bedeckt München

Archiv für Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen - 2014

507 Meldungen aus dem Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen

Mein Europa Hochqualifizierte Fachkraft

Petia Philippi aus Bulgarien arbeitet in Wolfratshausen bei Burgmann. Von Matthias Köpf

Mein Europa Zum Arbeiten in Deutschland

Die Lettin Zaiga Kubecka sieht in ihrer Heimat keine Zukunft für sich. Von Ingrid Hügenell

Mein Europa Wohltuend entkrampft

Für Roswitha Beyer ist Österreich durch den EU-Beitritt offener geworden. Von Matthias Köpf

Lenggries Gleitschirmflieger stirbt am Brauneck

Der 69-Jährige stürzt in eine 50 Meter hohe Felswand. Von Suse Bucher-Pinell

Mein Europa Ein Gewinn für alle, die hier leben

Ernest Brausch aus Luxemburg hat die europäische Einigung miterlebt. Von Benjamin Engel

Mein Europa Probleme mit der Herzlichkeit

Maria Helena Cristina Bule-Schröferl kam als Kind aus Portugal nach Deutschland - und fühlte sich erstmal sehr alleine. Von Louisa Fanai

Mein Europa Überschwängliche Herzlichkeit

Maria Helena Cristina Bule-Schöferl kam als Kind aus Portugal nach Deutschland. Damals wehrte sie sich noch dagegen, heute will sie gar nicht mehr zurück. Von Louisa Fanai

Lernfest Clowns, Roboter und Bossa nova

Wer Lust hat zu staunen und Neues zu erfahren, fühlt sich im Kloster Benediktbeuern gut aufgehoben - dafür sorgen rund 300 Aktive, die ein buntes und breit gestreutes Programm in Szene setzen. Von Suse Bucher-Pinell

Mein Europa Mit Fleiß zum Erfolg

Die Slowenin Marija Frisch hat in Deutschland eine eigene Firma aufgebaut. Von Ingrid Hügenell

Hindenburg-Büste Anhaltendes Zwielicht

Im Herbst stand Dietramszell wegen des Umgangs mit den Ehrenbürgern Hitler und Hindenburg international in der Kritik. Inzwischen verblasst die Erinnerung an diesen Skandal, die Konzeption einer Infotafel stockt Von Petra Schneider

Partner unterwegs Alles im Lot

Vier Lenggrieser Künstler beeindrucken ihre Gastgeber in der bretonischen Partnerregion Le Leff mit einem geschlossenen Ausstellungskonzept und einer Wasserwaage Von Felicitas Amler

Landkreis Ein Depot mit 70 000 Exponaten

Am Internationalen Museumstag unter dem Motto "Sammeln verbindet" gibt das Freilichtmuseum Glentleiten einen Einblick in seine Bestände. Im Tölzer Stadtmuseum zeigen Philatelisten unter anderem historische Postkarten Von Wolfgang Schäl

Mein Europa Was die Deutschen über Polen wissen

Dagmara Sosnowska aus Geretsried berichtet von Integration und Vorurteilen Von Thekla Krausseneck

Wolfratshausen Geglückte Operation

30 Millionen Euro haben die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen an der Kreisklinik bisher gekostet. Die 1,3 Millionen Euro teuren neuen Endoskopie-Räume sind gerade fertig geworden. Von Matthias Köpf

Mein Europa Keltische Tigerjahre

Für Pauline Albers-Mitchell hat Irland von der EU enorm profitiert. Von Ingrid Hügenell

Mein Europa Macho-Macke auf der Autobahn

Silva Binder findet, Tschechen und Deutsche seien sich in Vielem nicht unähnlich. Die tschechischen Männer aber führen furchtbar Auto. Von Ingrid Hügenell

Mein Europa "Eine grandiose Geschichte"

Der Italiener Maurizio Faganello ist überzeugter Europäer. Von Wolfgang Schäl

Mein Europa 70 Jahre ohne Krieg

Evangelos Karassakalidis schätzt das friedensstiftende Miteinander. Von Thekla Krausseneck

Mein Europa Lieber Distanz als zu viel Nähe

Magdalena Rajcsanyi findet die Ungarn manchmal zu leger. Von Ingrid Hügenell

Mein Europa "Alle sehnen sich hierher"

Carl Henrik Ström aus Schweden sieht die EU als große Chance. Von Benjamin Engel

Mein Europa "Mein Horizont war größer"

Für den Briten Simon Jones ist Globalität die Arbeitsgrundlage. Von Felicitas Amler

Mein Europa Den Reichtum der Kulturen schätzen

Der Finne Pentti Turpeinen sieht die Wirtschaft zu sehr im Fokus. Von Claudia Koestler

Mein Europa Stolz auf beide Länder

Französin und Wolfratshauserin: Marie-Marthe Brunnhuber Von Barbara Szymanski

Mein Europa Traditionen und Kulturen wahren

Horia-Dinu Nicolaescu sieht die EU als Chance für Rumänien. Von Barbara Szymanski

Europawahl regional In Spanien sind die Tage länger

Warum Manuela Kempf sich die tägliche Siesta abgewöhnen musste Von Suse Bucher-Pinell

Europawahl regional Herzlich und gastfreundlich

Anna-Maria Mandic, eine kroatische Deutsche aus Bad Tölz, erzählt von den Unterschieden zwischen den Ländern Von Iris Betzinger

Serie "Europa ist eine große Herausforderung"

Der Belgier Erno Vroonen fühlt sich in Dietramszell heimisch. Von Petra Schneider

Tödlicher Unfall Straßenwalze überrollt Arbeiter

Ein 32-Jähriger Lenggrieser stirbt bei einem Unfall in Geretsried Von Thekla Krausseneck

Mein Europa Förmliche Deutsche, duzende Dänen

Torben Lauridsen über kulturelle Unterschiede und die europäische Einigung. Von Ingrid Hügenell

Spa trotz Alpamare Bad Tölz hält an Wellnessbad fest

Die Stadt will ihre Pläne für ein eigenes Spa weiterhin verfolgen, obwohl das Alpamare geöffnet bleibt. Bürgermeister Janker und Jod AG-Geschäftsführer Hoefter sehen beide Einrichtungen nicht als Konkurrenz Von Suse Bucher-Pinell

Wolfratshausen Ein warmes Licht der Erinnerung

Der Zeitzeuge Leibl Rosenberg tritt für einen "Denkort" Föhrenwald-Waldram ein. Von Felicitas Amler

Zu Besuch in Wolfratshausen Der Mann ohne Großvater

Leibl Rosenberg erzählt beim Bürgermeister und in der Realschule sehr bewegend von seiner Kindheit im DP-Lager Föhrenwald. Von Felicitas Amler

Wolfratshausen "Die Atmosphäre ist besser"

Die Verlegung des Wochenmarktes vom Loisachhallenparkplatz in die Innenstadt wird überwiegend positiv bewertet. Aber auch Kritik regt sich Von Louisa Fanai

Dietramszell Sickerschacht entfernt

Erste Maßnahme in Dietramszell gegen Enterokokken Von Benjamin Engel

Auf Anordnung des Gesundheitsamts Auch Dietramszell muss Wasser chloren

Ärger über verspätet gemeldeten Fäkalkeim Von Ingrid Hügenell und Felicitas Amler

Geretsried Groll bei den Freien Wählern

Die Gruppierung, die bei der Wahl des Dritten Bürgermeisters leer ausging, fühlt sich düpiert. Von Felicitas Amler

Kommentar Nur nach außen offen

Der Geretsrieder Stadtrat demonstriert eine neue Haltung. Aber intern zeigen sich CSU und SPD verschlossen. Von Felicitas Amler

Bad Tölz-Wolfratshausen Schlappen, Glück und frohe Mienen

Bei den konstituierenden Sitzungen in den drei Städten gab es allerlei Überraschungen: In Geretsried gehen die Freien Wähler bei der Wahl der stellvertretenden Bürgermeister leer aus, in Tölz entscheidet das Los. Von Benjamin Engel, Thekla Krausseneck und Suse Bucher-Pinell

Icking Peter Schweiger setzt sich durch

Bei der Wahl des Zweiten Bürgermeisters unterliegt der bisherige Amtsinhaber Georg Frech knapp, dritter Mann im Rathaus ist künftig Gabriel Baumüller von den Grünen. Von Claudia Koestler

Geretsried Ehre für Ära

Hunderte Gäste huldigen der scheidenden Geretsrieder Bürgermeisterin Cornelia Irmer zur letzten Stadtratssitzung ihrer zehnjährigen Amtszeit Von Matthias Köpf

Geretsried Zwei Tote bei Ehedrama

Ein Mann aus Geretsried hat nach Ermittlungen der Polizei zunächst seine Ehefrau getötet und sich dann selbst das Leben genommen. Nach dem Suizid des mutmaßlichen Täters musste die A 95 zeitweise für den Verkehr gesperrt werden.

Maibaum Ebenhausen Das Rätsel mit den Stangen

In Ebenhausen weiß keiner mehr, wie ein Maibaum per Hand aufgestellt wird - deshalb wird er von einem Kran hochgehievt. Von Ingrid Hügenell

Stadtarchiv Argumente für das Loisachufer

Vor dem Bürgerentscheid zum Stadtarchiv machen sich Bürgermeister Helmut Forster und seine Berater noch einmal für den Standort nahe der Andreasbrücke stark. Von Matthias Köpf

Schulprojekt Boxen gegen Aggressionen

Im Gemeinschaftsprojekt "Stark" mit Jugendamt, Mittelschule und Caritas will Trainer Waleri Weinert schwierigen Schülern durch Sport eine neue Perspektive geben. Von Thekla Krausseneck

Kommentar Mehr als ein Wahlversprechen

Der neue Geretsrieder Bürgermeister bekräftigt kurz vor Amtsantritt seine Ziele. Nach 100 Tagen wird man ihn daran messen können. Von Felicitas Amler

Ausstellung in der Galerie Pratschke Bitte recht langsam!

Gabriele Hüttl zeigt unter dem Titel "Im Fokus" Lochkamera-Bilder - Aufnahmen, die vom Künstler sehr viel Zeit erfordern und dem Betrachter eine wohltuende Muße vermitteln. Von Felicitas Amler

Geretsried Schwerpunkt Soziales

Kurz vor Beginn seiner Amtszeit stellt der gewählte Bürgermeister Michael Müller vor CSU-Parteifreunden ein erstes Arbeitsprogramm vor und verspricht einen neuen Stil der Transparenz. Von Felicitas Amler

Geretsried Auf heißen Sohlen

438 Sportler starten beim 30. Geretsrieder Stadtlauf am Samstag. Während diese Teilnehmerzahl rekordverdächtig ist, bleiben die Zeiten bescheiden - zu sehr nimmt die Hitze die Läufer mit Von Claudia Koestler

Unterm Dach der SZ Endlich ohne Amt

Drei scheidende Bürgermeister: Michael Bromberger, Georg Rauchenberger und Hans Mummert freuen sich auf die Zeit als "Bürger wie die anderen". Von Alexandra Vecchiato

Geretsried Schlagen statt schlägern

Waleri Weinert ist selbst "auf der Straße aufgewachsen". Mit seinem Boxklub Edelweiß hilft er Jugendlichen, nicht auf die schiefe Bahn zu geraten. Von Thekla Krausseneck