Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - November 2010

124 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Ägyptischer Milliardär Krimi aus Tausendundeiner Nacht

Suzanne Tamim war jung, schön und begabt: So wurde die libanesische Sängerin zum Objekt der Begierde eines ägyptischen Milliardärs. Als sie sich weigerte, die Zweitfrau des Immobilientycoons zu werden, soll dieser einen Killer auf sie angesetzt haben.

Schweden Königin Silvia und ihr Nazi-Vater

Neuer Imageschaden für das schwedische Königshaus: Jüngste Enthüllungen über die Nazi-Vergangenheit ihres Vaters stellen Schwedens Königin Silvia bloß. Von Gunnar Herrmann, Stockholm

China 40 Grundschüler bei Massenpanik verletzt

Horror nach dem Unterricht: In China ist eine Gruppe Grundschüler auf dem Weg zum Spielplatz in Panik geraten - Dutzende Viertklässler wurden verletzt, einige von ihnen schwer.

Paris: 110 Kilo Kokain entdeckt Drogen in der Prinzessinnen-Wohnung

Im Appartment einer saudischen Prinzessin hat die Polizei 110 Kilo Kokain sichergestellt. Die Drogen haben einen Schwarzmarktwert von sieben Millionen Euro.

Sölden: Skiurlauber verunglückt Ein Toter bei Busunfall

In Sölden ist ein Reisebus mit 37 Skiurlaubern aus Bayern von der Straße abgestürzt. Ein 15 Jahre alter Junge starb bei dem Unfall.

Rio de Janeiro Polizei stellt verschanzten Kriminellen Ultimatum

Die Situation am Zuckerhut spitzt sich zu: In einem von Drogenbanden besetzten Armenviertel in Rio ist es erneut zu Feuergefechten gekommen. Nun droht die Polizei mit der Erstürmung der Favela.

Bilder
Flugzeugunglück in Pakistan Frachtmaschine stürzt in Wohngebiet - 12 Tote

Bilder Die pakistanische Metropole Karachi ist nur knapp an einer Katastrophe vorbeigeschrammt: Ein Frachtflugzeug krachte in einem Wohngebiet in eine Baustelle - und explodierte. In Bildern.

Horn von Afrika Gekaperter deutscher Frachter wieder frei

Als Piraten das Schiff überfielen, rettete sich die Besatzung der "MCL Bremen" in einen Schutzraum. Den konnten der deutsche Kapitän und die übrige Mannschaft nun wieder verlassen.

Bilder
Wintereinbruch in Deutschland Kalt erwischt

Bilder Der November geht, der Winter kommt: Eigentlich sind Minustemperaturen und Schnee für diese Jahreszeit nicht ungewöhnlich. Doch viele Bundesbürger hat der Wintereinbruch überrascht. In Bildern.

Doppelmord von Bodenfelde Haftbefehl nur Tage vor der Tat abgelehnt

Tragisches Detail: Kurz vor dem Mord an den beiden Teenagern wäre Jan O. beinahe verhaftet worden. Nach der Bluttat trauert Bodenfelde um das zweite Opfer.

Nach dem Doppelmord von Bodenfelde "Das kann nur Jan sein"

Anwohner bezeichnen ihn als unauffällig, Bekannte als "unsicheren Typen auf der Suche nach Liebe": Der 26-jährige Jan O. gesteht in vollem Umfang, während in Bodenfelde sein erstes Mordopfer, die 14-jährige Nina, zu Grabe getragen wird. Von Martin Zips

Geständnis im Fall Bodenfelde Jan O. gesteht Doppelmord - und "sexuelle Absichten"

Drei Stunden hat der 26-Jährige Jan O. ausgesagt - und gestanden, die Schüler Nina und Tobias ermordet zu haben. Klarheit herrscht nun auch über sein Motiv. Laut seinem Anwalt empfindet er "Scham für seine Taten".

Doppelmord von Bodenfelde Bewegender Abschied von Nina

Mit einer Trauerfeier haben sich Angehörige von dem getöteten Mädchen Nina verabschiedet. Unterdessen sagt ihr mutmaßlicher Mörder Jan O. aus - er hat sein Geständnis angekündigt.

Bilder
Beerdigung in Bodenfelde Eine Stadt trauert

Bilder Ein Zeichen des Zusammenhalts gegen eine unfassliche Tat: Die zwei Opfer von Jan O. wurden in Bodenfelde unter großer Anteilnahme der Bevölkerung beigesetzt.

Bernie Ecclestone Formel-1-Boss ausgeraubt und verprügelt

Bernie Ecclestone ist ausgeraubt worden. Die unbekannten Täter verletzten den Achtzigjährigen nur leicht - entkamen aber mit wertvoller Beute.

Gänse, Daunen und Lebendrupf Das arme Federvieh

Gänsedaunen werden den Tieren mitunter bei lebendigem Leib ausgerissen, das ist so qualvoll wie illegal. Tierschützer haben versteckt gefilmt, wie die Gänse zugerichtet werden - die Daunen landen auch auf dem deutschen Markt. Von Max Hägler

Bilder
Kälte in Deutschland Schneeflocken und Rutschpartien

Bilder Im Süden und Norden hält der Winter Einzug: Schnee hat in Deutschland für stimmungsvolle Atmosphähre gesorgt, auf den Straßen gab es aber auch erste Blechschäden.

Rettung im Pazifik "Sie wollten auf Abenteuerfahrt gehen"

Drei Jungen aus Tokelau überlebten 50 Tage auf hoher See - ein Wunder. Der Regierungschef ihrer Heimat tadelt die Teenager trotzdem.

Teenager treiben im Pazifik Rettung nach 50 Tagen

Drei in Seenot geratene Teenager sind im Pazifik nach fast zwei Monaten lebend gefunden worden. Ihre Nahrung in dieser Zeit: Regenwasser und eine Möwe, die die Jugendlichen fingen.

Bilder
Pazifik Gerettet nach 50 Tagen Irrfahrt

Bilder Drei neuseeländische Jugendliche von der Inselgruppe Tokelau haben 50 Tage allein in einem kleinen Boot überlebt - etwa 1.300 Kilometer drifteten sie dabei von ihrer Heimatinsel weg in den Pazifik.

Bodenfelde Jan O. soll im Internet mit Mord geprahlt haben

Makabre Entdeckung im Teenager-Mordfall: Der mutmaßliche Täter hat sich offenbar im Internet damit gebrüstet, ein "Mädchen geschlachtet" zu haben - und kündigte weitere Morde an.

Prozess gegen Amanda Knox Der Mord und das Mädchen

In Perugia hat das Berufungsverfahren im Fall Amanda Knox begonnen. Die wegen Mordes Verurteilte gibt sich bieder - an ihrem Image als durch und durch braves Mädchen scheint seit Monaten gefeilt zu werden. Von Andrea Bachstein, Perugia

Darmstadt: Kinderpornoprozess Hohe Haftstrafen für "harten Stoff"

Sieben Mitglieder eines groß angelegten Kinderpornorings sind vom Darmstädter Landgericht verurteilt worden. Sie hatten 100.000 Dateien ausgetauscht.

Inzest Argentinier zeugt zehn Kinder mit Tochter

Ein 62-jähriger Argentinier hat seine Tochter Jahrzehnte lang missbraucht. Der zuständige Richter hält die Verbrechen für schlimmer als Josef Fritzls Taten in Amstetten.

Doppelmord von Bodenfelde "Ich bin zerbrochen an meinem Sohn"

Nach dem gewaltsamen Tod zweier Jugendlicher sitzt der 26-jährige mutmaßliche Täter in Haft - und will ein Geständnis ablegen. Sein Vater hat sich bereits zu Wort gemeldet und belastet ihn schwer. Von J. Schneider, Hamburg

Schweden "Kapitän Kleid" muss ins Gefängnis

Göran Lindberg, Ex-Polizeichef von Uppsala, ist in letzter Instanz wegen Sexualverbrechen verurteilt worden. Dabei galt er als Vorkämpfer für Frauenrechte. Von G. Herrmann, Stockholm

Berufungsprozess gegen Amanda Knox Engel im eisblauen Pullover

Der "Engel mit Eisaugen" ist zurück auf der Anklagebank: Drei Jahre nach dem Mord an einer britischen Austauschstudentin wird der Prozess gegen die US-Amerikanerin Amanda Knox und ihren italienischen Ex-Freund in Perugia neu aufgerollt.

Doppelmord von Bodenfelde Polizei: 26-Jähriger hat "Potential zum Serienmörder"

Der grausame Doppelmord von Bodenfelde ist nach Angaben der Polizei aufgeklärt. Ein Arbeitsloser aus dem Nachbarort soll Nina und Tobias getötet haben - aus Mordlust.

Keine Hoffnung für verschüttete Bergleute "Neuseeland ist in Trauer"

Die 29 in Neuseeland verschütteten Bergleute sind vermutlich tot. Nachdem es in der Tiefe eine weitere Explosion gegeben hat, trauert die ganze Nation mit den Angehörigen.

Doppelmord von Bodenfelde Haftbefehl erlassen

Nach dem Mord an Tobias und Nina hat die Polizei Haftbefehl gegen den festgenommenen 26-jährigen erlassen. Er kommt aus der Region und soll die Ausreißerin bei sich aufgenommen haben.

Thüringen Peiniger filmen Opfer bei seiner Scheinhinrichtung

Er musste singen, beten und nackt sein eigenes Grab schaufeln: Vier junge Männer sollen einen 22-Jährigen entführt und in einem Waldstück bei Heiligenstadt im Eichsfeld gequält haben. Jetzt hat die Polizei sie verhaftet.

Psychologie Mit Ego-Shootern gegen Spinnenangst

Menschen mit Angststörungen könnten in der virtuellen Realität von Computerspielen üben, mit ihren Ängsten umzugehen. Das zeigt eine Studie kanadischer Wissenschaftler.

Grubenunglück in Neuseeland Banges Warten auf Klopfzeichen

Ein unterirdischer Wasserfall, hartes Gestein: Die Rettungsbohrung in Neuseeland kommt kaum voran. Der jüngste der 29 verschütteten Kumpel ist erst 17.

Bilder
Neuseeland: Drama in Kohlegrube Greymouth trägt Gelb

Bilder Hartes Gestein und ein defekter Spezialreboter lassen die Hoffnung immer mehr schwinden, dass die 29 Bergleute noch lebend geborgen werden können.

Topmodel-Kandidatin Mit dem Wohnmobil in den Gegenverkehr

Vor zwei Jahren stand sie bei Germany's Next Topmodel auf dem Laufsteg, kam unter die letzten sechs Finalistinnen. Jetzt ist Gisele Oppermann bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Polizei hält einen Suizidversuch für möglich.

Bilder
Massenpanik in Kambodscha "Größte Tragödie seit dem Pol-Pot-Regime"

Bilder Fast 380 Tote, Hunderte Verletzte: In Kambodscha herrscht am Tag nach der Massenpanik das blanke Entsetzen. Die meist jungen Opfer kamen von der größten Feier des Landes. In Bildern

Nach Triebwerksproblemen bei Qantas A380: Mit halber Kraft voraus

Die australische Fluglinie Qantas will einen Teil ihrer Airbus-Superjumbos wieder in Betrieb nehmen. Allerdings könnte der erste Flug von Sydney nach London etwas länger dauern als bisher.

Massenpanik in Kambodscha Drama beim Wasserfest

Erdrückt oder ertrunken: In Kambodscha sterben etwa 350 Menschen bei einer Massenpanik auf einer überfüllten Brücke. Mehr als 500 Personen werden verletzt. Eine dreitägige buddhistische Feier endet in einer nationalen Tragödie.

Kambodscha Mindestens 300 Tote bei Massenpanik

Tragödie während des buddhistischen Wasserfests: Auf einer Brücke in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh kommt es zu einer Massenpanik - mehr als 300 Menschen sind tot, Hunderte verletzt. Die meisten Opfer werden erdrückt oder ertrinken.

Doppelmord in Niedersachsen Indizien für Sexualverbrechen

Die ermordeten Jugendlichen Tobias und Nina aus dem niedersächsischen Bodenfelde sind vor ihrem Tod vermutlich missbraucht worden. Die Ermittler wollen nicht ausschließen, dass der Täter erneut zuschlägt.

Bilder
Bodenfelde: Doppelmord "Wo hat sich Nina aufgehalten?"

Bilder Jähes Ende einer Idylle: Bodenfelde war ein beschaulicher Erholungsort in Niedersachsen - bis zwei Teenager grausam ermordet wurden. Die Bewohner sind fassungslos. In Bildern

Triebwerkschaden bei Delta-Boeing Notlandung in New York

Erneut ein Boeing-Zwischenfall: Ein Delta-Passagierjet musste in New York notlanden. Augenzeugen und die Flugsicherung widersprechen sich: Brannte das Triebwerk?

Grausiger Leichenfund in Niedersachsen 14-Jährige und 13-Jähriger ermordet

Ein Doppelmord an zwei Jugendlichen erschüttert das niedersächsische Bodenfelde. Ihre Leichen wurden in der Nähe des Friedhofs entdeckt - den Jungen fand seine Mutter.

Drama in Kohlemine Neuseeland bangt weiter um seine Kumpel

Die Einsatzkräfte haben weiter keinen Kontakt zu den 29 in einer Kohlemine verschüttenen Kumpel - und können frühestens am Sonntag einen Rettungsversuch starten.

Defektes Triebwerk bei A380 Knall mit Folgen

Anfang November explodierte in Singapur das Triebwerk eines Airbus A380. Berichten zufolge könnte dabei mehr Schaden am Flugzeug entstanden und die Situation brenzliger gewesen sein als bisher bekannt.

Neuseeland Explosion in Bergwerk - 29 Arbeiter vermisst

In einer Kohlegrube an der Westküste Neuseelands hat es eine schwere Explosion gegeben. 29 Bergleute sind unter Tage verschüttet, die ersten zwei Kumpel konnten aber schon gerettet werden.

Tödlicher Unfall Ausbildung auf der "Gorch Fock" wird ausgesetzt

Anfang November war eine junge Soldatin aus der Takelage der "Gorch Fock" gestürzt und gestorben. Nicht der erste tödliche Zwischenfall auf dem Segelschulschiff. Nun zieht die Marine Konsequenzen.

Geplanter Papst-Besuch 2011 Die Heimat ruft nach Benedikt

Zweimal war er bereits in Deutschland - privat. Nun hat Papst Benedikt XVI. eine Einladung von Bundespräsident Wulff angenommen und will zu einem offiziellen Staatsbesuch in die alte Heimat kommen.

Berlusconi: Neuer Penis für Marmorstatue Macht und Gemächt

Silvio Berlusconi mag junge Frauen und legt Wert auf seine Männlichkeit. Eine Marmorstatue vor seinem Regierungspalast hat er deshalb mit einem neuen Penis bestücken lassen.

Cholera in Haiti Gewalt gegen Blauhelme

Die Unruhen in Haiti greifen jetzt auf die Hauptstadt Port-au-Prince über. Hunderte Demonstranten bewarfen UN-Soldaten mit Steinen. Die aufgebrachte Menge beschuldigt die Blauhelm-Truppen, die Cholera in das Land eingeschleppt zu haben.