Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Januar 2018

302 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Schulkinowoche
Grundsatzbeschluss Ein Kino am Dachauer Bahnhof

Die Betreiber des Cinema Dachau wollen nach Augustenfeld ziehen

toni.heigl_hei_1065_20151112152701
Kandidat für den Tassilo 2018 Die Befreiung der Kunst

Der Sprayer Johannes Wirthmüller gerät immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. Jetzt hat er in Dachau den Verein "Outer Circle" gegründet und hofft auf mehr Verständnis für Graffiti als gestalterische Ausdrucksform. Von Jacqueline Lang, Dachau

Stadtratsantrag Weniger Parkplätze - weniger Verkehr

Das Bündnis für Dachau erregt mit seinem Wunsch, jährlich 400 Stellplätze in der Kreisstadt abzubauen, den Unmut vieler Bürger. Studien belegen, dass Parknot hilft, Verkehr zu verringern Von Viktoria Großmann, Dachau

Dorferneuerung Pfaffenhofen wird schöner

Im Mai will die Gemeinde mit dem lange diskutierten Projekt beginnen Von Horst Kramer, Pfaffenhofen a.d. Glonn

Dachauer Schlosskonzert Innig und beseelt

Wie der Geiger Kristóf Baráti und der Pianist Gábor Farkas ihr Publikum im Schloss mit einer virtuosen, edlen Art berühren Von Adolf Karl Gottwald, Dachau

Sportförderung Geld gerecht an Vereine verteilen

Stadträte Moll und Seidl wollen Sportförderung deckeln

Stadtwerke Parallelbetrieb abgelehnt

Die gleichzeitige Öffnung von Hallen- und Freibad ist zu teuer

Kommentar Notwendiger Anstoß

Mit der Idee, den Parkraum zu reduzieren, stößt das Bündnis für Dachau eine Debatte an, die gut ist und gar nicht einseitig Von Viktoria Großmann

dpa_1492BA009315F4FD
Neues Gesetz Die kleinen Lebensretter

Jedes Jahr sterben an den Folgen eines Brandes 400 Menschen in Deutschland, oft entsteht das Feuer nachts. Seit 1. Januar müssen deshalb Häuser und Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Eine Häufung von Fehlalarmen befürchtet die Kreisbrandinspektion nicht Von Robert Stocker, Dachau

Jazz e.V. Lauschgift mit Suchtcharakter

Gemütlich wie ein Kaffeehaus-Massaker: Die "Killing Popes" machen Avantgarde-Jazz der allerhöchsten Güte - und sind dabei noch unglaublich unterhaltsam Von Gregor Schiegl, Dachau

In Tracht Heimspiel der Well Buam

Die Tanzlmusik der Familie Well spielt in der Weilachmühle auf Von Renate Zauscher, Altomünster

Versammlung in Sulzemoos Selbstvergewisserung

Mehr als 50 Jahre nach seinem Tod gedenkt die Bayernpartei unverdrossen ihres ehemaligen Vorsitzenden Joseph Baumgartner. Im Herbst will die Partei nach Jahrzehnten wieder in den Landtag einziehen Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Mitten in Hebertshausen Schreibunterlage für Söder

Die Gemeinde Hebertshausen wollte eigentlich nur den Finanzminister erwarten. Jetzt erwartet sie den Ministerpräsidenten. Und für den braucht es doch ein Goldenes Buch. Oder nicht? Kolumne von Petra Schafflik

Fürstenfeld Gesundheitstage

Die Termine der Fürstenfelder Gesundheitstage stehen fest

Gemeinderat Bürgerjournal für Petershausen

Die Zeitung soll Einblicke in politische Entscheidungen geben

Leierkasten Die Querdenkerin

Kann Spuren von Satire enthalten: Das Programm "Grenzwertig" von Kabarettistin Lisa Catena Von Dorothea Friedrich, Dachau

Gewerbesteuereinnahmen 37 Millionen Euro für den Landkreis

Der Freistaat verteilt Zuweisungen in Rekordhöhe

Reden wir über Unterstützung bei den Hausaufgaben

Ursula Burkner hilft ehrenamtlich Kindern aus Flüchtlingsfamilien Interview von Thomas Altvater

Galerie Kunstwerkstatt Grafiken und Objekte

Der Kunstkreis Karlsfeld zeigt in diesem Jahr sieben Ausstellungen

Verein stellt Pläne vor Ein Zeichen für die Inklusion

Das Eisstadion, das der ESV Woodpeckers vorschlägt, soll Spiel- und Wettkampfort für Behindertenmannschaften aus dem ganzen Ballungsraum werden. Der Sponsor spricht von einem Imagewandel für Dachau Von Viktoria Großmann, Dachau

Einsatzkräfte im Dauereinsatz Autodieb baut Unfall und flüchtet übers Feld

Wegen des starken Schneefalls kommen auf der Autobahn A 8 am Wochenende mehrere Fahrer ins Schlingern

Ausstellungen Rückkehr in die Idylle

Erneut organisiert der Dachauer Kunstsammler Josef Lochner eine Ausstellung mit Werken von Markus Lüpertz im Kaufhaus Rübsamen. Auf Initiative des Fördervereins Wasserturm sind bereits von 1. März an Druckgrafiken und Objekte von Joseph Beuys zu sehen Von Gregor Schiegl

Mitten in Erdweg Erfüllte Erwartung

Mit fünf fürchteten die Gegner seine Wutattacken, heute ist Peter Gojowczyk bei den Australian Open im Fernsehen zu sehen Kolumne Von Benjamin Emonts

Vogelzählung Feldsperling an der Spitze

Bei der Stunde der Wintervögel wird er am häufigsten gezählt

Beratung Spontane Hilfe

Das Dachauer Caritas-Zentrum bietet nun jeden Freitagnachmittag eine Jugendsprechstunde. Termin oder Anmeldung sind nicht nötig, um beraten zu werden Von Petra Schafflik, Dachau

Heimatgeschichte Evangelische Siedler

Weichser Heimatblätter befassen sich mit der Geschichte Fränkings

Kabarett Grenzwertig

Lisa Catena gastiert mit ihrem Programm am 20. Januar um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Dachau

Odelzhausen Langsam durch Dietenhausen

Bürger fordern Tempo 30, Gemeinderat stimmt zu