Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Freising - Oktober 2015

606 Meldungen aus dem Ressort Freising

Neufahrn Es gibt nichts mehr zu schützen

Freising Eltern erhalten Geld zurück

Stadt Freising erstattet Gebühren für ausgefallene Betreuungstage

Kirchbergers Woche Heilige Kühe sind teuer

Warum die Feuerwehren einen Sonderstatus genießen und wie sie ihn sich erarbeitet haben Von Johann Kirchberger

Freising Vorträge zur Energiewende

Bürgerenergiegenossenschaft startet Informationsreihe

Asamtheater Freising Das Boot auf der Bühne

Fußball Landesliga Leichtes Spiel für den VfB

Freising Englisch macht Angst

Eine Freisingerin in Dunkerque (2): Kathi Horban beschreibt die seltsame Methodik an französischen Schulen, Jugendlichen eine Sprache beizubringen Von Katharina Horban

Asylbewerber Standard ist nicht zu halten

Landrat Hauner verteidigt Umzug von jungen Flüchtlingen in Turnhalle

Moosburg Mibikids im Aufwind

Verein betreut derzeit 35 Kinder in neun Kleingruppen Von Alexander Kappen, Moosburg

Freising Spannender Ausbildungsmarkt

Viele Betriebe sind bei einer guten Auftragslage derzeit auf der Suche nach Lehrlingen

Unternehmensporträt Stetig bergauf

Als Anton Steinecker 1875 seine Maschinenfabrik in Freising gründet, kann er nicht ahnen, dass diese einmal weltweit führend im Filter-, Brauerei- und Käsereianlagenbau sein würde und rund 380 Patente hält Von Regina Bluhme, Freising

Freising Nicht schön, aber preiswert

Einige Grüne schwänzen die Kreistagssitzung für Horst Seehofer. Darum wird die Realschule jetzt billiger Von Gerhard Wilhelm, Freising

Die Nacht der ruhelosen Seelen steht bevor Bis das Blut gefriert

Die Freisinger SZ gibt Tipps, in welcher Verkleidung und mit welchen Accessoires die Halloween-Party sicher ein voller Erfolg wird Von Dennis Wenzl, Freising

Debatte um die Startbahn Völlig aufgewühlt

Am Tag nach dem Besuch von Horst Seehofer in Attaching sind die meisten Startbahngegner guter Dinge. Dass der Ministerpräsident noch für das Projekt entscheiden könnte, kann sich kaum einer vorstellen. Von Christian Gschwendtner, Freising

Rockspektakel im Joho Coole Pause mit Mark Forster

Die Schüler des Hofmiller-Gymnasiums feiern mit dem Popstar. Den Auftritt haben sie bei einem Voting gewonnen. Von Paulina Schmidt, Freising

Neufahrn Gearbeitet wird im Büro

Gemeinde Neufahrn lehnt Arbeitsplätze im Home-Office ab

Seehofer in Attaching Protest mit Bayernhymne

Wie auch immer der Streit um den Flughafenausbau ausgehen mag, einfach um den Finger wickeln lassen sich die Startbahngegner nicht. Von Kerstin Vogel

Auf dem Domberg Maximal 60 Flüchtlinge

Dauerhafte Unterbringung ist im Kardinal-Döpfner-Haus unmöglich Von Katharina Aurich, Freising

Renaturierung der Isar Fließender Übergang

Beim Isar-Forum werden die vorteilhaften Entwicklungen deutlich, die von der Flussrenaturierung ausgehen. Die Biodiversität profitiert ebenso wie die Attraktivität der Freizeitnutzung. Nur der Klimawandel macht Sorgen Von Jürgen Wolfram, Freising

Internet für alle Moosburg setzt auf freies Wlan

Mehrheit des Stadtrats fasst den Grundsatzbeschluss, einen kostenlosen Internetzugang im Stadtzentrum einzurichten. Die Verwaltung soll nun konkrete Standorte und die Rahmenbedingungen untersuchen Von Alexander Kappen, Moosburg

Der Ministerpräsident   in Attaching Viele schöne Worte

Seehofer gibt sich bei seinem Besuch in Attaching verständnisvoll. Aber das Misstrauen der Startbahngegner ist groß, Sonntagsreden kennen sie zur Genüge

Neufahrn Ein Jugendparlament für Neufahrn

Dietersheim Alles in der Schwebe

Bei der Bürgerversammlung in Dietersheim kann Bürgermeister Riemensberger weder zur Ortsumgehung noch in Sachen Baugebiete Fortschritte melden. Die Bürger sorgen sich vor allem um die Kinderbetreuung Von Klaus Bachhuber, Dietersheim

Theatergruppe Werkstück Emilia Galotti

Langenbach Kein Ende in Sicht

Kanalsanierungen in Langenbach gehen in die nächste Runde

Für Senioren in Langenbach Mit Fahrer zum Einkaufen

Langenbach richtet neues Angebot für Senioren ein

Zu wenig Betrieb Seehofer zweifelt an der dritten Startbahn

Ministerpräsident sagt vor etwa 2000 Zuhörern in Attaching, dass er derzeit keinen Bedarf für den Flughafenausbau sieht. Die Betreiber sollen weitere Fakten liefern. Von Kerstin Vogel, Freising

Bilder
Seehofers Besuch in Attaching Jubel für den Ministerpräsidenten

Bilder Diese Aussage von Seehofer weckt Hoffnung bei den Attachingern: "Wenn ich die Zahl der Flugbewegungen für den Augenblick nehme, so gibt es aktuell die Notwendigkeit für eine dritte Startbahn nicht." Birgit Goormann-Prugger und Eva Zimmerhof

Dritte Startbahn Seehofer in Attaching

Live 2000 Startbahngegner empfangen den Ministerpräsidenten und singen die Bayernhymne. Unter großem Jubel erklärte der Ministerpräsident: "Wenn ich die Zahl der Flugbewegungen für den Augenblick nehme, so gibt es aktuell die Notwendigkeit für eine dritte Startbahn nicht." Von Kerstin Vogel, Freising

Klettern steht hoch im Kurs Ein voller Erfolg

Am Sommerferienprogramm der Freisinger Stadtjugendpflege haben in diesem Jahr 2478 Kinder teilgenommen. Bei den Stadträten wecken die Angebote Sehnsüchte: "Ich habe manchmal direkt Lust da, mitzumachen" Von Kerstin Vogel, Freising

Hallbergmoos/Freising "Ein herber Rückschlag für die jungen Flüchtlinge"

Leiter der Jugendhilfe der Diakonie München hält Umsiedlung aus Hallbergmooser Hotel in Turnhalle für völlig falsch