Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Bayern - 2018

2639 Meldungen aus dem Ressort Bayern

imago76633200h
Klimawandel und Wald Lasst die Natur mal machen

SZplus Es wird heißer, es wird trockener - was bedeutet das für den Wald? Ein Besuch im Nationalpark Berchtesgaden bei zwei Menschen, die 150 Jahre in die Zukunft planen. Von Alex Rühle

Umfangreicher Leitantrag Wahlkampf im Kernland mit Verkehr und Pflege

Am Parteitag will sich die Oberbayern-CSU breit aufstellen Von Wolfgang Wittl

Tagung Verfassungsschutz warnt vor radikalen Einzeltätern

Weil die islamistische Szene zersplittert, drohten Anschläge mit wenig logistischem Aufwand - wie 2016 in Ansbach Von Johann Osel

Bergtourismus Event am Watzmann

Bund Naturschutz und Alpenverein sind wegen der Renovierung des Schutzhauses aneinander geraten. Es geht um einen verglasten Anbau am Steilhang, den Puristen für einen Frevel an der Bergwelt halten Von Christian Sebald, Ramsau

Fazit Dieses "seltsame Null-Image"

SZplus Nach 18 Jahren verlässt Klaus Kusenberg das Staatstheater Nürnberg. In all der Zeit ist ihm rätselhaft geblieben, warum die Stadt von außen als provinziell wahrgenommen wird. Es habe wohl mit der Mentalität zu tun Interview Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Erklärung Göppel kritisiert CSU-Spitze

Umweltpolitiker tritt aus Protest der "Union der Mitte" bei

Mitten in Bayern Es kaaselt kaum noch

Früher hat es ordentlich gestunken in Bayern, nach Odel, Misthaufen und Käsefüßen. Heute riecht es allenfalls im Zug, wenn der Mitreisende seinen Döner auspackt Kolumne von Hans Kratzer

München Bayern errichtet Abschiebehaftanstalt am Münchner Flughafen

In einer umgebauten Wartungshalle sollen etwa 30 Menschen pro Tag bis zu ihrer geplanten Abschiebung inhaftiert werden.

dpa_5F99E60095B05A70
CSU Der Burgfrieden zwischen Seehofer und Söder ist beendet

Seehofer will nicht der Buhmann sein, wenn die Landtagswahl in Bayern schiefgeht. Er nimmt Söder in die Pflicht. Nur im Untersuchungsausschuss zum GBW-Verkauf stützt er ihn. Von Wolfgang Wittl

dpa_5F992400F2D17DB6
Landtagswahl in Bayern Diese Koalitionen wären nach der Wahl denkbar

Umfragen deuten daraufhin, dass für die CSU mit der Landtagswahl die Zeit der Alleinherrschaft wieder zu Ende geht. Welche Bündnisse möglich wären. Von Lisa Schnell

Mitten in Bayern  Reden muss man! Auch mit der AfD

Der Landesschülerrat will vor der Landtagswahl mit allen Parteien über Bildung sprechen. Auch mit der AfD. Dafür hagelt es nun Zorn und Häme. Kolumne von Johann Osel

dpa_5F99E600B03060DC
Untersuchungsausschuss Seehofer: Verkauf von 33 000 GBW-Wohnungen war alternativlos

Im bayerischen Landtag muss sich der CSU-Chef für den Verkauf der Wohnungsbaugesellschaft GBW rechtfertigen - und verteidigt ihn als notwendigen Schritt.

Bad Abbach Bamf will Dreijährige abschieben - alleine

Ein neuer, irrer Bescheid aus der Behörde von Innenminister Seehofer: Ein Kleinkind soll Deutschland binnen 30 Tagen verlassen, sonst wird es nach Nigeria abgeschoben. Die Mutter und die große Schwester des Mädchens dürfen dagegen bleiben. Von Dietrich Mittler

image001
Geschichte Das Unehrengrab von Partenkirchen

Der Jude Hermann Levi war einst gefeierter Dirigent und Ehrenbürger der Gemeinde. Die Nazis verwüsteten sein Mausoleum. Weil die Lokalpolitik sein Andenken missachtet, soll er umgebettet werden. Von Matthias Köpf, Garmisch-Partenkirchen

F2C72A4B-414F-4E71-A456-93317B5C81CD
CSU Ein Wahl-Szenario wie aus einem Roland-Emmerich-Film

Behalten die Umfragen recht, rast eine Katastrophe auf die CSU zu. Das ist schmerzhaft, weil die AfD wohl profitieren würde. Kommentar von Sebastian Beck

519C6ABA-6B55-4FDC-8ACE-DFB1FF4E29AF
CSU im Umfragetief Seehofer weist Söder-Kritik zurück

Bayerns Ministerpräsident Söder gibt der Bundespolitik die Schuld an den Umfragewerten der CSU. In einem Interview weist der Bundesinnenminister das zurück und erlaubt sich einen Seitenhieb gegen seinen Rivalen.

Unterfranken Bestatter soll Leichen zum Üben bereitgestellt haben

Haben in Münnerstadt Auszubildende ohne Einverständnis der Angehörigen die Versorgung Verstorbener trainiert? Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Von Olaf Przybilla, Schweinfurt

Islam-Studie Sie sind beides, Muslime und Bayern

Eine aufwendige Studie über Muslime in Bayern zeigt die Bandbreite ihrer Lebensweisen: von religiös bis säkular, von konservativ bis liberal. Von Matthias Drobinski

dpa_5F99E400239B2970 Video
Grenzkontrollen Söders Grenzpolizei ist reine Symbolpolitik

Video Die Bayerische Grenzpolizei hat ihre Arbeit aufgenommen. Markus Söder war dabei und feierte die Sicherung der bayerischen Grenzen. Nutzen dürfte ihm das wenig. Videokommentar von Katja Auer

Wissenschaft Dr. Praktiker

Fachhochschüler promovieren in festem Kolleg mit Universität

Frank-Walter Steinmeier Präsidiale Landpartie

Vollversammlung Städte brauchen mehr Platz

Kommunalverband fordert Vorkaufsrecht für Grundstücke

Landshut Niederlage für Museumschefin

In der Landshuter Posse um das Erbe von Fritz Koenig gewinnt Stadt vor Amtsgericht Von Andreas Glas, Landshut

Kommentar Seid realistisch

Muslime und Mehrheitsgesellschaft leben in Bayern einigermaßen gut zusammen Von Matthias Drobinski

Wohnungsbaugesellschaft Startschuss für "BayernHeim"

Bis 2025 sollen 10 000 günstige Wohnungen entstehen

Bamberg Bordellbesitzer gibt Anschläge in Auftrag - Sechs Jahre Haft

Er wollte die Konkurrenz schädigen und ließ Anschläge mit stinkender Buttersäure und Brandsätzen in Bamberg verüben. Nun muss ein 55-jähriger Bordellbesitzer ins Gefängnis.

0DE2B941-0D52-4A45-A56A-4BCB36DC53B5
Bayerntrend-Umfrage 38 Prozent: CSU stürzt auf historischen Tiefstand

Mit dem Streit um die Asylpolitik hat sich die Partei kurz vor der Wahl massiv geschadet. Ministerpräsident Markus Söder verliert deutlich an Zustimmung - und die Grünen überholen die SPD. Von Lisa Schnell und Wolfgang Wittl

dpa_5F991C003BF8F313
Rechtskurs der CSU Kardinal Marx attackiert Seehofer und Söder

"Nationalist sein und katholisch sein, das geht nicht", sagt der Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz.

dpa_5F99E200485EF24D
Mobilität der Zukunft Fünf Millionen Euro für Flugtaxis

Bayern soll führender Standort für die Entwicklung und den Bau von Flugtaxis werden - Ministerpräsident Söder erhofft sich Arbeitsplätze und eine Verbesserung der Mobilität. Von Lisa Schnell

Skurrile Lotterie: Berchtesgaden verlost Gräber (Vorschaubild) Video
Skurrile Lotterie Berchtesgaden verlost Gräber

Video Der alte Friedhof in Berchtesgarden ist beliebt bei den Lebenden. 200 Grabstätten konnten neu vergeben werden. Weil der Andrang so groß war, hat nun das Los entschieden.

dpa_5F99E400A8C69A04 Video
Prestigeprojekt von Markus Söder Bayerische Landespolizei beginnt mit Grenzkontrollen

Video Es galt als ein politisches Prestigeprojekt des bayrischen Ministerpräsidenten im Landtagswahljahr. Jetzt hat Markus Söder Kontrollen an der bayerisch-österreichischen Grenze durchgesetzt.

dpa_5F99E400A8C69A04
Sicherheitspolitik Bayerische Landespolizei beginnt mit Grenzkontrollen

An der Grenze zu Österreich stehen künftig neben Bundespolizisten auch Landesbeamte. Sie dürfen Grenzgänger kontrollieren, jedoch niemanden zurückweisen. Von Camilla Kohrs

Prozess in Ingolstadt Frau soll ihren Freund mit kochendem Wasser ermordet haben

Der 47-Jährige konnte noch selbst Hilfe holen, doch die Ärzte im Krankenhaus konnten ihn nicht retten.

ITB1
Ilztalbahn Verein will stillgelegte Zugstrecke wiederbeleben

Die Ilztalbahn fährt nur noch im Freizeitverkehr, betrieben von einem Verein mit knappem Budget. Ausgerechnet die Schülerbeförderung hat bisher verhindert, dass mehr daraus wird. Von Maximilian Gerl

dpa_5F99DE00C0271A05
Landesbank Der Freistaat hätte für die GBW-Wohnungen mitbieten können

Exklusiv Von wegen Verbot: Ein Vermerk belegt, dass der damalige Ministerpräsident Seehofer im April 2013 in Brüssel über die Vorgaben der EU-Kommission informiert wurde. Von Klaus Ott und Wolfgang Wittl

Unnamed Image - 1.3719244.1531891477
Freie Wähler "Weder Schönreden noch Hetze bringen Lösungen"

Die Freien Wähler setzen sich im Landtagswahlkampf von der Asylpolitik von der CSU ab. Landeschef Aiwanger fordert mehr Sachlichkeit - das war nicht immer so. Von Lisa Schnell

dpa_1496CE003574B787
V-Mann-Affäre Im LKA-Prozess zitiert der Anwalt plötzlich Shakespeare

Im Prozess gegen sechs Polizisten des Landeskriminalamts fordert der Verteidiger des Chefermittlers einen Freispruch - und argumentiert mit Hamlet-Passagen. Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Verfassungsgerichtshof Frust und Jubel

CSU und SPD sehen sich in ihrer Ablehnung des Volksbegehrens durch den Verfassungsgerichtshof bestätigt. Umweltverbände und Grüne dagegen geben sich trotzig und erwägen einen neuen Vorstoß Von Christian Sebald