Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°

Archiv für Ressort Politik - 2018

5000 Meldungen aus dem Ressort Politik

2018-08-18T175639Z_1052591751_RC156855F4B0_RTRMADP_3_GERMANY-RUSSIA
Putin bei Merkel An einem Tisch

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten treffen sich Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin. Dass sie miteinander auf Schloss Meseberg reden, ist schon ein Erfolg. Aber es könnte der einzige sein.

Merkel trifft Putin zu Gesprächen (Vorschaubild) Video
Merkel trifft Putin zu Gesprächen

Video Die Bundeskanzlerin und der russische Staatspräsident haben zu einem Arbeitstreffen in Schloß Meseberg getroffen.

Proteste gegen Rudolf-Heß-Gedenken (Vorschaubild) Video
Proteste gegen Rudolf-Heß-Gedenken

Video In Berlin haben mehrere Hundert Demonstranten gegen einen Gedenkmarsch für den Hitler-Stellvertreter protestiert.

cjkxx73aa01uj0ksoqwv5w39u-afghanen-sde.full
Asylpolitik Das Leben der Heimkehrer

Während Ibrahim seine "Heimat" Afghanistan nie zuvor betreten hat, floh Wahid vor zwei Jahren von dort, weil er wusste: "Unser Land kennt keinen Frieden, nur Krieg." Nun wurden beide nach Kabul abgeschoben. Von Amar Rajković und Tahmina Saleem (Fotos), dasbiber.at*

Merkel und Putin
Merkel und Putin Auf Immerwiedersehen

15 Begegnungen, 54 Telefonate in fünf Jahren: Die Beziehung zwischen Angela Merkel und Wladimir Putin hat etwas Unzertrennliches - trotz aller Konflikte. Heute ist der russische Präsident wieder ihr Gast, auf Schloss Meseberg. Von Nico Fried und Frank Nienhuysen

2018-08-18T110147Z_203250227_RC1119816E10_RTRMADP_3_UN-ANNAN Bilder
Zum Tod von Kofi Annan Mit Clinton, Kohl und Bono

Bilder Bilder aus der Diplomatenkarriere eines Mannes, der fast sein ganzes Berufsleben bei den Vereinten Nationen verbrachte.

2018-08-18T110051Z_1473889898_RC161663B9F0_RTRMADP_3_UN-ANNAN
Nachruf auf Kofi Annan Ein Mann für die großen Aufgaben

In seiner langen Karriere als Diplomat hatte es Kofi Annan mit Völkermorden, Kriegen und Korruption zu tun. Nun ist der Friedensnobelpreisträger und ehemalige UN-Generalsekretär im Alter von 80 Jahren gestorben. Von Valentin Dornis

dpa_148A2C00771D2499
Brückeneinsturz Italien, der fragile Riese

Die Morandi-Brücke in Genua und der Zustand des Landes zeigen bestürzende Parallelen. Unklar ist, ob die Italiener ihren Staat stabilisieren können - bevor er zusammenbricht. Kommentar von Stefan Ulrich

dpa_5F9A1A00F5E10256
Leserdiskussion Hartz-IV: Ihre Meinung zum Vorhaben der SPD-Chefin

Andrea Nahles möchte, dass die Leistungen für Hartz-IV-Empfänger unter 25 Jahren nicht mehr gestrichen werden dürfen. Sanktionen seien kontraproduktiv, junge Erwachsene würden durch solche Strafen nur frustriert. Sie fordert außerdem, die Absicherung durch das Arbeitslosengeld auszuweiten.

Ex-UN-Generalsekretär Kofi Annan ist tot (Vorschaubild) Video
Ex-UN-Generalsekretär Kofi Annan ist tot

Video Der Ghanaer war im Alter von 80 Jahren in der Schweiz verstorben.

976261-01-02
Früherer UN-Generalsekretär Kofi Annan ist tot

Der Friedensnobelpreisträger und ehemalige Generalsekretär der UN ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Er sei nach kurzer Krankheit friedlich eingeschlafen, teilt seine Stiftung mit.