Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Politik - 2007

304 Meldungen aus dem Ressort Politik

Bildstrecke Bhuttos Attentäter

Bilder Nach dem Anschlag auf Pakistans Oppositionsführerin Benazir Bhutto sind Bilder von den mutmaßlichen Todesschützen aufgetaucht.

Worte der Woche Sex, Wein und Internet

Bilder Wieso Angelina Jolie nichts gegen Sex-Szenen im Film hat, Michael Glos sich auf 2008 freut und die Queen nun ins Netz geht - die Worte der Woche.

Benazir Bhutto Ein Leben zwischen Macht und Exil

Bilder Sie wurde in eine Politiker-Dynastie hineingeboren und bestimmte Zeit ihres Lebens die Geschicke Pakistans mit - ob als Premierministerin oder als einflussreiche Stimme aus dem Ausland. Ihr Leben in Bildern.

Bildstrecke Der letzte Tag in ihrem Leben

Bilder Ein Treffen mit dem afghanischen Präsidenten und eine Wahlkampfveranstaltung: Ein normaler Tag endete für Benazir Bhutto tödlich.

Klaus Kinkel im Interview "Die rot-grüne Außenpolitik war zu laut"

Der ehemalige Außenminister über Wolken am Himmel, vermeidbare Demütigungen und einen unverschämten Ex-Kanzler. Interview: Oliver Das Gupta und Thorsten Denkler, Bonn

Worte der Woche Wenn Senatoren dichten

Bilder Wie Berlins Finanzsenator seine Weihnachtsgrüße formuliert, Kardinal Lehmann Straffreiheit fordert und ein brasilianischer Fußballer mitten in München gefangen gehalten wird - die Worte der Woche.

Bilder
Bildstrecke Europa feiert die Grenzöffnung

Bilder Punkt Mitternacht gingen die Schlagbäume hoch: Seit dem 21. Dezember zählen Polen, Tschechien, die Slowakei, Ungarn, Slowenien, Malta und die drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen zum Schengen-Raum. An den landgrenzen gibt es jetzt keine Passkontrollen mehr, bei Flügen wird noch bis März kontrolliert.

Bilder
Bildstrecke Sarkozy bei Papst Benedikt XVI.

Bilder Zwei Monaten nach seiner Scheidung und kurz nach der Vorstellung seiner neuen Freundin Carla Bruni macht Nicolas Sarkozy seinen Antrittsbesuch im Vatikan.

Bilder
Bildstrecke Wladimir Putin in der russischen Kunst

Bilder Seit seinem Amtsantritt im Januar 2000 ist Wladimir Putin in Russland überall zu sehen. Viele Künstler haben den Präsidenten gemalt und gezeichnet - teils kritisch, teils lobpreisend. sueddeutsche.de zeigt die besten Bilder.

Bildstrecke Die neue Schengen-Außengrenze

Bilder Am 21. Dezember gehen die Schlagbäume an den Grenzen zu Polen und Tschechien endgültig hoch. An der neuen EU-Außengrenze mussten die neuen Schengen-Staaten ihre Kontrollen allerdings verschärfen.

Bildstrecke Portal Polixea - wer es alles einbindet

Bilder Das Internet-Portal Polixea hat mit dem Anspruch der Überparteilichkeit seine Suchmaschine in der politischen Internet-Welt platziert - vor allem bei Politikern. Doch die Fäden bei Polixea zieht ein ausgebuffter Lobbyist mit CSU-Hintergrund, der seit Jahren die Interessen großer Konzerne vertritt.

Bilder
Bildstrecke Wladimir Putin - Mann des Jahres

Bilder Das US-amerikanische Time-Magazin hat ihn zum "Mann des Jahres" gekürt: Wladimir Wladimirowitsch Putin, Präsident der Russischen Föderation. Hinter ihm liegt ein besonderes Jahr.

Bilder
Bernhard Vogel Ministerpräsident der Superlative

Bilder Jüngster Kultusminister, ältester Ministerpräsident - Bernhard Vogel war einer der bedeutendsten Landeschefs der Bundesrepublik. An diesem Mittwoch wird er 75 Jahre alt.

Bildstrecke Willy Brandt - Legende der deutschen Politik

Bilder Ein Spion als Vertrauter, Frauengeschichten, Feindschaft in den eigenen Reihen - um Aufstieg und Fall von Willy Brandt ranken sich bis heute Legenden.

Bilder
ANC Parteikongress Kampfabstimmung

Bilder Die südafrikanische Regierungspartei ANC, wählt nicht nur ihren neuen Vorsitzenden, sondern eigentlich direkt den neuen Präsidentschaftskandidaten für 2009. Wer macht das Rennen: Präsident Thabo Mbeki oder Ex-Vize-Präsident Jacob Zuma?

Bildstrecke Deutsche in internationalen Organisationen

Bilder Auf internationalem Parkett sind die Deutschen noch immer ausffällig selten vertreten. Bei internationalen Organisationen arbeiten zwar rund 5400 deutsche Staatsbürger, auf einen Führungsposten haben es aber auffallend wenige geschafft.

Bildstrecke Die neue Schweizer Regierung

Bilder Das Schweizer Parlament hat eine neue Regierung gewählt - ohne den umstrittenen SVP-Politiker Christoph Blocher. Die Mitglieder der neuen Regierung in Bildern.

Bilder
Frankreich Gaddafi zu Gast

Bilder Umstrittener Besucher: Trotz heftiger Proteste innerhalb der französischen Regierung hat Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy den libyschen Machthaber Muammar al-Gaddafi nach Paris eingeladen.

Putin-Nachfolge Medwedjew: Siegeszug des Netzwerkers

Bilder Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich entschieden: Seinem Willen nach soll der stellvertretende Ministerpräsident Dmitrij Medwedjew neuer Staatspräsident werden.

Deutscher Kaiser Wilhelm I. Der alte Haudegen

Vier Attentate überstand Wilhelm I., gründete das hoffnungslos verspätete Deutsche Reich und kommandierte im Deutsch-Französischen Krieg die Entscheidungsschlacht. So musste ein Preuße sein: Nur Gott fürchten - und Otto von Bismarck. Von Willi Winkler

Bilder
Gabriele Pauli Das Ende der Rebellin

Bilder Erst war sie die "schöne Landrätin", dann die "CSU-Rebellin". Heute hat sie ihren letzten Arbeitstag als Fürther Landrätin. Ein Rückblick in Bildern.

Worte der Woche Keine Angst, Krampus!

Bilder Warum Krampus in Bayern nicht um sein Leben fürchten muss, Berlins Finanzsenator am liebsten selbst den Haushalt schmeißt - und was der Münchner Bischof im Auto so treibt. Die Worte der Woche.

Bilder
Bildstrecke Who is who der russischen Politik

Bilder Die russische Politik wird seit fast acht Jahren von einem Mann bestimmt: Präsident Wladimir Putin. Daneben gibt es aber noch andere Gesichter. sueddeutsche.de präsentiert sowohl Unterstützer als auch Gegner.

Bilder
Bildstrecke Russland: Wahlen im Riesenland

Bilder Wahlen im Riesenreich Russland sind eine große Herausforderung. 11 Zeitzonen, mehr als 100 Millionen Wahlberechtigte und 96.000 Wahllokale. sueddeutsche.de dokumentiert Impressionen der Wahl.

Bilder
Worte der Woche Heul nicht!

Bilder Die SPD soll sich das Weinen verkneifen, Energiekonzerne bekommen Haushaltstipps und Gordon Brown ist jetzt Mr. Bean - die Worte der Woche.

Die Baustellen im Nahost-Konflikt Vielschichtig, verworren, verhandelbar

Bilder Bei der Konferenz in Annapolis soll der ewige Nahost-Konflikt gelöst werden. In ihm spielen längst nicht mehr nur die Interessen von Israelis und Palästinensern eine Rolle. Welche Konflikte bestehen - und wie sie miteinander verknüpft sind. Von Gökalp Babayigit

Bildstrecke Prominente Parteiwechsler

Bilder Seit den Anfangsjahren der Bundesrepublik hat es schon immer spektakuläre Parteiwechsel gegeben. Eine Übersicht.

Bilder
Deutsche Arbeitsminister Von Rentenlügen und Hartz IV

Bilder Rentenreformen, Konsolidierung des Gesundheitssystems und Arbeitslosigkeit: Fast von Beginn an hatten alle Arbeitsminister der Bundesrepublik mit denselben Problemen zu kämpfen. Sie schlugen sich unterschiedlich gut.

Worte der Woche Wer hat schon göttliches Recht?

Bilder Wie England die verpasste EM-Qualifikation erklärt, Franz Müntefering verabschiedet wird und wie der Grüne Oswald Metzger noch heißen könnte - die Worte der Woche.

In Bildern Münteferings Abschied

Bilder Er galt als Stütze der Großen Koalition: Zum Abschied ihres langjährigen Spielführers im Kabinett schenkte Angela Merkel Franz Müntefering nicht nur warme Worte ...

Bildstrecke Halbzeitbilanz für Merkel und ihre Minister

Bilder Zwei Jahre sind um, zwei schwierige Jahre liegen noch vor der Großen Koalition. In Merkels Mannschaft waren nicht nur Teamplayer. Wer versagt hat und wer sich nach vorn gespielt hat - ein Ranking von Flop nach Top.

Bildstrecke Typologie der Politiker-Rücktritte

Bilder Geldgeschichten, Affären, Fehltritte - die Motive der Politiker-Rücktritte sind vielfältig. Wer wann warum zurückgetreten ist - eine Typologie.

Bilder
Franz Müntefering Der Vollblut-Politiker

Bilder Der politische Spannungsbogen des Franz Müntefering reicht weit: Er wurde als Koordinator gefeiert oder als Kritiker gehasst. Nun wird er 70 Jahre alt. Eine Karriere in Bildern.

Merkel besucht Bush Stippvisite in Texas

Bilder Kanzlerin Angela Merkel besucht US-Präsident George W. Bush - auf dessen Ranch in Texas, ganz privat und in entspannter Atmosphäre.

Bilder
Remembrance Day Blumen gegen das Vergessen

Bilder Der 11. November ist "Klatschmohn-Tag": Weltweit wird an diesem Tag den Gefallenen der beiden Weltkriege gedacht. Was Mohnblumen damit zu tun haben und wie dieser Tag begangen wird: Eine Erklärung in Bildern.

18 Jahre nach dem Mauerfall Ist Deutschland jetzt volljährig?

Bilder 18 Jahre ... In diesem Alter macht man den Führerschein, darf wählen, im Supermarkt Schnaps kaufen und kann nach dem Erwachsenenrecht bestraft werden. Vor genau 18 Jahren ist die Mauer gefallen. Was bedeutet das für Deutschland? Eine Umfrage in Bildern.

Worte der Woche Von Witwern und Misthaufen

Bilder Jürgen Peters spricht über den Zeitgeist, Angela Merkel über Emotionen und GDL-Chef Manfred Schell über den heiligen Geist. Die Worte der Woche.

Bilder
Bildstrecke Zu Gast in Crawford

Bilder Nur engste Freunde und die wichtigsten Staatsgäste lädt George W. Bush auf seiner Ranch in Texas. Dieses Wochenende empfängt er Angela Merkel. Wer schon alles da war - eine Gästeliste in Bildern.

Bilder
Georgien Kleinstaat in großem Aufruhr

Bilder Georgien ist im Ausnahmzustand. Wie es dazu kam und warum ein Präsident, der als demokratischer Hoffnungsträger gestartet ist, nun im Zwielicht steht.

68er-Revolte "Der NS-Muff ist vertrieben"

Am 9. November 1967 hielt Detlev Albers das Banner "Unter den Talaren - Muff von 1000 Jahren". Mit SZ.de sprach der Jura-Professor über die 68er, Studentenproteste und die aktuellen Probleme an den Unis. Interview: Dörthe Nath

Bilder
Bildstrecke Rüge für die EU-Beitrittskandidaten

Bilder Die Europäische Union stellt ihre Aspiranten auf die Probe: Am Freitag wird die Kommission den Fortschrittsbericht beschließen. In vielen Ländern geht es Brüssel zu langsam voran.

Bilder aus Pakistan Chaos in Pakistan

Bilder Proteste und Straßenschlachten in den Städten: Die pakistanische Bevölkerung wehrt sich weiter gegen die Verhängung des Ausnahmezustands.

Bilder
Worte der Woche Man hat's nicht leicht

Bilder Günther Oettinger sprach über seinen Umgang mit Wurst, Miroslav Klose über fehlende Liebe und Franz Müntefering über Hühnerhaufen. Die Worte der Woche.