Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - März 2015

124 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Starnberg/München Internationale Fachkräfte

Die IHK erkennt ausländische Berufsabschlüsse an

Starnberg Rechtsruck bleibt aus

Französische Partnerstädte von Starnberg, Berg, Gauting, Krailling, Tutzing und Bernried schicken nach den Departements-Wahlen ausnahmslos demokratische Vertreter in die Regionalparlamente Von Blanche Mamer, Starnberg

Pöcking Jets, Sharks und UWG

Blaskapelle Pöcking münzt "West Side Story" auf Starnberg um Von Sylvia Böhm-Haimerl, Pöcking

Feldafinger Klinikneubau Kein Einlenken

Die Katze ist aus dem Sack: Die Initiatoren sind nicht zur Rücknahme des Bürgerbegehrens zu bewegen Von Otto Fritscher

Klinikstreit Einigung gescheitert

Die Feldafinger sollen am 14. Juni über ein Bürger- und ein Ratsbegehren zum Neubau der Klinik entscheiden Von Otto Fritscher, Feldafing

Starnberg Blauäugig und schwarzweiß

Zum Auftakt der neuen Kinoreihe "70 Jahre Frieden" sind zwei Nachkriegsfilme mit Hildegard Knef in der Hauptrolle zu sehen, die unterschiedlicher kaum sein könnten Von Blanche Mamer, Starnberg

Ungewöhnliche Ausstellung Göttlicher Glibber

Kupfermuseum in Fischen zeigt Formen für Sülze und Gelee Von armin greune, Fischen

Gauting Ein einziger Ton macht die Musik

Auftakt der neuen Herrschinger Passionskonzerte mit Musik von Bach, Hindemith und zeitgenössischen Komponisten Von Reinhard Palmer, Gauting

Geglückter Umzug Schöner arbeiten

Die Seefelder Gemeindeverwaltung residiert seit Montag im Technologiepark. Die Räume sind hell und großzügig im Gegensatz zum alten Rathaus. Dennoch hat Bürgermeister Gum ein Problem: seine Büromöbel fehlen Von Patrizia Steipe, Seefeld

Unterschriften-Aktion Zurück zum alten Schabernack

Früherer Kraillinger Wirt Klaus Paulus will Gebäude nach historischen Plänen errichten lassen

Dießen "Glückliches Dießen"

Bürgerversammlung mit Fragen zu neuem Platz und Radweg Von Peter Bierl, Dießen

Martinsried Projektionsfläche der Phantasie

Erika Kiechle-Klemt und Peter Vogel präsentieren die Symbiose von Malerei und Lyrik Von Franziska Gerlach, Martinsried

Kraftakt Kraftakt

Vladimir Kostadinovic 4tet mit jazzigem Powerplay im Bosco Von Reinhard Palmer, Gauting

Gilching Neue Flügel und Möbel

Der Schulzweckverband muss heuer wieder einiges anschaffen Von Patrizia Steipe, Gilching

Mitten in Starnberg Vom Sitzen und Aussitzen

Oder warum der Beruf der Journalisten nicht nur unbeliebt, sondern sogar "tödlich" ist Von Claudia Koestler

Reden wir über Sanierung der Christuskirche

Für Tutzings Pfarrerin Wilhelm wird ein sehnlicher Wunsch Wirklichkeit Interview von Gerhard Summer, Tutzing

Starnberg Mehr Platz für Fußgänger

Starnberg verbreitert in diesem Jahr einige Gehwege. Die Fahrbahn am Hanfelder Berg wird deshalb schmaler. Außerdem soll die Stadt nach und nach barrierefrei werden Von Michael Berzl, Starnberg

Alling Melodienreigen

Vielseitiges Konzert der Starzeltaler Sängerrunde Von Manfred Amann, Alling

Starnberg Der lange Weg zur Sammelunterkunft

Die Stadt Starnberg hat vor einem halben Jahr eine freie Fläche für Flüchtlingsquartiere angeboten. Inzwischen sind Landratsamt und Regierung zwar schon auf der Zielgeraden, prüfen das Projekt aber immer noch Von Christian Deussing, Starnberg

Dießen Die Kinder des Prometheus

Bildgewaltig inszeniert der Salzburger Theaterkünstler Georg Jenisch Carl Orffs Oper: Riesengroße Stabfiguren, die sehr eindrucksvolle Gesichter und gigantisch große Hände haben, begeistern das Publikum in Dießen. Karfreitag auch in München Von Katja Sebald, Dießen

Starnberg Wandelnde Gebrauchsanweisung

Zwei 15-jährige Schüler aus Starnberg unterrichten regelmäßig Senioren in Sachen Smartphone Von Clara Brügge

Münsing/Berg Sorge wegen Mikroplastik

Berufsfischer am Starnberger See warten auf Forschungsergebnisse

Lehrer Gestresst in die Ferien

Den Lehrern der Grund- und Mittelschulen im Landkreis Starnberg setzte zuletzt die Krankheitswelle zu. Weil die mobile Reserve ausgebucht ist, mussten sie improvisieren und teilweise drei Klassen zugleich betreuen. Von Blanche Mamer, Starnberg

Leutstetten Einfach nie bauen

Ex-OB Ude gibt augenzwinkernd Tipps aus seinem reichen Erfahrungsschatz mit Großprojekten Von SYlvia Böhm-Haimerl, Leutstetten

Zeitumstellung Umstrittene Sommerzeit

Am Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Das geht immer mehr Menschen auf den Wecker. Vor allem die Milchbauern würden gerne auf die Zeitumstellung verzichten Von Clara Brügge und Blanche Mamer, Starnberg

Nepomuk Von Stofftier zu Stofftier

Seefelds Bürgermeister Wolfram Gum nimmt zu Haushaltsdebatten immer sein Lieblingsstofftier mit, den Pleitegeier. Aber wo zum Geier ist der Geier geblieben? Von eurem nepomuk

Starnberg Der Preis der Freiheit

Franziska Sperr porträtiert die wilde Gräfin Reventlow Von Patrizia Steipe

Starnberg Klare Werte, klarer Kurs

Starnberger CSU bestätigt kurz vor den Stadtratsneuwahlen ihre Führungsriege um den Ortsvorsitzenden Stefan Frey Von Peter Haacke, Starnberg

Starnberg Den Lenker herumgerissen

Starnberger Ortsgruppe des Fahrrad-Clubs neu gegründet

Als Standort für das neue Rathaus Utting kauft Bankgebäude

Die Gemeinde entscheidet sich für den Erwerb des Hauses an der Bahnhofstraße. Dort soll das neue Rathaus entstehen - falls man sich den Umbau leisten kann Von Armin Greune, Utting

Feldafing Lyrische Internationale

Der spanische Dichter Juan Andrés García Román und die Gruppe Alpen Klezmer, die derzeit in der Villa Waldberta wohnen, geben Einblick in ihre Kunst Von Sylvia Böhm-Haimerl, Feldafing

Krailling Kompromiss an der Würm

Gemeinde genehmigt nach langem Hin und Her den Bau von 38 Wohnungen Von Christiane Bracht, Krailling

Starnberg Prozess gegen Sportwagenfahrer

Geschäftsmann hatte auf dem Autobahndreieck Starnberg einen tödlichen Unfall verursacht

Ungewöhnliches Hobby Die Königinnen von Machtlfing

Seit Susanne und Michaela Grötsch ein Bienenschwarm zugeflogen ist, sind die Zwillingsschwestern Imkerinnen mit Leib und Seele. Urlaub machen sie längst nicht mehr Von Astrid Becker, Machtlfing

Gleisbauarbeiten an der S 8 beginnen Bus statt Bahn

Zwischen Westkreuz und Herrsching auf der Linie S 8 geht von diesem Wochenende an nichts mehr. Von Andreas Ostermeier, Herrsching

Schmalzhof Als Verein gegen ein neues Gewerbegebiet

Eine Starnberger Initiative organisiert den Widerstand gegen die Pläne für den Schmalzhof und will dabei Bündnispartner der Stadt werden. Währenddessen drängen Pöckinger Geschäftsleute auf Entscheidungen für die Schaffung eines Handwerkerhofs.

Berg/Münsing Münsing fördert Berger Windräder

Gemeinde beschließt eine Beteiligung mit 5000 Euro

Berg Beliebter Bürgermeister

Kollegen und Mitarbeiter feiern mit Rupert Monn 60. Geburtstag Von Sabine Bader, Berg

Wegfall der Milchquote Das große Bangen

Die Landwirte im Fünfseenland sind verunsichert, weil am 1. April die Milchlieferquote wegfällt. Auch wenn dies seit einigen Jahren abzusehen war, ist der Markt derzeit von vielen Spekulationen geprägt. Von Armin Greune, Starnberg

Starnberg Vom Winde verweht

Starnbergs FDP startet mit einer Luftballon-Aktion am Kirchplatz in den Wahlkampf Von Peter Haacke, Starnberg

Weßling Besserung in Sicht

In Weßling entspannt sich die Finanzlage, da die Steuereinnahmen sprudeln Von Wolfgang Prochaska, Weßling

Andechs Teure Kinderkrippe

Eltern und die Gemeinde Andechs müssen eine Menge bezahlen Von Blanche Mamer, Andechs

Krailling Kleine Gartenstadt

Die Baupläne für die Sanftlwiese in Krailling sind unter Dach und Fach. Dort sollen sieben Häuser entstehen, die allerdings so angeordnet sind, dass viel Grün übrig bleibt. Im Rathaus liegt der Entwurf nach Ostern öffentlich aus Von Christiane Bracht, Krailling

Dießen Gutes Miteinander als Aufgabe

Gemeinde will sich regelmäßig mit der Situation der Asylbewerber befassen Von Armin Greune

Dießen Frühlingsluft im Pavillon

Die Arbeitsgemeinschaft Dießener Kunst eröffnet die Ausstellungssaison Von armin greune, Dießen

Planegg Lahme Leitungen

Planegger Rathaus bekommt neue Internet-Anschlüsse

Mitten in Wörthsee Ein Antrag zu viel

Die Grünen haben ja gute Ideen, aber manchmal sind sie auch übereifrig Von Christine Setzwein

Gilching Neue Schule für vier Klassen

Modelle und Entwürfe sind im Gilchinger Rathaus ausgestellt Von Christian Deussing, Gilching

Wirtshaus in Steinebach Traditionslokal mit ungewisser Zukunft

Die Familie Raabe will ihr Grundstück mitten im Ort umgestalten und Wohnhäuser bauen. Die Gemeinde würde dabei gerne die Gastronomie erhalten. Eine Garantie wird sich aber schwer durchsetzen lassen. Von Christine Setzwein, Wörthsee

70 Jahre nach Kriegsende Erinnern an den Todesmarsch

Ein Gedenkzug am Karsamstag führt von Berg nach Unterallmannshausen. Die Veranstalter hoffen, dass viele Jugendliche an dem "Marsch des Lebens" teilnehmen Von Peter Haacke, Berg