Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Dachau - Juli 2017

415 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Festwochenende Stadtkapelle wird 20

Sänger gesucht "Sing with the spirit"

Erstes erfolgreiches Konzert des Jugendchors der Quintessenz Haimhausen. Mitmachen ist erwünscht

toni.heigl_hei_7996_20170726095101
Erstes Spiel in der Regionalliga Salut, FC Pipinsried!

Der Dorfklub begeht seine Regionalligapremiere zünftig Von Sebastian Leisgang, Pipinsried

Mitten in Dachau Heute Ruhetag

Schön, dass es in der Altstadt so viele Lokale gibt. Sich dort einfach mal mit Freunden zu treffen, ist aber gar nicht so einfach Von Viktoria Großmann

Besser als in der Elbphilharmonie Akustik vom Feinsten

Wegen der Klangqualität des Konzertsaals der Knabenkapelle befürwortet der Kulturausschuss, das Gebäude für vermutlich 2,1 Millionen Euro zu sanieren und zu erweitern. In der Region München gibt es nichts Vergleichbares Von Wolfgang Eitler, Dachau

Enorme Kostensteigerung Grundschule Augustenfeld wird Millionenprojekt

Ein Teil der Stadträte will die Erweiterung nicht mittragen. Der Architekt gerät immer mehr unter Rechtfertigungsdruck Von Viktoria Großmann, Dachau

Keine Kreditaufnahme nötig Grundsolider Haushalt

Während sich andere Gemeinden weiterhin verschulden, kann Weichs rund 100 000 Euro Schulden tilgen Von Sonja Siegmund, Weichs

Unterbezirksparteitag in Erdweg Die SPD startet durch

Vorsitzender Martin Güll: "Unser Kandidat geht in acht Wochen nach Berlin"

Wehmütiger Abschied Die Vordenkerin

Rektorin Gabriele Dörfler verlässt nach 22 Jahren die Grundschule Dachau-Ost. Sie hat die Sanierung des Hauses durchgesetzt und bereits vor langer Zeit pädagogische Konzepte für Kinder aus 30 Nationen entwickelt Von Petra Schafflik, Dachau

Ein umstrittenes Thema Informationen zum Windrad

Erste Gutachten zur Anlage in Dachau werden im Thoma-Haus vorgestellt

Haimhausen Gemeinsame Skepsis vor der Digitalisierung

Bei einem Werksbesuch zeigt sich, dass Sozialdemokrat Schrodi und Unternehmerin Haniel ein paar Ansichten teilen Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

Dachau Verständigungsprobleme

Hat ein 30-jähriger Nigerianer einer 17-Jährigen nachgestellt oder wollte er nur freundlich sein? Der Prozess am Amtsgericht Dachau zeigt, dass es Missverständnisse auf beiden Seiten gab Von Gregor Schiegl, Dachau

Dachau An die Wahlurnen

Wie die Junge Union versucht, Erstwähler für Politik zu begeistern Von Richard Möllers, Dachau

Am ursprünglichen Platz bleibt die Rekonstruktion Das KZ-Tor kommt in eine Vitrine

Zweieinhalb Jahre nach seinem Diebstahl wird das historische Relikt jetzt im Museum der Dachauer Gedenkstätte präsentiert Von Helmut Zeller, Dachau

Strafprozess am Landgericht München Ein Opfer, das kein Opfer sein will

Am Valentinstag wird eine Dachauer Taxifahrerin brutal überfallen und ausgeraubt. Vor Gericht sieht sie dem Täter in die Augen. Von Benjamin Emonts, München/Markt Indersdorf

alessandra.schellnegger_1276084801_20
Fußball in Schwabhausen Kind verschießt Elfmeter - Vater beißt Schiedsrichter

Sogar die Polizei musste zu dem E-Juniorenspiel auf dem Platz des TSV Schwabhausen anrücken. Das Ergebnis: geschockte Kinder - und eine Erkenntnis über die Wirkmächte unserer Gesellschaft. Kolumne von Gregor Schiegl

Dachau Hilfe bei schlechten Noten

Schulpsychologen beraten bei Problemen mit dem Zeugnis

Eine Investition, die sich lohnt, sagt Bürgermeister Landmann Kleiner Parkplatz mit großer Wirkung

Die Anlage bei Bachern soll zum Umsteigen auf die S-Bahn ermuntern. Deshalb gibt es auch einen neuen Radweg dorthin

Für den weiteren Lebensweg Nachdenken über Freiheit

Schulabsolventen aus Altomünster feiern Abschlussgottesdienst

Mit der "Pension Schöller" Theatersommer noch im Herbst

Intendant Herbert Müller nimmt Erfolgsrevue in die Spielzeit auf

Niemand hat was gegen Obdachlose, aber nicht vor der Hautür Aufruhr in Kollbach

Der Petershausener Rathauschef Marcel Fath (FW) und Experten klären auf einer Veranstaltung über die Ursachen von Obdachlosigkeit auf und appellieren an die Hilfsbereitschaft. Aber 184 Nachbarn stellen einen Bürgerantrag gegen die geplanten zwei Wohncontainer - und die CSU mischt kräftig mit Von Petra Schafflik, Petershausen

Im Bürgerhaus Eine Serenade mit politischen Untertönen

Das Karlsfelder Sinfonieorchester lässt auf seiner musikalischen Reise durch Europa die Länder Polen und Ungarn komplett aus. Von Adolf Karl Gottwald, Karlsfeld

Höhepunkt im Veranstaltungskalender Eintritt in ein kleines Paradies

1500 Besucher kommen zum Barockpicknick im Dachauer Hofgarten und lassen sich vom Orchestra Mondo auf eine musikalische Weltreise entführen. Von Ludwig Kramer, Dachau

"Einmalige Chance, etwas Schönes zu gestalten" Naturraum statt Wildnis

Petershausen will die Glonninsel mitten im Ort zu einer Erholungslandschaft umgestalten. In die Planung sollen auch Wünsche der Bürger einfließen Von Petra Schafflik, Petershausen

Jeder, der will, kann mitmachen Kunst für Generationen

Beim Graffiti-Festival feiern die Sprayer mit Anwohnern Von Richard Möllers, Dachau

Glosse Bewerbung mit Erfolgsgarantie

So eine ungewöhnliche Stellenausschreibung gibt es in der Realität gar nicht - aber die Sache hat einen ernsten Hintergrund: Die Gemeinde Karlsfeld sucht dringend neue Schulweghelfer Von Walter Gierlich

Auch im Landkreis Dachau: Unterschätzte Gefahr

Der Runde Tisch gegen Rassismus klärt über die "Reichsbürger" auf