Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Auto & Mobil - November 2017

42 Meldungen aus dem Ressort Auto & Mobil

57044-04-toyota-collection-ii Bilder
Oldtimer Sammle lieber ungewöhnlich

Bilder Bis zu seinem Tod liebte Peter Pichert das, worüber Oldtimer-Fans nur die Nase rümpfen: alte Toyotas. Über Jahrzehnte stellte er die größte Sammlung Europas zusammen. Von Felix Reek

Qualmender Auto-Auspuff Video
Nach Dieselgipfel Merkel sagt Kommunen weitere Hilfen zu

Video Die Zeit drängt, im nächsten Jahr drohen Diesel-Fahrverbote in Städten. Nach einem Spitzentreffen bei der Kanzlerin sollen ab Mittwoch Fördermittel für Kommunen zur Verfügung stehen. Städte sehen aber vor allem die Autoindustrie in der Pflicht.

Autounfall Feuerwehr
Stichtag 30. November Bequemlichkeit bei der Kfz-Versicherung wird teuer

Weniger Schäden, Digitalisierung, Telematik-Tarife: Bevor sich die Branche komplett wandelt, wollen die Kfz-Versicherer noch schnell Kasse machen. Wer sich nicht rechtzeitig kümmert, zahlt drauf. Kommentar von Herbert Fromme

Qualmender Auto-Auspuff
Abgasreinigung beim Diesel Wenn es kalt ist, stinkt der Diesel noch mehr

Man kann es derzeit riechen: Im Winter stoßen Dieselautos mehr Ruß und Stickoxide aus als im Sommer. Die technischen Gründe dafür sind noch längst nicht gelöst. Von Max Hägler

17C947_06
Mercedes Vito mit Elektroantrieb Das Angebot an E-Transportern wächst

Daimler stellt einen elektrisch angetriebenen Vito vor. Weil der Internethandel boomt, ist das Potenzial für solche Nutzfahrzeuge riesig. Aber rechnet sich das auch? Von Marco Völklein

imago79861274h
SZ-Serie Nahverkehr weltweit Die Bus-Mafia herrscht über Rio de Janeiro

Statt verlässlicher Fahrpläne gibt es Ticketpreise, die sich kaum ein Bewohner leisten kann. Rio ist die Geisel eines Kartells von Busunternehmern, dessen "König" nun im Gefängnis sitzt. Von Boris Herrmann

Neues Museum in Augsburg Platz da für Mazda

Familie Frey sammelt Oldtimer. Mittlerweile haben die Augsburger mehr historische Mazdas als der japanische Konzern selbst. Und die Sammelleidenschaft ist noch nicht zu Ende. Von Felix Reek

Volvo XC40 T5
Kompakt-SUV im Fahrbericht Der Volvo XC40 ist nur so modern wie nötig

Das neue Kompakt-SUV der Schweden ist praktisch, komfortabel und sicher. Aber es geizt mit Innovationen - und ist selbstbewusst eingepreist. Von Thomas Harloff, Barcelona

Volvo XC40 Bilder
SUV im Fahrbericht Der Volvo XC40 in Bildern

Bilder Mit dem kompakten SUV wollen die Schweden das wiederholen, was sie im Oberklasse-Segment wieder stark gemacht hat. Alle Details zum Volvo-Neuling. Von Thomas Harloff

IMG-0975
Vanlife Leben im Camper

Ed Caraeff schoss eines der berühmtesten Fotos der Musikgeschichte, hatte Ruhm, Erfolg, Geld. All das gab er nach einer Krise auf - und erfüllte sich seinen größten Wunsch. Von Felix Reek

IMG-0975 Bilder
Vanlife Die Camper der Vanlife-Anhänger

Bilder Sie bereisen in ihren Bussen die Welt und zeigen es auf Instagram. So sieht das #Vanlife der Aussteiger aus. Von Felix Reek

Audi e-tron quattro concept Bilder
Elektromobilität Die Zeit der neuen Elektroautos bricht an

Bilder Gestern noch Prototypen, morgen im Verkaufsraum: 2018 startet endlich eine neue Generation E-Autos. Dieses saubere Dutzend kommt in den nächsten drei Jahren auf den Markt. Von Thomas Harloff

Hamburgs Polizei geht gegen Autoposer vor (Vorschaubild) Video
Hamburgs Polizei geht gegen Autoposer vor

Video Sie sind schnell, aber sie machen viel Lärm und wollen gesehen werden: Um sogenannte Autoposer zu erwischen, braucht die Polizei keine komplizierte Ermittlungstaktik. Zwei Beamte der spezialisierten Hamburger Kontrollgruppe zeigen, wie's geht.

Renault Symbioz Konzeptstudie
Renault-Nissan-Mitsubishi Renault strebt nach der Führungsrolle

Mehr Elektroautos, mehr Digitalisierung, mehr Billigmodelle: Renault ist für die automobile Zukunft gut gerüstet. Der Mut von Firmenchef Carlos Ghosn scheint sich auszuzahlen. Von Georg Kacher

Autonomes Fahren Großbritannien testet von 2019 an Roboterautos ohne Fahrer

So weit ist noch kein Staat vorgeprescht: Die britische Regierung möchte schnell selbstfahrende Autos im ganzen Land auf die Straße bringen - ohne Menschen hinterm Lenkrad.

Yamaha Niken at the EICMA
Motorradmesse EICMA Die neuen Motorräder sind mal retro, mal futuristisch

Dreirad mit Neigetechnik, Vespa mit E-Motor oder Kawasaki-Tourer mit 210 PS: Die neue Motorradsaison wird vielfältig. Bei den Supersportlern gibt es nur eine Neuheit. Doch die ist spektakulär. Von Norbert Meiszies

Mercedes-Benz Citaro FuelCELL-Hybrid
Alternative Antriebe Hamburg setzt voll auf den Wasserstoffantrieb

Batterieautos gehört die Zukunft? In Hamburg sehen sie das anders - und investieren kräftig in die Infrastruktur für einen anderen alternativen Antrieb. Von Steve Przybilla

Kommentar  Fordern reicht nicht

Wer alternative Antriebe will, der muss das Thema zu Ende denken. Ohne Investitionen in eine Infrastruktur werden sie zum Rohrkrepierer. Von Joachim Becker

Tesla Semi Bilder
Tesla Semi und Roadster Teslas Elektro-Lkw sieht aus wie ein Transformer

Bilder Neben dem Tesla Semi präsentiert der Tesla-Chef auch einen Elektro-Sportwagen mit Formel-1-Daten. Es wäre nicht das erste Mal, dass Elon Musk zu viel verspricht. Von Thomas Harloff

Bilder
Ratgeber Tipps, wie Sie Ihr Auto fit für den Winter machen

Bilder Reifen wechseln, Licht kontrollieren, Batterie prüfen: Diese sieben Handgriffe kann jeder selbst erledigen. Von Felix Reek

Stellplatzschlüssel Wer keinen Parkplatz hat, fährt auch kein Auto

Immer mehr Experten halten einen starren Stellplatzschlüssel und die Vorgabe "ein Parkplatz pro Wohnung" für veraltet - und fordern alternative Konzepte. Von Marco Völklein

Porsche-Werbung 1967
Vermarktung von Autos Was Frauenautos von Männerautos unterscheidet

Die Frau bewundert, der Mann fährt: Autos werden heute immer noch vermarktet wie vor 50 Jahren. Es wird höchste Zeit, das zu ändern. Nur wie? Von Angelika Slavik

Mazda-Sammler "Dass wir ein bisschen verrückt sind, wissen wir"

Familie Frey aus Augsburg hat eine seltene Leidenschaft: Sie sammelt Mazdas. Und hat mittlerweile mehr Oldtimer als der japanische Konzern selbst. Reportage von Felix Reek

Bilder
Alternative Antriebe E-Autos sind längst nicht alles

Bilder Ein Muldenkipper, der mehr Strom erzeugt als er verbraucht. Ein E-Roller, der einen kompletten Bierkasten kühlt. Elektromobilität wird abseits von Pkws immer spannender. Von Michael Neißendorfer

SZ-Serie Nahverkehr weltweit Brüsseler Spitzen

Die Belgier lieben ihre Autos. Vor allem ihre Hauptstadt erstickt im Stau, Radfahrer trauen sich kaum auf die Straße - außer es ist autofreier Sonntag. Von Thomas Kirchner, Brüssel und Alexander Mühlauer

Hacker-Angriffe in der Autobranche Wenn das Auto einfach stehenbleibt

Die Zulieferer Bosch und Continental wollen ganzheitliche Sicherheit für vernetzte Fahrzeuge bieten. Dabei geht es nicht ohne Streit ab. Von Joachim Becker

60 Jahre Trabant Erste Liebe

1957 ging der Trabant in Serie. Das knatternde, stinkende Auto wurde zum Symbol für das Leben in der DDR, vor allem für ihren Niedergang. Unser Autor verbindet trotzdem positive Erinnerungen mit dem Trabi. Von Thomas Harloff

Ideenzug der Deutschen Bahn
Innovation So sieht die Regionalbahn der Zukunft aus

Spielekonsolen, Sportgeräte, Schlafnischen: Mit dem Ideenzug wappnet sich die Bahn gegen die Konkurrenz selbstfahrender Autos. Doch schon jetzt steht fest: Nicht jede Idee wird umgesetzt. Von Marco Völklein, Nürnberg

Mazda-Museum Frey Augsburg Bilder
Mazda-Museum Die Mazda-Sammlung der Familie Frey

Bilder In 30 Jahren sammelten die Augsburger mehr als 120 Mazdas. Die schönsten davon stellen sie in einem eigenen Museum aus. Die Bilder. Von Felix Reek

Audi Aicon
Autodesign Licht ist bei Autos das neue Chrom

Viele Automarken bauen schöne Autos. Um sich abzuheben, verwenden immer mehr teure Hersteller neue Lichttechnologien. Die Zulassungsbehörde muss davon manchmal erst überzeugt werden. Von Joachim Becker

Trabant 601
60 Jahre Trabant Meine erste Autoliebe, trotz Rost und Pannen

Vor 60 Jahren wurde der erste Trabant produziert. Wie der Volkswagen der DDR das Leben unseres Autors prägte. Von Thomas Harloff

Trabant 601 Universal Bilder
Auto-Jubiläum 60 Jahre Trabant - die Bilder

Bilder Weit mehr als ein knatternder, stinkender und langsamer Oldtimer: Der Trabi ist ein Symbol für die DDR und die Wiedervereinigung, das viele fast schon kultisch verehren. Von Thomas Harloff

Mercedes X-Klasse
Fahrbericht Mercedes X-Klasse Mercedes entdeckt das Phänomen Pritschenwagen

Pick-ups sind nicht mehr nur in den USA angesagt. Mercedes steigt jetzt in den Markt ein und preist die Vielseitigkeit seiner neuen X-Klasse. In der Stadt wird das Auto allerdings zur Bürde. Von Michael Specht

dpa_14931A00367FB750
Spritverbrauch Autos verbrauchen im Schnitt 42 Prozent mehr als angegeben

Das hat eine unabhängige Forschungsorganisation herausgefunden. Es ist die höchste je ermittelte Diskrepanz - sie kostet Autofahrer viel Geld. Von Max Hägler

Video
Kultauto Trabi DDR-Klassiker Trabant wird 60

Video Die Einen lieben ihn wegen seiner Zuverlässigkeit. Die Anderen hassen ihn wegen seiner stinkenden Abgase. Eines aber ist sicher: Der Trabant ist Kult. Jetzt wird der DDR-Klassiker 60 Jahre alt.

U-Bahn Tokio
SZ-Serie Nahverkehr weltweit Tokios Nahverkehr funktioniert nur mit viel Disziplin

Tokio hat das größte und eines der besten Nahverkehrssysteme der Welt. Ein skurriler Mikrokosmos, in dem Frauen und Alten keine Sitzplätze angeboten werden - dem Chef aber schon. Von Christoph Neidhart, Tokio

Unwetter Wenn die Tram im Schnee feststeckt

Stürme, Schneefälle, Überschwemmungen: Die Betreiber von Bussen und Bahnen stellen sich auf mehr extreme Wetterlagen ein - und bilden ihre Mitarbeiter an Motorsägen aus. Von Marco Völklein

Unterwegs Im Plastikmeer über dem Ozean

Unterwegs in einer eng besetzten Boeing auf dem Weg in die USA hat man trotz 10 000 Metern Flughöhe ein absolut unterirdisches "Essen" auf dem Tablett - und fragt sich dann: Wo landet nur all der Plastikmüll? Von Richard Christian Kähler

Diese Woche Vignettenpflicht gilt nun auch in Straßburg

Umweltzonen kennen Autofahrer aus vielen deutschen Städten. Aber auch im Ausland werden sie nun mehr und mehr eingeführt. In Frankreich gibt es zudem noch eine besonders verwirrende Regelung. Von Marco Völklein

37oa0023
Stichtag 30. November Günstige Kfz-Versicherungen gibt es nicht nur online

Autos und Ersatzteile werden immer komplexer und teurer. Dadurch steigen die Tarife für Kfz-Policen. Diese Tipps sichern Ihnen beim rechtzeitigen Wechsel dennoch eine günstige Autoversicherung. Von Nina Nöthling

dpa_1486AC00708D5B0D
Verkehr und Klimaschutz Ohne Elektroautos sind die Klimaschutzziele in Gefahr

Schon mit kohlelastigem Strommix sind E-Fahrzeuge deutlich sauberer als Autos mit Verbrennungsmotor. Doch mancher Hersteller wälzt die Verantwortung auf die Kunden ab. Von Joachim Becker

Moskau U-Bahn Metro
SZ-Serie: Nahverkehr weltweit Moskau, chronisch verstopft

Oben gibt es Staus, auch die Metro platzt aus allen Nähten. Tag für Tag nutzen sieben Millionen Menschen die überlastete U-Bahn. Wenigstens die Touristen freuen sich. Von Julian Hans