Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Juli 2015

474 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Kommentar Alles aus einer Hand

Der Kreistag beschließt ein zukunftsfähiges Abfallwirtschaftskonzept Von Christine Setzwein

Wörthsee Gefeilsche um einen Bauwagen

Der Verein Fortschritt bietet das Gefährt für 5000 Euro dem BRK an. Für die Gemeinde kostet es plötzlich das Dreifache Von Christine Setzwein, Wörthsee

Kulturtipp Woodstock Open Air Konzert

Pöcking Pöckinger lesen kostenlos

Gemeinde erhöht aber die Säumnisgebühren in der Bücherei

Weßling "Wir haben ein mittleres Chaos"

Landrat Roth wirbt in Weßling um Solidarität mit den Flüchtlingen. 150 sollen in der Turnhalle Notquartier beziehen Von Patrizia Steipe, Weßling

Mein Tag Im Motivieren Spitzenklasse

Vizedirektor Hans Joachim Stumpf geht in Ruhestand Von Blanche Mamer, Gauting

Nach zweijähriger Bauzeit Wasser marsch!

Bernried weiht sein neues Wasserwerk nach zweijähriger Bauzeit ein. Die zwei Millionen Euro teure Anlage schafft es, den beträchtlich hohen Druckunterschied im Ort auszugleichen Von Sylvia Böhm-Haimerl, Bernried

Starnberg/München Kampf gegen Lohndumping

Gewerkschaft stärkt Mitarbeitern in der Gastronomie den Rücken

Starnberg Große Namen, viele Zuschauer

700 Filmfreunde lockt die erste Vorstellung des Fünfseen-Festivals nach Starnberg Von Blanche Mamer, Starnberg

Trotz Personalmangels im Rathaus Seefeld Engagiertes Team

Im Rathaus Seefeld fehlt Personal, trotzdem ist die Stimmung in der Verwaltung gut. Das geht aus einer Organisationsanalyse hervor, die die Gemeinde in Auftrag gegeben hat Von Christine Setzwein, Seefeld

Weßling Neue Ideen für Weßlings Mitte

Ein Architekten-Wettbewerb soll Gestaltungspotenziale aufzeigen Von Wolfgang Prochaska, Weßling

Pöcking Finanziell im Rahmen

Sozialstation in Pöcking wird kaum teurer als geplant

Starnberg Neue Wege für den Müll

Der Abfallwirtschaftsverband stellt den Kreisräten in einer Sondersitzung sein Müllkonzept 2030 vor und erntet viel Zuspruch. Dreh- und Angelpunkt ist der Bau einer eigenen Umladestation. Das steigert den Wettbewerb Von Christine Setzwein, Starnberg

Seeshaupt Sendemast im Friedhofswald

Seeshaupter Gemeinderat entscheidet mit knapper Mehrheit

Filmfestival Familienbande

Für ihren Dokumentarfilm begleitete Manuela Bastian eine ungewöhnliche Vater-Sohn-Beziehung. "Papa Africa" musste strengen Vorgaben folgen und profitiert von der Nähe zu den Protagonisten Von Armin Greune, Schondorf

Kommentar Die Krux mit der Zulage

Durch bessere Bezahlung von Kindergärtnerinnen entsteht ungewollt eine Konkurrenzsituation Von Wolfgang Prochaska

Dießen Spielen kommt von Zuhören

Die Geigerin Arabella Steinbacher gastiert am Freitag im Marienmünster Dießen Von Katharina Schöbi, Dießen

Inning Das Ende der Hufschlag-Siedlung

Eine Einigung zwischen den Grundeigentümern und der Gemeinde Inning scheitert. Damit ist der Abriss der Schwarzbauten im Wald beschlossen. Die Mieter müssen ausziehen Von Astrid Becker, Inning

Krailling Eltern sollen mehr bezahlen

Arbeitsmarktzulage stößt in Krailling auf Widerstände Von Christiane Bracht, Krailling

Herrsching Nachtgesang

Das Konzert der Kantorei in der Erlöserkirche Herrsching Von Reinhard Palmer, Herrsching

Herrsching Ökologischer Holzbau

Wasserverband in Herrsching zieht in ein neues Gebäude um

Krailling Spurensuche mit Klang

Böses Erwachen In Feldafing regiert der Rotstift

Einnahmen aus der Gewerbesteuer gehen massiv zurück

Veranstaltungstipp Wörthsee-Triathlon

Aktion Stadtradeln Weßling ist spitze

Die Gemeinde ist der Sieger der Aktion Stadtradeln Von Wolfgang Prochaska, Weßling

Gauting Umzug auf die Postwiese

Im Kinderhaus betreut die Lebenshilfe mehr als 100 Buben und Mädchen Von Blanche Mamer, Gauting

Von Bürgermeisterin eingefädelt Wangener Löschweiher heimlich verkauft

Der Starnberger Stadtrat ist überrascht von einem Geschäft, das Bürgermeisterin Eva John ganz allein eingefädelt hat. Im Dorf ist die Rede von einem "eklatanten Vertrauensbruch" Von Peter Haacke, Wangen

Starnberg Dirigent und verlässlicher Freund

Mehr als 400 Trauergäste erweisen Heiner Janik die letzte Ehre. Delegationen kommen bis aus Dresden und Krakau Von Sabine Bader, Starnberg

Firmen-Umfrage im Landkreis Starnberg Schnelles Internet bleibt ein Problemfall

Bei einer Firmen-Umfrage der Wirtschaftsförder-GmbH Gfw gibt es überraschende Ergebnisse. So beklagen sich viele Betriebe über eine fehlende Breitbandversorgung und über zu wenige Gewerbeflächen, um sich vergrößern zu können Von Christiane Bracht, Starnberg

Herrsching Wohnen im Container

In Herrsching setzt man auf Übergangslösung für Flüchtlinge Von Patrizia Steipe, Herrsching

Dießen Heilen im Kloster

Anfang 2016 wollen die Artemed-Fachkliniken mit den Arbeiten im ehemaligen Augustinerstift Dießen beginnen. Die Außenansicht des Klosters wird kaum verändert - aber ein Wintergarten und ein neuer Parkplatz sind geplant Von Armin Greune, Dießen

Inning Große Unterstützung

Inninger reagieren mit Hilfsbereitschaft auf Asylbewerber Von Astrid Becker, Inning

Baumschutzverordnung Stadträte im Picker-Fell

Zur Tagesordnung im Starnberger Stadtrat gehören verbale Aussetzer, Diffamierungen und Unterstellungen Von Peter Haacke

Nach anhaltender Debatte Stadtrat kippt Baumschutz

Das Starnberger Gremium hebt die Verordnung aus dem Jahr 1992 mit knapper Mehrheit und gegen den ausdrücklichen Rat der Verwaltungsfachleute auf. Bürgermeisterin Eva John: "Baurecht geht vor Baumrecht" Von Peter Haacke, Starnberg

Verkehr Mehr Unfälle im Landkreis

Polizei registriert im ersten Halbjahr 2095 Karambolagen

Inning Radeln in Inning

Bürger machen auf die Verkehrsbelastung im Ort aufmerksam

Sport Praxisluft schnuppern

Berufsschüler entwerfen Logo für Tischtennisabteilung Von Christiane Barth, Starnberg

Verlosung Karten für Musical Catch me if you can