Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - 2017

1509 Meldungen aus dem Ressort Sport

Tölzer Löwen St. Jacques bleibt

DEL-2-Aufsteiger Bad Tölz verlängert den Vertrag mit dem kanadischen Stürmer bis Saisonende. In bislang zwölf Spielen für die Löwen erzielte der 34-Jährige sieben Tore. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

Formsache Pizza mit Bruce Lee

Skateboarder, Filmemacher, Fotograf: Vor allem kennt man den Münchner Murat Kaydirma aber als rauchige Lead-Stimme der Bluesrock-Band "The Whiskey Foundation", die schon mit "AC/DC" spielte. Und hin und wieder lässt er sich treiben.

Schach Unter Zugzwang

Münchens zweiter Bundesligaklub verzichtet auf Profis und ist vom Abstieg bedroht. Mehr noch: Er muss schnell eine neue Bleibe finden. Von Karl-Wilhelm Götte

Snowboard-Freestyle Spektakulärer Höhenflug

Vor sechs Jahren stand Nadja Flemming aus Röhrmoos erstmals auf einem Snowboard. Heute ist die 22-Jährige deutsche Meisterin im Slopestyle und hofft auf Olympia. Die Norm hat sie bereits geschafft. Von Jonas Kraus, Röhrmoos

Sportschützen Warnschuss für Germania

Der SV Prittlbach patzt, steht aber praktisch im Finale der Luftgewehr-Bundesliga. Der ärgste Konkurrent ist ausgerechnet Lokalrivale "Der Bund" München. Von Julian Ignatowitsch, Hebertshausen

Volleyball "Es wäre ein Signal"

Der TSV Herrsching kann erstmals das DVV-Pokal-Endspiel erreichen. Teammanager Fritz Frömming über den Fluch von Bühl, schleichende Überheblichkeit und den Traum vom Finale. Interview von Sebastian Winter

HCD Gröbenzell Unerschütterlich im Glauben

Der Handball-Zweitligist verliert auch beim Vorletzten in Zwickau. Die Hoffnung auf den Klassenerhalt bleibt dennoch intakt: Bis zur Rückrunde will der Aufsteiger genug Erfahrung gesammelt haben. Von Ralf Tögel, Gröbenzell

Badminton Hoher Preis

Erstligist TSV Neuhausen-Nymphenburg verliert zweimal und bleibt abgeschlagen Letzter. Ein Profiteam will und kann sich der Verein nicht leisten. Von Sebastian Hepp

Volleyball Schreck in Bühl

Bundesligist Herrsching verliert deutlich mit 0:3 in Bühl und verpatzt damit die Generalprobe für das Pokalhalbfinale am Mittwoch - an derselben Stelle. Von Julian Ignatowitsch, Herrsching

Hockey Sechs Punkte und ein Spektakel

Die Bundesliga-Männer des Münchner SC verspielen eine Drei-Tore-Führung in Ludwigsburg und holen ein Remis. Die Frauen gewinnen in Rüsselsheim. Von Katrin Freiburghaus

Turnen Aufstieg mit einem Unbekannten

Dank dem kurzfristig verpflichteten und WM-erfahrenen Franzosen Jim Zona schafft der TSV Unterföhring den Aufstieg in die dritte Liga. Dafür reicht es für den USC München knapp nicht, der in die Regionalliga absteigen muss. Von Andreas Liebmann, München/Unterföhring

Kurze Ecke Das Geheimnis liegt im Teig

Marius Duhnke ist beim FC Bayern ausgebildet worden, doch sein Traumtor vor ein paar Wochen hat einen anderen Grund. Von Andreas Liebmann

Handball Dramatischer Advent

Drittligist TuS Fürstenfeldbruck legt gegen Neuhausen/Filder fast die gesamte Spielzeit vor, vier Minuten vor dem Ende führt plötzlich der Gegner. Doch vier Sekunden vor der Schlusssirene trifft Alexander Leindl zum 25:25-Ausgleich. Von Jonas Kraus, Fürstenfeldbruck.

Fußball 0:2 im Motocross

Der Drittligist SpVgg Unterhaching kann auf dem grenzwertigen Rasen im Osnabrücker Stadion seine spielerische Überlegenheit nicht zur Geltung bringen und verliert letztendlich verdient. Von Raphael Weiss

Linksaußen Druck und Drücker

Hin und wieder haben ungeliebte Spam-Mails einen Nutzwert, wenn sie Tipps enthalten, wie diesen: Wie vermeidet man am besten eine Erkältung? Ist doch gar nicht schwer, indem man sich einfach vor einer Ansteckung schützt. Von Johannes Schnitzler

Eishockey Bestens verankert

Der EHC München lässt sich weder von der Debatte über die umstrittene Aktion seines Torhüters David Leggio gegen Bremerhaven noch vom Rückstand in Iserlohn verunsichern: Er dreht die Sonntagspartie zu einem ungefährdeten 5:1. Von Christian Bernhard

Basketball In alle Lücken gewirbelt

Die Frauen von Jahn München müssen zurzeit ohne drei Stammkräfte klar kommen. Andere übernehmen dafür die Führungsrollen. Von Karl-Wilhelm Götte

Hockey Familienangelegenheiten

Das Ehepaar Duda hat zwei kleine Kinder und eigentlich keine Zeit - außer um gemeinsam Bundesliga-Hockey beim Münchner SC zu spielen. Von Katrin Freiburghaus

Volleyball Mehr Utopie als Traum

Dem Frauen-Zweitligisten SV Lohhof fehlen TV-Zeiten, Mäzene und das nötige Kleingeld, um fertige Spielerinnen zu verpflichten. Ein Paradebeispiel aus dem Münchner Spitzenrandsport. Von Sebastian Winter

Termine Zähes Ringen

Hallbergmoos tritt zum Achtelfinal-Rückkampf in Heilbronn an, in der Luftgewehr-Bundesliga begegnen sich Prittlbach und "Bund" München.

Turnen Das übliche Gezitter

Die Turner des USC München müssen sich im Abstiegsfinale der Dritten Liga durchsetzen. Ans Zittern bis zum letzten Wettbewerb haben sie sich schon gewöhnt. Von Andreas Liebmann

Basketball Wilder Westen in Litauen

Der FC Bayern München spielt im Eurocup bei Panevezys schlecht, setzt aber seine Siegesserie fort. Beim knappen 88:87 leistet sich Reggie Redding einen verblüffenden Aussetzer. Von Ralf Tögel

Volleyball Frust-Muffin

In Georgi Topalov muss der einzige Hachinger die Alpenvolleys verlassen. Die Trennung hat vor allem symbolische Bedeutung. Von Max Ferstl, Unterhaching

Skicross Raus aus der Holzklasse

Heidi Zacher vom SC Lenggries startet mit großen Erwartungen in den olympischen Winter. Bei der WM im März war sie Vierte, in Pyeongchang ist sie die große Medaillenhoffnung des DSV. Von Ralf Tögel, Lenggries

Formsache Kann warten

Komponist Harold Faltermeyer, berühmt für Soundtracks zu Hollywood-Filmen wie "Beverly Hills Cop" und "Top Gun", übt sich in Geduld. Und kocht.

Leichtathletik Türchen öffne dich

Die LG München hält an ihrer vorweihnachtlichen Tradition fest und verstärkt ihre Läufertrainingsgruppe mit zwei Langsprintern. Von Andreas Liebmann

Pool-Billard Unspektakulär

Bisher war das Bundesliga-Derby des BSV Dachau gegen den BSV Fürstenfeldbruck ein besonderes Spektakel. In diesem Jahr verzichtet Dachau auf die große Show, weil der Verband nur noch zwei ausländische Spieler pro Partie erlaubt. Von Ralf Tögel, Dachau

Basketball Das nächste Level

Vor dem Rückspiel im Eurocup bei Lietkabelis Panevezys versichern sich die Basketballer des FC Bayern in Jena noch einmal, dass sie mittlerweile auch dann gewinnen, wenn sie nicht gut spielen. Gut so, sagt ihr Trainer. Von Ralf Tögel

Eishockey In Tantalus' Suppenküche

Nach dem Heimsieg in Heilbronn verpassen es die Tölzer Löwen, in Weißwasser nachzulegen. Wieder bleibt nur ein bitterer Nachgeschmack. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

Hockey Gut gewürfelt

Die neu formierten Hockey-Bundesligateams des Münchner Sportclubs starten ordentlich in die Hallensaison. Da ist gut für das übergeordnete Saisonziel: eine bessere Struktur. Von Katrin Freiburghaus

Basketball Spaziergang und Nervenprobe

Der FC Bayern München zementiert Platz eins in der Bundesliga. Nach dem lockeren Heimsieg gegen Bonn gerät der Erfolg in Jena aber zum Kraftakt. Von Ralf Tögel, Jena/München

Eishockey Volle Konzentration, volle Punktzahl

Die Mini-Krise ist beendet: Nach dem 4:3 gegen Augsburg holt der EHC München auch am Sonntag bei der Düsseldorfer EG einen Sieg. Von Christian Bernhard, Düsseldorf/München

Fußball-Bayernliga Nachmittag der Neutralität

Sechzigs U21 macht gegen Dachau das Spiel, kommt aber wieder nicht über ein Remis hinaus. Trainer Christian Wörns fehlt bei vielen Akteuren der nötige Biss. Von Christoph Leischwitz

Volleyball Der Primus crasht die Party

Eine Woche nach dem sensationellen Pokal-Coup gegen Berlin werden Herrschings Volleyballern von Tabellenführer Friedrichshafen die Grenzen aufgezeigt. Von Katrin Freiburghaus, Herrsching

SpVgg Unterhaching Die Drei steht vorne

Nach zwei Niederlagen sortiert Trainer Schromm Hachings Abwehr gegen Jena neu. Erst nach dem frühen 0:1 greifen die Umstellungen: Die SpVgg siegt 3:2 und hat als Aufsteiger nun bereits 31 Punkte. Von Stefan Galler, Unterhaching

Fußball-Regionalliga Der Capo ist zurück

Auch dank Dennis Niebauer, der zuletzt fünf Wochen durch Australien reiste, schlägt der VfR Garching den FC Memmingen 3:0. Die Weihnachtsfeier "könnte ganz lustig werden", sagt der Kapitän. Von Christian Bernhard, Garching

Ringer-Bundesliga Werbung!

Im Achtelfinale unterliegt Hallbergmoos dem hohen Favoriten Heilbronn um Weltmeister Frank Stäbler und wird wohl ausscheiden. Trainer, Team und Publikum berauschen sich dennoch an der besten Saisonleistung. Von Alexander Kappen, Hallbergmoos

Fußball-Bayernliga "Dümmste Mannschaft"

Im letzten Spiel des Jahres verpasst Pullach trotz 2:0-Führung Platz eins - Trainer Schmöller tobt. Von Raphael Weiss, Pullach

Linksaußen Roter Umweltengel

In Zeiten, da orangefarbene Staatsoberhäupter Witzchen über die Erderwärmung machen, kann es nicht verkehrt sein, ein Zeichen für den Schutz dieser Welt zu setzen. Wie der FC Bayern, der 70 000 alte graue Plastik-Schalen ersetzt - durch 70 000 rote. Von Ralf Tögel

Kurze Ecke Hachings G-Punkt

Die SpVgg hat eine Meisterschaft entschieden und war mal deutscher Hallenpokalsieger. Alles nichts gegen ein 1:1 der U17 gegen 1860. Von Stefan Galler

Fußball-Landesliga Südost Eher Heynckes als Lauth

Der TSV Grünwald ist auf Trainersuche. Andreas Koch, der den Klub nach mehreren vergeblichen Anläufen zur Meisterschaft und zum Aufstieg führte, musste gehen. Von Stefan Galler, Grünwald

SV Siegfried Hallbergmoos Kurz vor dem Kollaps

Bundesliga-Gründungsmitglied, Rückzug, Wiederaufstieg: Der SV hat 95 bewegte Jahre hinter sich. Jetzt steht er in den Playoffs. Von Alexander Kappen, Hallbergmoos

Ringen Abschiedsgala mit Goldglanz

Schweres Los: Im Playoff-Achtelfinale erwartet der SV Hallbergmoos die Red Devils Heilbronn um Weltmeister Frank Stäbler. Von Andreas Liebmann, Hallbergmoos

Skateboard, BMX, Parkour Tempel für die Subkultur

Die Stadt billigt die Actionsporthalle auf dem Gelände der alten Eggenfabrik in Pasing. Ein Betreiber muss noch gefunden werden. Von Ralf Tögel

Fußball Solo im Sportwagen

Mit dem langjährigen Profi Erdal Kilicaslan schien dem Landesligisten Türkgücü ein echter Transfer-Coup gelungen zu sein. Nun streiten beide Parteien über die Gründe für die rasche Trennung. Von Stefan Galler

Termine Eis-Zeit

In der DEL empfängt der dreimal sieglose Meister München die Augsburger Panther, die sogar fünf Mal verloren haben. Im Fußball nähert sich die Winterpause.

Fußball-Regionalliga Süßes Zubrot zum sauren Alltag

Der FC Bayern II bleibt mit einem 4:0-Sieg gegen Buchbach in Reichweite zu Spitzenreiter 1860 München. Von Christoph Leischwitz

Behindertensport Unter Strom

Die Elektro-Rollstuhlhockeyspieler der Munich Animals starten mit Nachwuchssorgen in die Bundesliga-Saison - auch wegen der enormen Kosten. Von Brigitte Mellert

Volleyball Der verschwundene Vorsprung

Die Alpenvolleys verspielen bei Meister Berlin einen möglichen Punkt. Vor 5500 Zuschauern müssen sie einmal mehr erkennen, dass ihre neuen Gegner jedes Geschenk hemmungslos annehmen. Von Katrin Freiburghaus, Berlin/Unterhaching

Formsache Inspirierter Dreikämpfer

Benzin im Blut - oder doch Diesel? Der BMW-Vorstandsvorsitzende Harald Krüger spricht über sein Talent über die 1000-Meter-Strecke, das Wunder von Bern, ein prägendes Erlebnis mit Boris Becker und sein sportliches Motto.