Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 20°

Archiv für Ressort Ebersberg - 2018

3473 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

"Teilweise dramatische Situationen" Schulen brauchen mehr Hilfe

Die Sozialarbeit wird in Markt Schwaben aufgrund der schwierigen Situation ausgebaut. Präventives Arbeiten sei derzeit fast nicht mehr möglich, sagen die Fachleute Von Wieland Bögel, Ebersberg/Markt Schwaben

Stadtratsbeschluss Müllgebühren steigen

Grafinger sollen mehr für Restmüll und Bauschutt zahlen

Ausstellung Junges Tafelsilber

Tour zum Jubiläum Radiomoderator führt durch Pfarrkirche

Der Glonner Hobbyhistoriker Stephan Ametsbichler blickt zum 250. Jubiläum der Grundsteinlegung auf die Geschichte von Sankt Johannes zurück und erzählt vom tragischen Schicksal eines Aiblinger Bildhauers Von Jessica Schober, Glonn

Kirchenkonzert Freies Orgelspiel

Vernissage am Sonntag Momente für eine kleine Ewigkeit

Der Fotograf Christian Endt zeigt im Grundbuchamt Ebersberg Arbeiten aus 30 Jahren: Die Ausstellung ist eine Chronik in Bildern und eine Hommage an die Natur Von Rita Baedeker

E-MOBILITÄT Leserbriefe

Pfarrkirche Mariä Geburt Konzert in der Kirche

Wahlbilanz Diesmal zu dritt

Der Landkreis ist künftig stark im bayerischen Landtag vertreten

Frauenchor Marlene und mehr

Kritik an Planung Verkehrlich beschwerlich

Der Widerstand gegen das geplante Gewerbegebiet in Parsdorf wächst. Neben den Nachbargemeinden warnen auch das Staatliche Bauamt und die Autobahndirektion vor Chaos auf den Straßen Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Mittagsbetreuung 777 000 Euro für eine neue Mensa

Gemeinde Poing baut Versorgung der Grund- und Förderschüler aus

Stau am Bahnübergang Sommerhitze verzögert Arbeiten

Die Baldhamer Unterführung wird später fertig als geplant

Kommentar Déjà-vu in Vaterstetten

Die Diskussion zum geplanten Parsdorfer Gewerbegebiet erinnert an die Argumentation aus dem Herbst vor sechs Jahren. Schon damals warnten Experten vor Verkehrsproblemen Von Wieland Bögel

Porträt Und irgendwann Don Carlos

Der Anzinger Frederic Jost ist im ganz tiefen Bass zu Hause - am Wochenende kann man ihn bei den Poinger Kulturtagen erleben Von Alexandra Leuthner, Poing

dpa_5F9A9C009BE9E17C
CSU-Niedergang Ein Bild von Thomas Huber geht um die Welt

Der Grafinger Landtagsabgeordnete spricht über den Moment, in dem das Foto entstand, das zum internationalen Symbolbild für den Absturz der CSU wurde. Interview von Barbara Mooser, Ebersberg

Mitten in Ebersberg Es darf wieder gelacht werden

Ernste Zeiten liegen hinter uns. Doch zumindest in Ebersberg gibt es Hoffnung Kolumne von Wieland Bögel

Porträt Vom Dunkeln ins Licht

Brad Lentz aus Zorneding widmet sich seit Jahrzehnten der analogen Fotografie. Nun stellt er seine Aufnahmen aus aller Welt erstmals aus Von Anna Horst

Zusätzliche Finanzierung Doris Rauscher wieder im Landtag

Die Ebersberger SPD-Abgeordnete erhält nach 2013 erneut ein Mandat über die Oberbayern-Liste. Grünen-Kandidat Thomas von Sarnowski verpasst knapp eine Sensation Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Kirchengemeinde Schon wieder an die Urne

Evangelische Christen dürfen Kirchenvorstand bestimmen

Meta-Theater Tragödie in Bild und Ton

"Balkan-Volksoper" thematisiert Unterdrückung Von Peter Kees, Moosach

Artenvielfalt Auszeichnung für Storchengarten

Markt Schwabener Projekt erhält erneut UN-Biodiversitätspreis

Genossenschaftsbau Die Auserwählten

In Poing sind 24 neue Mietwohnungen eingeweiht worden. Wegen Zuschüssen von Freistaat, Landkreis und Gemeinde ist der Preis günstig - entsprechend hoch ist die Anzahl an Bewerbern Von Korbinian Eisenberger, Poing

Wasserburg Jazz in der Schranne

Prozess vor dem Amtsgericht Trinken, reden, zahlen

Geldstrafe für Rentnerin, die in alkoholisiertem Zustand mit der Notrufzentrale über Fußball fachsimpeln wollte Von Wieland Bögel, Ebersberg

Forstern Lange Nacht der Musik

catherina.hess_weeee_20150514102101
Weniger Kundschaft Vinzenzmurr am Ebersberger Marienplatz schließt

"Durch die Verkehrsführung, Umleitung und teilweise Sperrung seit März 2018 hatten wir sehr viel weniger Umsatz." Diese Woche öffnet die Metzgerei zum letzten Mal. Von Barbara Mooser, Ebersberg

Ehrenvolle Aufgabe Mit Pinsel, Farbe und Gefühl

Steinmetz Florian Baumann bessert das Kriegsdenkmal aus Von Jessica Schober, Ebersberg

christian.endt_ebe-7994_20181016193001
Bayern-Wahl 2018 Doris Rauscher zieht wieder in den Landtag ein

Die Ebersberger SPD-Abgeordnete erhält nach 2013 erneut ein Mandat. Grünen-Kandidat Thomas von Sarnowski verpasst um Haaresbreite eine Sensation. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

johannesburg25
Zu den Tickets "Mia san Mix": Benefizkonzert des Grafinger Jugendorchesters in Ebersberg

Inspiration gab es auf einer Reise nach Südafrika. Das Ergebnis stellen die Musiker zugunsten des "Adventskalenders für gute Werke der Süddeutschen Zeitung" am 16. November im Alten Speicher vor.

Kommentar Es wird ernst

Für die Kommunalwahl in eineinhalb Jahres sind die CSU-Ergebnisse der Landtagswahl ein böses Omen. Für die Christsozialen reicht es nach dem Verlust der absoluten Mehrheit nicht mehr, einfach das Porträt des Wunschnachfolgers auf ein Plakat zu drucken - und so einen Erfolg einzufahren Von Wieland Bögel

Verschlossene Türen Noch einmal Verspätung

Kiosk-Eröffnung in Grafing-Bahnhof wohl erst in einigen Wochen

Klassische Musik Kongenialer Transformator

Beim Klavierzyklus zeigt sich JeungBeum Sohn in Bestform Von Ulrich Pfaffenberger, Ebersberg

"Bach and more" Sündenknecht und Vergebung

Kammerchor "Con Voce" erntet in Sankt Ottilie stürmischen Beifall Von RITA BAEDEKER, Grasbrunn