Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Archiv für Ressort Politik - 2018

16126 Meldungen aus dem Ressort Politik

2018-05-27T014909Z_657142131_RC1CD47EE690_RTRMADP_3_VENEZUELA-USA
Verwirrung um Treffen Trump rechnet doch wieder mit Nordkorea-Gipfel am 12. Juni

Die Angelegenheit entwickle sich "sehr gut", sagte der US-Präsident am Samstag in Washington. Er hatte das Treffen erst am Donnerstag noch selbst abgesagt.

dpa_148C5A00AD84D6A9
BKA-Gesetz Mit dem Staatstrojaner wird die Polizei zum Geheimniskrämer

Das neue BKA-Gesetz tritt in Kraft, damit dürfen Beamte heimlich Smartphones und Computer ausspähen. Die demokratische Kontrolle der Polizei wird empfindlich geschwächt. Kommentar von Ronen Steinke

329974009E22B526
Diplomatie Poltern aus Washington, Umarmung in Korea

Zwei Tage nach Trumps überraschender Absage an Nordkoreas Kim trifft dieser sich erneut mit Südkoreas Moon. Die Ereignisse und Bilder dieser Tage zeigen: Nordkorea ist nicht mehr isoliert. Von Christoph Neidhart, Tokio

Mit dem Buggy für mehr Kita-Plätze (Vorschaubild) Video
Mit dem Buggy für mehr Kita-Plätze

Video Besonders spürbar wird der Mangel an freien Plätzen im Sommer, wenn die Anfänger des neuen Schuljahres noch zur Kita gehen, andere Eltern aber schon einen Kitaplatz für ihre ein- bis dreijährigen Kinder suchen. Eine Situation an der viele junge Eltern verzweifeln.

Libyen Mindestens 15 Migranten sterben nach Flucht vor libyschen Schleusern

Nach Angaben der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" sollen mehr als 100 Menschen versucht haben, aus einem libyschen Gefangenenlager zu fliehen. Dann eröffneten die Schlepper das Feuer.

2018-05-25T194242Z_15520915_RC1A518B3EB0_RTRMADP_3_USA-TRUMP
Halbzeitwahlen in den USA Trump hat keine Chance, aber die wird er nutzen

Ein Stümper im Weißen Haus - die US-Demokraten können sich für die Halbzeitwahlen im November kaum etwas Besseres wünschen. Und doch könnte ihnen Trump noch gehörig die Show verhageln. Analyse von Thorsten Denkler, New York

dpa_5F996C00406F414E
Palästina Mahmud Abbas, der gescheiterte Präsident

Das Erbe von Abbas ist bescheiden: Der Friedensprozess im Nahen Osten steht still, und die Palästinenser sind gespalten. Mit seinen politischen Zielen ist er gescheitert. Kommentar von Alexandra Föderl-Schmid

die-in+jetzt
US-Waffengesetze Parkland-Schüler stellen sich tot

Mit einem sogenannten "Die-In" protestieren Überlebende des Schulmassakers von Parkland in einem Supermarkt. Das Unternehmen hatte an einen Politiker gespendet, der von der NRA unterstützt wird.

dpa_5F9974001BB92F6A
Irland kippt Abtreibungsverbot "Die Frauen sind zu lange im Stich gelassen worden"

Die Irinnen feiern die Mehrheit für die Abschaffung des Abtreibungsverbots - im Netz und mit spontanen Partys auf den Straßen. Für die katholische Kirche ist der Tag eine Niederlage. Von Cathrin Kahlweit, London

2018-05-26T113138Z_159201029_RC12C9F9F980_RTRMADP_3_NORTHKOREA-MISSILES
Verhandlungen um Atompolitik Nordkoreas Kim Jong-un trifft Südkoreas Moon

Die beiden Präsidenten kamen am Samstag überraschend im Grenzort Panmunjom zusammen. Es sei darum gegangen, den Weg für einen Gipfel zwischen Kim und US-Präsident Trump zu ebnen, teilte das südkoreanische Präsidialamt mit.