Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Fürstenfeldbruck - August 2017

421 Meldungen aus dem Ressort Fürstenfeldbruck

Wirtschaft Empfang für Unternehmer

Maisach Realschule ermöglicht Inklusion

Mitten in Mauern Grenzenlose Sozialdemokratie

Ein Plakat des SPD-Bundestagskandidaten hat sich in den Landkreis Starnberg verirrt Von Erich C. Setzwein

Wahlkampf Auf politischer Wandertour

"Walk & Talk" beim Sommerfest der Germeringer SPD Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Raser Mit Tempo 105 durch Alling

Polizei stoppt 19-jährigen Fahranfänger

Fürstenfeldbruck Der Landkreis kontrolliert wieder selbst

1999 wurde die Schlachttier- und Fleischbeschau an eine Privatfirma übertragen. Die Entscheidung wird nun rückgängig gemacht, aber nicht mit der Schlachthof-Affäre begründet Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Germering Gutes Deutsch

Volkshochschule feiert mit Absolventen der Integrationskurse Von Andreas Ostermeier, Germering

Fürstenfeldbruck Charmeoffensive

Beim Sommerfrühstück auf dem Bauernmarkt bekunden die Kreispolitiker ihre Verbundenheit mit den regionalen Erzeugern Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Kommentar Landrat korrigiert Fehlentscheidung

Die Fleischbeschau im Brucker Schlachthof wieder in die Hände einer Behörde zu legen, ist gut für die Unabhängigkeit der Kontrolle Von Gerhard Eisenkolb

SZ-Serie: Älter werden - alt sein, Folge 4 Mit aller Aufmerksamkeit

Pflegefachkräften in den Alten- und Pflegeheimen im Landkreis wird viel abverlangt, menschlich wie fachlich. Jeden Schritt, den sie mit einem Bewohner machen, jede Tablette, die sie ihm geben, müssen sie dokumentieren. Sie müssen zuhören können, aber auch fähig sein, zu Schichtende mit dem Kittel auch die Belastung abzustreifen Von Katharina Knaut, Gröbenzell

Fürstenfeldbruck Umweltpolitische Basisarbeit

Der Bund Naturschutz verzeichnet eine stetig wachsende Zahl an Mitgliedern Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Puchheim Licht für den Bolzplatz

Kinder können nun bis in die Nacht Fußball spielen

Fürstenfeldbruck Täuschung der Kunden

Brucker Stadtwerke gehen gegen Lekker-Energie-GmbH juristisch vor

Gröbenzell Wahlkampf auf dem Wochenmarkt

Althegnenberg Ausschuss dringt auf Stundentakt

Fürstenfeldbruck Bundestagswahlkarten werden zugestellt

Brauchtum mit Wettbewerb Bühnentauglicher Test für die Muskeln

Das erste "Bierturnier" beschert der Maisacher Festwoche einen Publikumserfolg. Bei Disziplinen wie dem Fingerhakeln, Maßkrugstemmen und Bierdeckelweitwurf ist die Unterhaltung so groß wie die Anstrengung der Teilnehmer Von Jana Erthel, Maisach

Auf der B471 bei Esting Tödlicher Verkehrsunfall

Frontalzusammenstoß aus noch ungeklärter Ursache

Olching Kulturelle Spurensuche

Geschichtenwettbewerb zum Lutherjahr

Jesenwang Altes Ruhrgebiet beim Haspelsee

Bodenfunde belegen die frühe Besiedlung der Jesenwanger Flur

Puchheim Turnhallen dürfen gebaut werden

Sonntagsmatinee in der Klosterkirche Stilistische Feindifferenzierung

Kölner Domorganist Winfried Bönig zeigt in Fürstenfeld ein hohes Maß an künstlerischem Einfühlungsvermögen und er überzeugt mit der Dramaturgie in der Abfolge der Stücke Von KLAUS MOHR, Fürstenfeldbruck

Nachruf Trauer um Georg Hefferle

Früherer Zweiter Bürgermeister von Fürstenfeldbruck ist gestorben Von Gerhard Eisenkolb

25 Jahren Städtepartnerschaft Wertvolles Gastgeschenk

Eine Delegation aus Eichenau reist mit der Zusage nach Wischgorod in die Ukraine, ein Energieprojekt mit bis zu 50 000 Euro zu unterstützen. Die Mittel dafür hat die neue Stelle für Wirtschaftsförderung aufgetan Von Erich C. Setzwein, Eichenau

SZ-Serie: Älter werden - alt sein, Folge 3 Von der Schlei an den Gröbenbach

Else Hasenbein hat ihre Heimat Schleswig-Holstein verlassen, um in die Nähe ihrer jüngsten Tochter nach Gröbenzell umzuziehen. Im Altenheim Sankt Anton meistert sie mit ihrer positiven Art die Umstellung gut und schließt mit Mitbewohnern neue Bekanntschaften Von Jana Erthel, Gröbenzell

Projekt der Volkshochschule Kunst als Kinderspiel

Bei einem fünftägigen Talent-Campus erleben und stellen junge Germeringer ihre Welt als Abenteuertheater dar Von CHRISTIAN LAMP, Germering

Mitten in Germering Wakawa mit der SPD

Im Rennen um die Gunst des Wahlvolks zählt Einfallsreichtum. So will der Kandidat Christian Winklmeier 600 Kilometer in seinem Wahlkreis laufen, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Der Bundesvorstand seiner Partei bedachte diese Idee mit einem Innovationspreis Von Heike A. Batzer

Fürstenfeldbruck Plakate bleiben ein Aufreger

Der Brucker Geschwister-Scholl-Platz erinnert an Opfer des Nationalsozialismus. Nun hängt dort AfD-Wahlwerbung Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Gröbenzell Sanierungsfall Polizeigebäude

SPD-Landtagsabgeordneter Herbert Kränzlein hakt beim Innenminister nach

MITTEN IN GRÖBENZELL Trollkultur in Reinform

Von christian lamp

2. Folge Ambulant vor stationär

Fast drei Viertel der Senioren im Landkreis Fürstenfeldbruck leben bis zuletzt im eigenen Zuhause. Entsprechend entwickeln sich die klassischen Seniorenheime von Altersruhesitzen zu Pflegeeinrichtungen Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Würdigung "Er war menschlich und dachte geradeaus"

Mit einer ergreifenden Trauerfeier verabschiedet sich Olching von Altbürgermeister Manfred Krug Von Karl-Wilhelm Götte, Olching

Germering Aus Spaß an der Feilscherei

Der regelmäßige Flohmarkt in Germering zieht auch an einem Sonntag mitten in den Sommerferien die Massen an. Das Angebot ist genauso bunt wie die Besucher Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Fürstenfeldbruck Schulung für pflegende Angehörige

Hintergrund Betreutes Wohnen

Zehn Einrichtungen bieten Betreutes Wohnen für alte Menschen an. So gut wie jeder Service kostet extra

Gröbenzell Wahlkampfthema Sachbeschädigung

SPD bewertet Schmierereien auf den Plakaten ihres Bundestagskandidaten als zielgerichtete rechtsradikale Aktion. Grüne warnen vor voreiligen Schlüssen. Für den Staatsschutz sind die Vorfälle keine politischen Aktivitäten Von Gerhard Eisenkolb, Gröbenzell

Alling Dankesfest für Pflegeeltern

Türkenfeld/Dachau Wahlkampf mit Horst Seehofer

Gröbenzell 4180 Kilometer im Jahr

Die Wandergruppe des Gröbenzeller Seniorenbeirats feiert ihr 25-jähriges Bestehen Von Christian Lamp, Gröbenzell

Fürstenfeldbruck Spiel, Satz, Sieg für die Ü70

Seniorengruppe der Brucker Tennisfreunde holt sich Meistertitel Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Laufen und Gutes tun

Bürgerstiftung für den Landkreis organisiert Benefiz-Walking

Fürstenfeldbruck Sturmschäden im ganzen Landkreis

Feuerwehren müssen vor allem umgestürzte Bäume beseitigen

Patroziniumskonzert Vielfalt wunderbarer Klangmöglichkeiten

Aufführung von Claudio Monteverdis "Marienvesper" in Fürstenfeld Von KLAUS MOHR, Fürstenfeldbruck

Haushaltslage Am Tropf der Konjunktur

Dank guter Wirtschaftslage sprudeln die Steuereinnahmen, und die Kommunen können Schulden tilgen. Allerdings müssen die Städte und Gemeinden für Kindertagesstätten, Schulen und Wohnungsbau neue Kredite aufnehmen Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck