Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - Februar 2017

435 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Preis für Flüchtlingsprojekt

Prämienprogramm des Landkreises zeichnet Schulen aus

Kommentar Unbefriedigende Notlösung

Mit Hilfskräften lässt sich das Personalproblem von Kintertagesstätten nicht lösen. Wer dem Mangel an Erzieherinnen etwas entgegensetzen möchte, muss sich mit grundlegenden Fragen befassen Von Julia Bergmann

Fürstenfeldbruck Valentinade mit Musik

Fürstenfeldbruck Die Firma Schleifring darf erweitern

Kottgeisering Nahversorgung ja, Discounter nein

Ein Arbeitskreis soll nach dem Bürgerentscheid klären, wie die kleine Gemeinde zu einem Laden und zu einem Treffpunkt kommen könnte

Mehrheit stimmt für "Ja" Gröbenzell baut Sozialwohnungen

Gemeinderat setzt sich über die Bedenken von Bürgermeister Martin Schäfer hinweg und beschließt, das Projekt auf dem Züblinareal unverzüglich zu verwirklichen Von Gerhard Eisenkolb, Gröbenzell

Puchheim Ambitionierte Laien

Konzert mit dem Strak-Orchester im Puchheimer Kulturzentrum Von Johanna Kiermaier, Puchheim

Maisach Nein zu Aussiedlerhof im Schutzgebiet

Kommunalpolitiker befürchten die Verschmutzung des Trinkwassers und lehnen Rinderhaltung bei Puch einstimmig ab

Fürstenfeldbruck Die solidarische Kirche

Tilman Kleinjung, ehemaliger Romkorrespondent des Bayrischen Rundfunks, berichtet bei den Zeitgesprächen von einem Papst Franziskus, der an der Seite der Armen und des einfachen Volkes steht Von Johanna Kiermaier, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Meeresrauschen und kreischende Möwen

In diesem Jahr singt und spielen die Mitglieder des Philharmonischen Chores ihr Faschingskonzert auf einem "Kreuzfahrtschiff" Es gibt viele verrückte Ideen und Charaktere und natürlich eine Liebesgeschichte Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Olching Pädagogischer Hilfstrupp

Im Kampf gegen den Personalmangel sollen Freiwillige die städtischen Kindertagesstätten entlasten Von Julia Bergmann, Olching

Fürstenfeldbruck Kino-Förderverein mit neuem Vorsitzenden

Puchheim Mieterstrom von der Komm-Energie

Gröbenzell Mehr Akustik, weniger Rock

Günther Sigl, Frontmann der Spider Murphy Gang, zu Gast im Stockwerk Von Johanna Kiermaier, Gröbenzell

Gröbenzell Tempo-30-Zone im Gewerbegebiet

Gemeinde will die Kunden von Märkten vor Rasern schützen

Fürstenfeldbruck 1, 2, 3, 4

In einer Ausstellung geben Künstler ihren Werken Nummern statt Namen Von Florian J. Haamann, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Adventskalender hilft Brandopfern

SZ-Hilfswerk unterstützt Brucker, die Hab und Gut verloren haben

Fürstenfeldbruck Fliegerhorst soll 2023 geschlossen werden

Fürstenfeldbruck Faschingskonzert

Überlastetes Ehrenamt Landkreis will Tierfreunde unterstützen

Kontrollen in der Kritik Flüchtlinge protestieren gegen Wachleute

Ein Asylbewerber wirft dem Sicherheitspersonal der Erstaufnahme am Fliegerhorst vor, ihn geschlagen und getreten zu haben. Die Polizei bezweifelt das. Die Regierung wartet das Ergebnis der Ermittlungen ab Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Inspirierendes Foto Der Weg der Gummistiefel

Puchheim und das finnische Salo feiern ihre Städtepartnerschaft mit einem Schreibwettbewerb Von Christian Hufnagel, Puchheim

Fürstenfeldbruck Weiterer Infoabend zum Viehmarktplatz

Fürstenfeldbruck Schauspieler gesucht

Veranstaltungsforum plant Aufführung mit lokalen Akteuren Von Lisa Severin, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Vorurteile überwunden

Selbstbewusst führen 100 Kinder der Heinrich-Scherer-Musikschule ein Musical über eine besondere Freundschaft auf Von Manfred Amann, Fürstenfeldbruck

Kommentar Verkopft und ungerecht

Ein falsches Modell zur Kulturförderung kann die kulturelle Vielfalt gefährden. Deshalb darf der persönliche Geschmack der Verantwortlichen nicht zum Maßstab für die Verteilung öffentlicher Mittel werden Von Florian J. Haamann

Germering Der Meister der Kräuter tritt ab

Viele Jahre lang hat sich Bernhard Kösler um den Garten der Begegnung neben dem Seniorenheim Curanum gekümmert. Nun will er die Aufgabe in die Hände eines Nachfolgers legen Von Andreas Ostermeier, Germering

Fürstenfeldbruck Multitalente

Beim Berufswettbewerb stellen Landwirtschaftsazubis ihre Fähigkeiten unter Beweis, die weit über den Acker hinausreichen Von Erich C. Setzwein, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Lebensretter mit neuem Chef

Alexander Syring wird an die Spitze der Wasserwacht gewählt

Puchheim Streit um Kulturförderung

Der Kulturausschuss will seine besondere Unterstützung für Vereine transparenter gestalten. Geplant ist, ein Bewertungssystem einzuführen. Im Stadtrat werden die Vorschläge zerpflückt Von Peter Bierl, Puchheim

Hilfsaktion Ausgebrannt

Ein Feuer vernichtet das Hab und Gut von drei Fürstenfeldbruckern. Die Stadt ruft für die Geschädigten zum Spenden auf. Die 87 Jahre alte Erna Dürr sucht auch ein neues Zuhause Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Olching Randalierer verletzt zwei Polizisten

31 Jahre alter Mann wird nach Streit mit seiner ehemaligen Freundin in psychiatrische Fachklinik gebracht

Sagen und Mythen Die selige Nonne auf der Amperinsel

Schwester Herluka lebte um 1100, erst in Epfach, dann in Bernried. Ob sie auch im Landkreis wirkte, bleibt vage. Von Ariane Lindenbach, Schöngeising

Gernlinden Mehr Aufgaben und Einsätze

Der Kommandant der Feuerwehr blickt auf ein arbeitsreiches Jahr 2016 zurück

Zählung von Laien ergibt Weniger Wintervögel

Die Amsel ist am häufigsten in den Gärten im Landkreis anzutreffen. Andere Arten kommen deutlich seltener vor Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Wohnungsamt geschlossen

Mitten in Fürstenfeldbruck Der virtuelle Übersetzer

Als multimediale Stadt und aus dem virtuellen Blickwinkel ist Fürstenfeldbruck völlig barrierefrei. Bald könnte die Stadtverwaltung bei einem barrierefreien Homepage-Vorlesewettbewerb ihre Vorherrschaft unter Beweis stellen Von Stefan Salger

Landkreis Fürstenfeldbruck Grippeviren auf dem Vormarsch

Ungewöhnlich viele Menschen im Landkreis sind in diesem Winter an Influenza erkrankt. Und der klassische Höhepunkt steht im Februar eigentlich noch bevor Von Ariane Lindenbach

Gernlinden Tutti Frutti des Faschings

Zehn Garde-Gruppen beeindrucken im Bürgerzentrum Gernlinden mit ihren aktuellen Showprogrammen. Neugierig verfolgen vor allem die Tänzer, was sich andere in vielen Trainingsmonaten erarbeitet haben Von Karl-Wilhelm Götte, Gernlinden

Grafrath Ein Glücksfall für Marthashofen

Waldorf-Kindergarten verabschiedet die langjährige Leiterin Ursula Messner-Rau. Deren Aufgaben teilt sich künftig ein Team Von Johanna Kiermaier, Grafrath

Fürstenfeldbruck Fußgängerin verursacht Auffahrunfall

Abiturienten-Seminar Schuldenkrise und Inflationsraten

200 Landkreis-Abiturienten bei Wirtschaftsseminar der Sparkasse Von Eva Hanausek, Fürstenfeldbruck

Kabarettist Thomas Lötscher Linkischer, liebenswerter Typ

Kulturschranne Dachau Jazz aus Augsburg

Mammendorf Gemeinde kann Sporthalle bauen