bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2018

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Deniz Yücel Mit Petersilie gegen die Willkür

Endlich frei: Der aus türkischer Haft entlassene Korrespondent bedankt sich für die Unterstützung: "Es geht mir gut, weil es viele Menschen gab, die hinter mir standen." Von Christiane Schlötzer

Leroy Sané Der Unbekümmerte

Wahrscheinlich hat Jogi Löw selbst nicht verstanden, warum er Leroy Sané nicht zur WM mitnahm. Egal: Nun trägt der Stürmer von Manchester City die Hoffnungen auf eine bessere deutsche Fußball-Zukunft. Von Philipp Selldorf

Abigail Spanberger Die Spionin, die aus der Kälte kam

Sie ist Wahlsiegerin für die Demokraten und frühere CIA-Agentin - und nun Teil jener "blauen Welle" vor allem von Frauen, die an Donald Trumps Macht rütteln. Von Reymer Kluever

Liv Lisa Fries Das Gesicht der Goldenen Zwanziger

Wie ernst die deutsche Schauspielerin ihren Beruf nimmt, beweist sie in der Erfolgsserie "Babylon Berlin". Von Laura Hertreiter

Markus Söder Wenn Englein singen

Hat er wirklich gesagt, "Wir müssen wegkommen vom Ego First"? Doch, hat er, ausgerechnet der Super-Ehrgeizige. Bayerns Ministerpräsident beweist Talent als Kabarettist und als Künstler des Wandels - seiner selbst. Von Roman Deininger

Menschen 2018 Wege aus den Miseren

Wer einen Rückblick macht, braucht gute Nerven bei all den schlechten Nachrichten. Aber versuchen wir's! Von Joachim Käppner/Josef Kelnberger

Emmanuel Macron Ein Käfig aus Gold

Die Gelbwesten kommen: Frankreichs Präsident sieht sich zu seiner Verblüffung dem Volkszorn ausgesetzt. Ganz unschuldig ist er daran nicht. Von Hilmar Klute

Nadia Murad Unbeugsam

Die jesidische Friedensnobelpreisträgerin zieht die Welt in ihren Bann: Sie kämpft für die Rechte missbrauchter Frauen, angetrieben von ihrem eigenen Trauma. Von Moritz Baumstieger

Meghan und Harry Zum Knutschen

Wenigstens das Königshaus wächst und gedeiht: Der Zauber des Royal Couple überstrahlt in Großbritannien alle Sorgen um den Brexit. Von Cathrin Kahlweit

Bram Schot Der Mann des Wandels bei Audi

Sein Vorgänger landete in Untersuchungshaft, die mächtigen Eigentümer wollten einen Altgedienten: Doch der Mann, der erst nur ein Notnagel war, ist nun Vorstandschef. Von Max Hägler

Kristina Vogel Mit Lebensmut und ohne Tränen

Sie war zwei Mal Olympiasiegerin, elf Mal Weltmeisterin: Doch die größte Herausforderung hat für die Radsportlerin, die sich im Training schwer verletzte, erst begonnen. Von Barbara Klimke

Alexander Gerst @Astro_Alex und die wunderschöne Welt

Der Unprätenziöse: Ohne jede Angeberei hat es der deutsche Astronaut zum Superstar gebracht. Von Patrick Illinger

Geldanlage Party feiern am Abgrund

SZplus 2018 war das Jahr der Börsengänge, die Kurse gingen im Jahr zuvor stetig bergauf. Doch jetzt mehren sich die Alarmzeichen, die Risiken steigen, und damit steigt auch die Nervosität. Von Harald Freiberger

Frequenzvergabe Telefonica zieht vor Gericht

Sprachassistenten Hör! Mir! Zu!

Techfirmen von Google bis Amazon investieren Milliarden in Geräte wie Alexa, mit denen Kunden sogar einkaufen sollen. Das könnte gefährlich werden. Von Michael Kläsgen und Nils Wischmeyer

Forum Besser gerüstet

Es wäre aus gesamtgesellschaftlicher Sicht ein Fehler, die sozialen Kosten der Politik des billigen Geldes zu ignorieren. Die Zentralbanker müssen aus ihren Fehlern lernen und transparent operieren. Ein Gastbeitrag. Von Peter Dietsch

Dax Schnäppchenjagd oder Zwangsverkäufe?

Die erste Handelswoche scheint entscheidend für die weitere Entwicklung des Börsenjahres 2019 zu sein.

Mobilitäts-Serie Müde Pferde, leere Akkus

Alte Postkutschen und moderne Elektroautos haben etwas gemeinsam: Beide müssen regelmäßig aufladen - oder austauschen. Was man daraus lernen könnte. Von Thomas Fromm

Kryptowährung Schwere Zeiten

Bitcoin-Anleger brauchen derzeit wirklich gute Nerven. Für den Kurs der Kryptowährung gibt es in diesem Jahr nur eine Richtung.

Verpackungsgesetz Überlasst die Mülltrennung den Maschinen!

Das neue Verpackungsgesetz geht nicht weit genug. Es hätte Hersteller und Supermärkte mehr in die Pflicht nehmen müssen. Vor allem aber hätte es endlich verhindern können, dass die Bürger weiterhin per Hand vorsortieren. Das ist ineffizient. Von Michael Kläsgen

iStock_000015273186Small
Psychologie Das steckt hinter den typischen Bankberater-Sprüchen

Was die beliebtesten Floskeln sind, was wirklich dahintersteckt - und was die Berater damit verschweigen wollen. Eine Betrachtung. Von Felicitas Wilke und Veronika Wulf

Urlaub 2019 Brückentage nutzen 

Wer seine Ferien geschickt plant, kann sich viel länger erholen. Denn fast alle Feiertage liegen 2019 innerhalb der Woche und bieten Arbeitnehmern die perfekte Gelegenheit, ihren Urlaub zu verlängern. Besonders in der Weihnachtszeit.

Künstliche Intelligenz Das Geheimnis des Bestsellers

Ein Hamburger Start-up hat einen Algorithmus für die Verkaufschancen von Romanen entwickelt. Der soll Verlagen dabei helfen, die zahllosen Manuskripte zu sichten. Von Dieter Sürig

Fischerei Hochsee-Flotte modernisiert

Wirtschaftsforschung Ostdeutsche Städte fördern

DIHK Gegen den Hass

SZplus Der Wirtschaftsverband hat eine Resolution für ein weltoffenes Deutschland verabschiedet. Von Henrike Roßbach, Berlin

VISUM-93098404-HighRes
Landwirtschaft "Es muss nicht gerade ein Kakerlaken-Burger sein"

SZplus Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann über veganes Fleisch und die Frage, ob Schlachten ihm ein schlechtes Gewissen bereitet. Interview von Silvia Liebrich und Angelika Slavik

Annegret Kramp-Karrenbauer Plötzlich ganz oben

Wie sich Angela Merkels Wunschkandidatin geschickt gegen zwei Männer durchsetzte, die ihre Gegnerin wohl unterschätzt hatten. Und welche Herausforderungen nun auf die neue CDU-Vorsitzende warten. Von Nico Fried

Finanzen im Kloster Morgens beten, abends zählen

Klöster wirken irgendwie aus der Zeit gefallen. Doch gerade dort führen Frauen ein eigenständiges Leben. Mittlerweile sind Ordensschwestern auch Mitspieler an den Börsen. Von Katharina Kutsche

Änderungen im neuen Jahr Zusatzbeitrag wird geteilt

Arbeitgeber müssen wieder die Hälfte zahlen. Von Kristiana Ludwig

Einkommen Ein Plus für Geringverdiener

Vom Lohn bleibt mehr übrig, mehr Geld gibt es auch für Hartz-IV-Empfänger. Von Henrike Rossbach

2018-02-09T151847Z_1973932470_RC142193DFC0_RTRMADP_3_MARKETS-EUROPE-STOCKS
Börsenverluste Fatale Lust am Crash

Die Börsenkurse fallen - na und? Wer ständig vor dem nächsten Absturz warnt, ist kein guter Ratgeber für Sparer. Kommentar von Bastian Brinkmann

stephan.rumpf_menschodermaschine4271_20181113132101 Video
Summa Summarum Warum 2018 gar nicht so schlecht war

Video Allem Umfragen zufolge müsste 2018 kein gutes Jahr gewesen sein. Viele Menschen haben Angst, aber ist das wirklich alles so schlimm? Videokolumne von Marc Beise