Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 31°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Blumenteppich begeistert Brüssel (Vorschaubild) Video
Belgien Blumenteppich begeistert Brüssel

Video Auf den Grand Place der belgischen Hauptstadt ist ein Kunstwerk aus 500 000 Blüten entstanden.

dpa_5F9A200063C6CAFB
Brückeneinsturz in Genua Autobahnbetreiber soll Kosten für neue Brücke tragen

Politiker erklären, bereits 2019 werde Genua eine neues Viadukt haben. Ursache des Einsturzes könnte ein gerissenes Tragseil gewesen sein. Noch immer werden mindestens zehn Menschen vermisst.

imago_imago_st_0816_09320012_84993388_20180816093901
Asylpolitik 2018 wurden bereits fünf Menschen rechtswidrig abgeschoben

Durch die Vorfälle würden "grundlegende Prinzipien unseres Rechtsstaats in Frage gestellt", kritisieren die Grünen.

dpa_5F9A02005FE238D7
Andrew Brunson Türkisches Gericht lehnt erneut Freilassung von US-Pastor ab

Brunson sitzt in der Türkei im Hausarrest. Der Fall des Geistlichen belastet die Beziehung zwischen Washington und Ankara schwer.

dpa_5F9A1200C9B0FBA9
Tennis Kerbers Tief nach dem Höhepunkt

Nur ein Match hat Angelique Kerber nach ihrem Wimbledon-Triumph bisher gewinnen können. Was ist los mit Deutschlands bester Tennisspielerin? Von Matthias Schmid

dpa_5F9A2000F4463A2C
Fußball-EM 2024 Lahm muss sich als Diplomat behaupten

Der Weltmeister-Kapitän soll Organisationschef der EM 2024 werden. Damit würde er ins DFB-Präsidium aufrücken und Joachim Löws Chef werden - den er vor Kurzem noch kritisierte. Von Klaus Hoeltzenbein

AP_440944870756
Reden wir über Geld mit Jorge Valdano "Für mich war es, als sollte der Kapitalismus unseren Fußball verschlingen"

Jorge Valdano ist so etwas wie der Philosoph des Weltfußballs. Die Exzesse bei Gehältern und Prämien stören ihn immens - genau wie Steuervergünstigungen für gewisse Fußballvereine. Von Thomas Urban