mit dem deutlichen Sieg gegen Nürnberg schon zum Saisonstart ein Zeichen im Kampf um die Playoff-Plätze - auch wegen der akribischen Arbeit von Trainer René Stange. Von Alexander Kappen, Hallbergmoos

Fußball-Bayernliga Verzweifelte Schwalben

Bayernliga-Tabellenführer Türkgücü-Ataspor München bringt ein 1:0 in Rain souverän über die Zeit - und muss seinen Sportlichen Leiter Kadir Alkan ziehen lassen.

Badminton Heißer Tanz

Zweitliga-Aufsteiger Geretsried und Neubiberg verlieren. Nur Neuhausen gewinnt souverän und ist durch zwei Siege unangefochtener Spitzenreiter. Von Sebastian Hepp, Geretsried