Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Starnberg - 2018

2567 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Architektur Das Erbe der Baumeister

Stefanie Knittl hat mit großem Aufwand ein baufälliges Haus an der Tutzinger Hauptstraße saniert. Zum Nachlass gehören Papiere, die eine 115-jährige Familien- und Firmengeschichte dokumentieren Von Katja Sebald, Tutzing

Kulturtipp Burghofsingen

Musikantentreffen im Starnberger Schloss

Gauting Ein Radweg und ein Schutzstreifen

Die Gemeindeverwaltung präsentiert eine neue Planung für die Bahnhofstraße Von Michael Berzl, Gauting

Prozess Abgründe einer gescheiterten Ehe

54-Jähriger soll seine Ex-Frau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben Von Michael Berzl, München/Starnberg

Stadtpolitik Bürgerliste gibt Kampf gegen Tunnel auf

Die Gruppierung will den Bau konstruktiv begleiten und vor allem mehr Sicherheit einfordern. Hetzkampagnen der Gegner gegen angebliche "Umfaller" brächten die Stadt nicht weiter Von David Costanzo, Starnberg

Starnberg Mitmachen statt Zuschauen

Workshops und Kunst beim Stadtfest Von Peter Haacke, Starnberg

Kommentar Unnötiger Prozess

Ein peinlicher Auftritt in einer Verhandlung, die die Stadt viel Geld kostet Von David Costanzo

Starnberg Entlastung für die Entlastung

FDP gibt Widerstand gegen Tunnel auf, fordert aber Nachbesserungen Von Peter Haacke, Starnberg

Würmtal Kaum gelandet, schon gestohlen

Am Montag haben Schüler des Kurt-Huber-Gymnasiums in Gräfelfing einen Wetterballon in die Stratosphäre steigen lassen. Drei Stunden später war er wieder da, aber ohne Kamera. Die Diebe wurden inzwischen in Stuttgart gefasst Von Annette Jäger, Gräfelfing

Am Landratsamt Die Bäume sind weg

Straßenbauamt braucht Platz für den B2-Tunnel

Geschichte Im Schatten des Krieges

Vortrag im Museum: Ludwig III. und die Politik

Starnberg Hilfe, wenn's brenzlig wird

Condrobs bietet Jugendlichen eine App mit einem Wegweiser in Krisensituationen Von Carlotta Cornelius, Starnberg

Berg/München Erben drohen Freistaat

Streit um exklusives Seegrundstück in Berg und dessen Verkaufswert landet vor Gericht Von Christian Deussing, Berg/München

Feldafing Höhere Bebauung

Gemeinderat verständigt sich auf einen Architekturwettbewerb für das Buchheim-Grundstück Von Sylvia Böhm-Haimerl, Feldafing

Starnberg Innenstadt gesperrt

Prozess um Bahn-Gutachten Richterin kritisiert Starnbergs Bürgermeisterin

Eva John hätte die Stadträte besser informieren müssen. Das meint das Verwaltungsgericht, auch wenn der Prozess mit einer Einigung endet - und mit einer Mahnung an die Starnberger Politik. Von David Costanzo

andechs
Andechs Neue Wirte am Heiligen Berg

Ralf Sanktjohanser und Manfred Heissig treten im Januar die Nachfolge von Alexander Urban an. Das Lokal soll erst renoviert und dann im April wiedereröffnet werden. Von Christine Setzwein, Andechs

Schließung Baumschule liegt brach

Der Gartenbaubetrieb "Handel" gibt nach 64 Jahren seinen Standort bei Traubing auf. Einer der Gründe ist der Fachkräftemangel, sagt Geschäftsführerin Steffi Handel. Von Armin Greune, Tutzing

Sisi-Museum Possenhofen Fragen an die Kaiserin

Das Museum bietet neuerdings einen Audio-Guide für Kinder an. Er wurde zusammen mit Pöckinger Grundschülern entwickelt. Von Sylvia Böhm-Haimerl, Possenhofen

nila.thiel_gt9585uttinglabyrinthexornamentis_20180717164501
Ausflug ins Labyrinth Bayern erkunden auf 2,4 Kilometern

Schlösser, Städte, Bräuche: Im Uttinger Labyrinth "Ex Ornamentis" können Familien den Freistaat entdecken. Für Kinder gibt es spannende Angebote. Von Armin Greune, Utting

Feiern im Fünfseenland Baden und Beats

Das Sammersee-Festival am Ammersee ist längst Kult Von Armin Greune, Schondorf

Mitten in Dießen Um Haaresbreite

Kämmerer Florian Zarbo nimmt es bei einem Bauantrag ganz genau Kolumne von Armin Greune

Feiern im Fünfseenland 59 Bands in drei Tagen

Beim Kulturspektakel in Gauting ist die Auswahl riesig Von Blanche Mamer, Gauting

Kulturtipp Krimi-Lesung

Guido Buettgen liest an diesem Freitag aus seinem neuen Starnberger See Krimi "Champagnertod"

Schulabsolventen Der Arbeitsmarkt wartet

Landkreis zeichnet die Besten der Mittelschulen aus Von Carlotta Cornelius, Starnberg

Feiern im Fünfseenland Starnberg in Bewegung

Die Stadt wird an drei Tagen zur Feiermeile. Das Programm reicht von Dorffesten über die Kulturnacht und Lange Tafel bis zum Stadtlauf. Am Ende wird auch noch ein Literaturpreis verliehen Von Peter Haacke, Starnberg

Landkreis Viele Lehrstellen bleiben unbesetzt

Nach Verkaufsgerüchten Schutz für die Violaburg

Gemeinde Tutzing überplant weitläufiges Gelände am Starnberger See Von manuela Warkocz, Tutzing

Bühne Die Puppenspieler von Wangen

Märchenkönig und Tunnel: Höhepunkt des Wangener Dorffestes ist ein Puppenspiel aus der Feder von Anja Kurths. Die 40-Jährige führt die Tradition der Eheleute Pentenrieder fort, die nach wie vor mitbasteln und vertonen. Von Sabine Bader, Wangen

00735083
Gauting Verkäuferin bestiehlt Kunden

Die 36 Jahre alte Frau hat in einem Bekleidungsgeschäft Geld aus Portemonnaies geklaut. Von Carolin Fries, Gauting

Andechs Hopfen, Zapfen, glückliches Bier

Kunst-Symposium im August mit drei Holzskulpturen

Tutzing Singen im Kino

Ortsgestaltung Etterschlag im Fokus

Gemeinderat und Planer diskutieren Ausweisung als Sanierungsgebiet Von Christine Setzwein, Etterschlag

Energieversorger Rätselhafte Stromrechnungen

Der TSV Tutzing muss nachzahlen, weil Eon bei der Abrechnung das Komma versetzt hat. Obendrein wird die Hallennutzung teurer Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Bäume müssen Tunnel weichen

Zehn Eschen und Birken werden am Dienstag vor Landratsamt gefällt

Kunst Zwischen Figuration und Abstraktion

Der Kunstverein Landsberg präsentiert im Blauen Haus in Dießen mit "Das große Format" eine Ausstellung, die sich offenbar als Antwort auf das etablierte "Kleine Format" verstanden wissen will Von Katja Sebald