Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - Oktober 2017

621 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

Neubiberg Zu Befehl, Frau Professor!

Merith Niehuss bleibt Präsidentin der Bundeswehr-Uni

Unterschleißheim Flohmarkt für die ganze Familie

Feldkirchen Starke Frau an Luthers Seite

Haar Angst vor der Schulbaustelle

claus.schunk_unk0114-06676_20140120183002
Höhenkirchen-Siegertsbrunn Realschule als heiße Kartoffel

Mehrheit im Gemeinderat will Alternativstandorte geprüft wissen. Von Anna Reuß, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Taufkirchen Redeverbot empört Gemeinderäte

Rathausmitarbeiter dürfen keine Auskünfte mehr geben. Von Iris Hilberth, Taufkirchen

Putzbrunn Grüne für Klostermeier

Ortsverband stellt keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im Frühjahr 2018 auf. Von Stefan Galler, Putzbrunn

Verkehr in München Die U 6 fährt bald bis Martinsried

Die Linie, die bisher Garching und das Klinikum Großhadern verbindet, wird verlängert. In fünf Jahren soll der Probebetrieb aufgenommen werden. Von Rainer Rutz

Theater Gelangweilt vom Dasein

Aschheim Bettensteuer abgelehnt

Gemeinde gibt Pläne für eine Tourismusabgabe auf

Neubiberg Kursleiter gesucht

Unterschleißheim Engpass mit Ansage

Die Stadträte versuchen, den Mangel an Kita-Plätzen zu lindern. Gleichzeitig streiten sie über die politische Verantwortung für die Situation. Nach Meinung der CSU wäre der Bedarf vorhersehbar gewesen Von Klaus Bachhuber, Unterschleißheim

Pullach Kunsthandwerkermarkt

Obdachlosigkeit Und raus bist du

Hohe Wohnkosten fordern ihren Tribut: Wer nicht mehr mithalten kann, droht auf der Straße zu landen. Die Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit betreut heute dreimal so viele Menschen wie vor zehn Jahren Von Hannes Putfarken

Oberhaching Giganten der Klavierliteratur

Kommentar Weitsicht und Beharrlichkeit

Die Verlängerung der U6 ist ein Segen, keiner der Partner wird über den Tisch gezogen - doch damit ist die Arbeit ist noch längst nicht getan Von Rainer Rutz

Bürgerversammlung Neues Einheimischenmodell

Feldkirchen passt Vergaberichtlinien an EU-Vorgaben an Von Christina Jackson, Feldkirchen

Haar Spätromantische Tröstungen

Austausch Von Sauerlach nach Kalkutta

Sechs Künstler aus der Region München fliegen Anfang November nach Westbengalen zum 1. Indo-German Art Forum und treffen dort mit heimischen Kreativen zusammen. Organisiert hat den Austausch Philipp Grieb, der im Süden des Landkreises lebt Von Franziska Gerlach, Sauerlach

Unterhaching Als Ablass ein Jodler

Monika Drasch und Freunde widmen sich "Maria, Luther und der Liebe" Von Udo Watter, Unterhaching

Kulturtipp Festival der Chöre

Von Abba bis zum Evangelium

Garching Fahrradfreundliche Stadt

Windiger Herbst Laubwerfer

Neubiberg Autofahrer bleiben ruhig

Der Abbau der Nasen in der Zwergerstraße hat sich bewährt Von Daniela Bode, Neubiberg

Ottobrunn Kindern eine Freude machen

Unterschleißheim Biblische Klangwucht

Lokale Chöre führen Oratorium "Elias" auf

Kirchheim Bayerische Krimikomödie

Ottobrunn Ungewohnte Rolle

Altbürgermeisterin Sabine Kudera trägt sich ins Goldene Buch ein

Aschheim Lkw-Unfall auf der A 99

Grünwald Gemeinde baut Wohnungen

Kommune kauft Haus und ersetzt es durch einen Neubau

Ismaning Fortschritt und Risiko

Brunnthal Grundstücksverkäufe gegen die Raumnot

Grundschule, Mittagsbetreuung, Sportler sowie Volks- und Musikhochschule brauchen in Brunnthal mehr Platz. Eine parteiübergreifende Initiative im Gemeinderat fordert die Kommune zum Handeln auf Von Bernhard Lohr, Brunntha

Unterschleißheim CSU fordert Biergarten im Valentinspark

Bürger in Uniform Eine Patrouille pro Woche

Ottobrunn setzt Sicherheitswacht unbefristet fort

Unterhaching Kräftig und schön

Im Landschaftspark können Fitness-Begeisterte an einer sogenannten Calisthenics-Trainingsanlage die Muskeln spielen lassen. Wer nicht weiß, was er mit den Geräten anfangen soll, kann den QR-Code befragen. Von Iris Hilberth, Unterhaching

Streit ums Gewerbegebiet Keferloh In heikler Mission beim Nachbarn

Grasbrunns Bürgermeister Korneder erläutert Haarer Gemeinderäten die Gewerbepläne für Keferloh. Beide Kommunen wollen die Autobahnparallele. Von Bernhard Lohr, Haar/Grasbrunn

Zahl der Schüler gestiegen Den Vormittag überstehen

Brunnthal stockt die Stelle der Sozialarbeiterin an der Grundschule auf Von Bernhard Lohr, Brunnthal

Hohenbrunn Muna-Areal soll Erholungsgebiet werden

Die Gemeinde Hohenbrunn prüft, ob ihr Teil des ehemaligen Militärgeländes öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Vorher müssen aber noch die Bunker gesichert werden. Von Christina Hertel, Hohenbrunn

Altlasten Schadstoffe im Untergrund

Entsorgungskosten machen Kunstrasenplatz teurer Von Daniela Bode, Neubiberg

Neues Rathaus und ein Kinderhaus geplant Alles neu

Rathaus nimmt für Großprojekte 36 Millionen Euro Schulden auf Von Christina Hertel, Kirchheim

Spenden Decken und Kleider für den Winter auf Lesbos

Die Garchingerin Martina Hanuschik unterstützt über ein privates Netzwerk Schutzsuchende, die in einem Lager auf der griechischen Insel festsitzen. Jetzt startet sie mit der Nachbarschaftshilfe eine neue Spendenaktion Von Gudrun Passarge, Garching

Ottobrunn Doktor Fausts Höllenfahrt

Ottobrunn Singende Küken

Vortrag Performancekunst

Ganssmüller Fortschritt bei U 6 Erfolg der SPD

Pullach Ehrenamtliche Fahrer gesucht

Bummeln und Einkaufen Lohhofer Jahrmarkt

Zum 60. Mal bieten Fieranten in der Bezirksstraße Waren feil

Baierbrunn Nachhaltige Lichtblicke

Der Gemeinderat setzt auf Erneuerung der Straßenbeleuchtung

Feldkirchen Training für Kinder