Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 20°

Archiv für Ressort Starnberg - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Und-Action-3
Jugendfilmfestival Kinder an die Kamera!

Beim Kurzfilmwettbewerb stellen Nachwuchsregisseure im Alter zwischen acht bis 16 Jahren ihre Produktionen im Kino Starnberg vor, die meist zusammen mit Freunden entstanden sind Von Bettina Sturm, Starnberg

Frühstart in den Advent Akrobatik und Trompetenklänge

Schon an diesem Wochenende locken im Landkreis die ersten Christkindlmärkte die Besucher Von Carina Seeburg und Bettina Sturm, Starnberg

Krailling Von der Isar zur Würm

Michael Aßmus wird der neue Kämmerer der Gemeinde Von Carolin Fries, Krailling

Tutzing Unterricht bei Stars

Geigerin Julia Fischer lädt zu ihren Musikferien ein

nt-4761Andechs-Klosterbrauerei
Bier aus Andechs Öko, aber nicht bio

Die Klosterbrauerei investiert viel in Umweltschutz - stellt die Produktion aber nicht um. Von Astrid Becker, Andechs

Fall Ursula Herrmann "Gewissenloser Psychopath"

Chefermittler sagt in neuem Prozess um die Entführung des Mädchens aus

Kommentar zum Seetunnel Abwegige Idee

Der Stadtrat beschäftigt sich mit der Utopie eines Bahnhofs, die mindestens 500 Millionen Euro kostet. Dabei kann die Stadt schon das aktuelle 100-Millionen-Projekt zur Seeanbindung nicht stemmen Von Peter Haacke

Kinder- und Jugendfilmfestival Gefangen auf der Leinwand

100 Kinder kommen zum Mitmach-Aktionstag des Kinofestivals, drehen Filmszenen, versuchen sich als Geräuschemacher und staunen über Tricks mit dem Green Screen Von Carina Seeburg, Gauting

Razzia in Weßling Drogen auf dem Tisch

Psycho-Seminare soll es in der Gemeinde schon häufiger gegeben haben Von Christian Deussing, Weßling

Nahverkehr Minibusse zur Artemed-Klinik

Verkehr Gilching atmet auf

Im April soll mit dem Bau der 4,7 Kilometer langen Westumfahrung begonnen werden. Kostenpunkt 21 Millionen Euro Von Christian Deussing, Gilching

Krailling Umdenken in der Ortsmitte

Eine Infoveranstaltung zur Umgestaltung der Margaretenstraße findet unerwarteten Zuspruch. Mehr als 300 Interessierte nehmen die Pläne des sechs Millionen Euro teuren Projekts genau unter die Lupe, doch die "Steigerung der Aufenthaltsqualität" trifft auch auf Skepsis Von Blanche Mamer, Krailling

Nachhaltigkeit Fair-Trade in Seeshaupt

Arbeitskreis rückt Tätigkeit der Asylhelfer ins Blickfeld

Andechs Der moderne Orff

Kulturveranstalter Florian Zwipf-Zaharia kündigt für 2018 eine Neuauflage des Musik- und Theaterfestivals an Von Gerhard Summer, Andechs

Verkehr Ingenieur entwirft Tunnel und Bahnhof unter dem Starnberger See

Alexander Walther darf seine Vision noch einmal im Stadtrat vorstellen. Viele Politiker lehnen diese "Utopie" ab, die mindestens eine halbe Milliarde Euro kosten würde. Von Peter Haacke

SZ-Photo_280218_high
Widerstand Der Wehrmachts-Major, der München kampflos an die US-Armee übergeben wollte

Dafür wurde NS-Widerstandskämpfer Günther Caracciola-Delbrück in den letzten Kriegstagen hingerichtet. Sein Grab in Feldafing will die Gemeinde zum Ehrengrab umwandeln. Von Otto Fritscher

dpa_1492DC0019B40438
Großeinsatz in Weßling Razzia bei Psycho-Seminar - Polizei findet Drogen

Die 17 Teilnehmer wollten offenbar ihr Bewusstsein erweitern. Jetzt wird gegen den 81-jährigen Leiter ermittelt. Von Christian Deussing

robert.haas_robdramtskffe992_20140502140901
Berg Schmuckloser Bürgermeister

Rathauschef Rupert Monn hat anders als viele Kollegen keine Amtskette. Seinem Nachfolger will er aber eine umhängen. Von Sabine Bader

Starnberg Hinweise auf Hundehasser

Tierschutzorganisation erhöht Belohnung auf 5000 Euro

Ausstellung Blind Date in Berg

Beim Pop-up-Festival treffen Bildhauer Hans Panschar und Malerin Sabine Zimmermann aufeinander Von Ute Pröttel, Berg

Musik Großmeister des Blues

Bei der Musiknacht im Gautinger Bosco spielen der texanische Gitarrist Anson Funderburgh, seine Band "The Rockets" und der singende Schlagzeuger Big Joe Maher aus Washington Songs zum Niederknien Von Gerhard Summer, Gauting

Wörthsee Wasser wieder sauber

Von bad, Wörthsee

Finanzen Berg bleibt schuldenfrei

Bürgermeister Rupert Monn hat den neuen Haushaltsplan wieder recht konservativ angelegt - die Ostufergemeindewird voraussichtlich mit einem Plus von zwei Millionen Euro ins kommende Jahr starten Von Sabine Bader, Berg

Ausländerbeirat Integration via Smartphone

Tutzing Ein kleiner Platz in Richtung See

Die Pläne eines Bauwerbers könnten den historischen Ortskern positiv verändern

Geplante Brücke über die Würm Naturdamm statt Holzsteg

Bauausschuss stimmt für kostengünstigere Lösung Von Carolin Fries, Krailling

Staatsanwaltschaft Mordanklage gegen "Froschbande"

Tanz "Tango queerido"

Mitten in Gauting Fantasie in Weiß

Der Baderhof, vor allem seine Fassade, ist zwar umstritten, aber auch inspirierend Kolumne von Sabine Bader

Kunst Stein um Stein

Eine Initiative hat das Kleemann-Mosaik vor dem Abriss des Caritas-Altenheims in Gauting gerettet. Nun verschönert das Kunstwerk das Foyer im neuen Marienstift Von Blanche Mamer, Gauting

Stadtrat Starnberger Lifestyle

Ausschuss begrenzt Etat für Rathaus-Magazine auf 40 000 Euro Von Peter Haacke, Starnberg

Kinder- und Jugendfilmfestival "Sind Sie durchs Fenster ins Kino gestiegen?"

150 Gautinger Schulkinder befragen den Festivalleiter Matthias Helwig über die Technik in Lichtspielhäusern, die Gründe für seine Berufswahl und seine cineastischen Vorlieben. Protokoll von Gerhard Summer

gt0533StarnbergFriedhofEngel
Starnberg Die Gebühren für Gräber steigen

Die Stadt hat die Satzung für die Friedhöfe überarbeiten lassen. Beisetzungen bleiben dennoch ein Zuschussgeschäft - weil zu wenige Starnberger sterben. Von Peter Haacke

Prozess Mesner zu Hause erschlagen - Raubmord von Meiling kommt vor Gericht

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zur "Froschbande" abgeschlossen und will im Prozess auch Bürger aus der Region als Zeugen laden. Von Christian Deussing

Gauting Zweites "Klein-Jerusalem"

Bürgermeisterin Kössinger geht in ihrem Bericht zur Bürgeraussprache auf geplante Wohnungen und Siedlungen ein Von Blanche Mamer, Gauting

Starnberg Der Christbaum kommt

Starnberg Mit dem Theater fürs Leben lernen

Die Jugendgruppe der Kolpingbühne besteht bereits seit 25 Jahren Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg