Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Mai 2017

2268 Meldungen aus dem Ressort München

Schwabing Das große Knattern

Altstadt Zu nah am Dom

Wiesnwirt Able muss für seine neue Freischankfläche Abstand einhalten

Neuried Berlin soll es richten

SPD-Bundestagskandidatin Bach fordert Hilfe für den Ballungsraum

Meine Woche Testfahrer im Rollstuhl

Peter Kirschning baut den Parcours "Perspektivenwechsel" auf Von Annette Jäger

Kulturtipp Die Torte retten

Das Figurentheater "Das Bilderbuchtheater" und sein Stück "Mascha und der Bär"

Planegg Weiche Neuformulierung

Die Grünen fordern die Planegger auf, den Ortsentwicklungsplan zu kippen Von Rainer Rutz, Planegg

Untergiesing Stürmischer Auftakt

Nur der Start war verhagelt bei den Untergiesinger Kulturtagen Von Julian Raff, Untergiesing

Nymphenburg Umstrittenes Biotopia

Kritiker des geplanten Museumsneubaus werfen den Befürwortern Stilbruch am Nymphenburger Schloss vor. Bei einer gemeinsamen Ortsbegehung von Anhängern, Gegnern und Behörden werden die Unterschiede deutlich Von Sonja Niesmann, Nymphenburg

Trudering Wohnen auf Stelzen

Die SPD erwägt, den Acker hinter dem Truderinger Bahnhof bebauen zu lassen. Das Vorpreschen kommt nicht gut an Von Renate Winkler-Schlang, Trudering

Schwabing Gegenwind für Psychiatrie-Neubau

Das Max-Planck-Institut in Schwabing will in seinem Fachbereich zur modernsten Klinik Europas werden. Dafür müssen Mieter aus ihren Wohnungen ausziehen, weil ihr Haus abgerissen werden soll Von Ellen Draxel, Schwabing

Wissenstipp Rubens und Luther

Peter Paul Rubens Werk "Großes Jüngstes Gericht" steht im Mittelpunkt einer Führung in der Reihe "Bilddialoge zum Lu-therjahr - Drohen und Hoffen"

Pasing Grüne Ideen

München Ferien zuhause

Das Münchner Sportamt, der Kreisjugendring und viele Vereine bieten Abenteuer und Kurse über Pfingsten an

Schwabing Hohe Preise im Sozialbau

Mieten im Ackermannbogen steigen alle drei Jahre Von Ellen Draxel, Schwabing

Nach Stichwahl CSU-Mann Raff wird OB in Fürstenfeldbruck

johannes.simon_j_simon032_210517szmuc_20170521171201
TSV 1860 München Löwen hoffen bis zum bitteren Ende

In der Vereinskneipe des TSV 1860 hat die Enttäuschung viele Gesichter. "Die Mannschaft lebt nicht", sagt ein Anhänger bitter. Jetzt hoffen die Fans auf die Relegation. Von Jean-Marie Magro

Problem der "Fehlbeleger" Am Anschlag

Mustersiedlungen, Wohnwagen, leer stehende Forsthäuser: Die Kommunen in der Region München gehen sehr unterschiedliche Wege, um für anerkannte Flüchtlinge Wohnraum zu schaffen Von Carolin Fries

CSU, SPD und Grüne Stadtrat will die Stadtbäche befreien

250 Kilogramm schwer Fliegerbombe in Pullach entschärft

Kreative Berufe Zwischen Clown und Krankenhaus

Was es bedeutet, sich in München als junge Schauspielerin zu behaupten: Vera Flück, 23, und Mona Vojacek Koper, 24, sind begeistert von der Theaterlandschaft, fragen sich aber manchmal, ob ein sozialer Job nicht doch besser wäre Von Ornella Cosenza, Carolina Heberling und Amelie Völker

Münchner Momente Achtung, Gefrierstrahlen!

SZplus Bürgermeister Josef Schmid hat die Gefrierstrahl-Pistole als Geheimwaffe entdeckt. Nicht immer aber funktioniert die zuverlässig. Und das Auftauen sollte er auch bedenken Von Stefan Simon

Meisterfeier Die Chorknaben vom Rathaus-Balkon

Die Mannschaft des FC Bayern feiert zum 27. Mal die Meisterschaft - und singt "Volare", Rainhard Fendrich und "What a wonderful world". 15000 Fans bejubeln einen Titel, der in diesem Jahr der einzige ist. Daran, so ätzt Gratulant Dieter Reiter, war nur der Schiedsrichter schuld Von Franz Kotteder

Zahl der Fälle steigt Die Masche mit dem Haftbefehl

Polizei schnappt Betrüger, der sich als Polizist ausgibt

Verfolgungsjagd Ohne Licht und ohne Führerschein

Fotografie Ohne Verpflichtung

Luciano Pecoits, 17, dokumentiert in München den Skate-Lifestyle - auf der Straße wie auf Partys Von Hubert Spangler

Wirtschaft Die Bankerin und ihr Buzz

Viele Kreditinstitute in München haben jetzt eigene Teams, die sich ausschließlich um Start-ups kümmern. Denn diese Gründer sind anders als klassische Kunden Von Pia Ratzesberger

dpa_1495680077FCA178
Nullachtneu: München am Wochenende Hundeattacke, Meisterfeier und Feste

Und was sonst noch in München los war.

claus.schunk__unk3004_20170521161501
Bomben-Entschärfung in Pullach Entwarnung

Sprengmeister Roger Flakowski verkündet am Sonntag um 10.45 Uhr: Die in der Dr.-Gustav-Adolph-Straße in Pullach gefundene Weltkriegs-Bombe ist entschärft. Im Umkreis von 300 Metern waren Gebäude evakuiert worden. Von Claudia Wessel, Pullach

Bogenhausen Schäferhund fällt Mädchen an

In einem Park in Bogenhausen wird eine Sechsjährige verletzt, eine Vierjährige kommt mit dem Schrecken davon. Die Besitzerin des Tiers hat nichts gegen die Attacken unternommen - und auch noch falsche Personalien angegeben. Von Melanie Staudinger

Szenario Geht nie vorbei

Die Fraunhofer-Gerti feiert 70. Geburtstag - fast so wie früher. Von Thomas Becker

Neues Rechenzentrum in Unterschleißheim Auf dem Weg zur Smart-City

Das Unternehmen E-Shelter investiert in der Stadt Unterschleißheim 100 Millionen Euro in den Aufbau eines Rechenzentrums. Von Felix Gömöry, Unterschleißheim

robert.haas_robt2sfj_45_20170521072701
Freimann Nach dem Aufräumen kommt die Party

Zehn Tonnen Sprengmittel und wochenlanger Ausnahmezustand: Das haben die Bewohner der Freimanner Siedlung hinter sich - und feiern mit ihren Helfern "Sprengfest." Von Melanie Staudinger

robert.haas_robt2sfj_31_20170521072401
Innenstadt Erstes Picknick nach 400 Jahren in der Alten Akademie

Der Innenhof des umkämpften Innenstadtareals war bislang für die Öffentlichkeit unzugänglich. Bei Bier und Prosecco wundern sich 400 Gäste über den herben Charme der Fünfzigerjahre-Verwaltungsbauten. Von Franz Kotteder

robert.haas_robsiundc_10_20170519151801
Bogenhausen Cosimabad: Mehr als 1000 Tage Baustelle

Erst im Juli wird das Bad voraussichtlich wieder öffnen - mit einigen Neuerungen für die Besucher. Von Viktoria Spinrad

Bilder
FCB-Meisterfeier auf dem Marienplatz Alles routiniert, alles verhalten

Bilder Spieler und Trainer sagen artig danke, Rummenigge und Hoeneß sind sich nicht ganz einig und Philipp Lahm stehen Tränen in den Augen - aber nur kurz: Die Meisterfeier des FC Bayern in Bildern. Von Thomas Harloff

G9: Unterföhringer Gymnasium soll wachsen Hausaufgaben für die Architekten

CSU, SPD und Grüne im Unterföhringer Gemeinderat setzen Erweiterung des geplanten Gymnasiums für das G 9 und maximal 1600 Schüler durch. Bürgermeister Kemmelmeyer warnt vergeblich vor "Schulfabrik". Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Meisterfeier FC Bayern singt Rainhard Fendrich

Bei der Meisterfeier auf dem Rathausbalkon verabschieden die Münchner Fans Xabi Alonso und Philipp Lahm - und Karl-Heinz Rummenigge entschuldigt sich. Von Franz Kotteder

CSU und SPD Der Vorrat an Gemeinsamkeiten ist aufgebraucht

Zur Regierungs-Halbzeit wirken CSU und SPD zerstritten. Dabei braucht München gerade jetzt eine stabile Koalition. Kommentar von Dominik Hutter