Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Januar 2017

415 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Porträt Auf Rowlings Spuren

Die Starnberger Schülerin Vanessa Lange ist zwar erst 15 Jahre alt, hat aber schon einen Fantasy-Roman geschrieben: "Sandimago" Von Antonia Gaube, Starnberg

Dießen Prunkvolle Feierlichkeit

Kirchenmusiker Stephan Ronkov und Trompeter Franz Tröster brillieren beim Neujahrskonzert Von Reinhard Palmer, Dießen

Kulturtipp Unprätentiöse Leidenschaft

Bernried Kunstworkshop für Kinder

Kommentar Vollgas geben!

Anstatt weiterhin in den Ausbau des Busnetzes zu investieren, sollte der Landkreis mehr auf Elektromobilität setzen. Alle Verkehrsprobleme lassen sich aber auch damit nicht lösen Von Otto Fritscher

Andechs Mit einem Foxtrott ins neue Jahr

Das Salonorchester Csárdásparadies interpretiert in Andechs auch einige Raritäten. Die Geigerin Sandra Vengadasalam bewährt sich als charmante und kenntnisreiche Moderatorin Von Reinhard Palmer, Andechs

Mobilität Mehr Elektroautos auf den Straßen

Im vergangenen Jahr wurden im Landkreis 61 Fahrzeuge angemeldet, die ausschließlich Strom tanken. Landrat Karl Roth, der heuer auf ein Hybridauto umsteigt, will die Zahl der Ladestationen verdoppeln Von Otto Fritscher, Starnberg

2017 im Fünfseenland Was erwarten Sie vom neuen Jahr?

Ob Liftbetreiber, Eisverkäufer oder Direktorin: Jeder hat für die kommenden Monate Wünsche und Hoffnungen

Starnberg Das Leben ein einziges Chaos

Lukas M. wuchs im Drogenmilieu auf, die Eltern waren heroinabhängig. Der junge Mann kann sich darum kaum konzentrieren Von Patrizia Steipe, Starnberg

Weßling Freiwillige räumen am Weßlinger See auf

Raketenmüll und Böllerreste: Was Feiernde am und auf dem Weßlinger See zurückgelassen haben, räumten andere für sie auf. Der Umwelt zuliebe.

Bilanz Rakete entfacht Brand in Garage

Die Silvesternacht verläuft aber weitgehend ruhig Von Carolin Fries, Starnberg