Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Gesundheit - Juni 2017

188 Meldungen aus dem Ressort Gesundheit

alessandra.schellnegger_as_l1070690_20170404152701
Demenz Vergissmeinnicht

SZplus In einer Demenzstation in München steht ein Marktplatz, mit Obststand, Stammtisch und Maibaum. Die Patienten soll das an früher erinnern und sie beruhigen. Notizen aus der Scheinwelt. Von Josef Wirnshofer

98CA9A41-DF07-4974-80C3-4C966F1CA102
Pharmazie Wie sich der Name eines Medikaments auf die Patienten auswirkt

Macht es einen Unterschied, ob ein Arzneimittel einen unaussprechlichen oder einen leicht gängigen Namen trägt? Kölner Psychologen sagen: durchaus. Von Sebastian Herrmann

Transplantationsskandal Ein Spiel mit dem Leben schwer kranker Menschen

Nahm ein Arzt den Tod von Menschen in Kauf, weil er Organspendelisten manipulierte, um seine Patienten zu bevorzugen? Nein, entscheidet der BGH und bestätigt seinen Freispruch. Von Christina Berndt und Wolfgang Janisch

Adoption Lass uns eine Familie sein

SZplus Die Zahl der ungewollt kinderlosen Menschen steigt. Trotzdem werden hierzulande immer weniger Kinder adoptiert. Über unser kompliziertes Verhältnis zur Familiengründung. Von Ulrike Heidenreich und Wolfgang Janisch

aelteste940
Langlebigkeit Wie alt kann der Mensch werden?

Einige Wissenschaftler vermuten, dass die Grenze bei 115 Jahren liegt. Allerdings spricht die Tendenz der vergangenen Jahrzehnte dafür, dass viel längere Leben möglich sind. Von Werner Bartens

Transplantationsskandal BGH bestätigt Freispruch für Göttinger Transplantationsmediziner

Ein Arzt manipuliert Organspendelisten, damit seine Patienten schneller behandelt werden. Die Richter sehen darin kein strafbares Handeln.

imago73667721h
Stiftung Warentest Nur jedes dritte Mineralwasser ist gut

Wer gerne Wasser im Supermarkt kauft, sollte zur richtigen Flasche greifen. In einem aktuellen Test haben Prüfer der Stiftung Warentest Pestizidrückstände gefunden.

Impfschäden Schadenersatz für Impfschäden - auch ohne Beweis

EuGH-Urteil: Wenn ein Kläger sicher ist, dass ein Impfstoff schuld an seiner Erkrankung ist, braucht es keinen wissenschaftlichen Beweis. Forscher schütteln den Kopf. Von Kathrin Zinkant

3289DC00B8B925FD
Sportmedizin Fahrlässigkeit im Finale

Ärzte kritisieren: Gehirnerschütterungen im Fußball werden unterschätzt. Sogar während der WM 2014 seien krasse Fehler passiert. Bestes Beispiel ist Christoph Kramer. Von Werner Bartens

robert.haas_robvorpfer_35_20160513203301
Hautprobleme Nebenwirkungen aus dem Flakon

Jucken, Quaddeln und andere Hautprobleme: Kosmetika und Parfums bergen gesundheitliche Risiken. Doch für die Hersteller gelten erstaunlich durchlässige Regeln. Von Werner Bartens

131785-01-03 Video
Der Nächste bitte Die Schattenseiten des Yogas

Video Yoga kann dabei helfen, zur Ruhe zu kommen und seinen Körper besser wahrzunehmen. Es ist aber auch ein Zeichen für den Vereinzelungs- und Optimierungstrend in unserer Gesellschaft. Videokolumne von Werner Bartens

052054-01-02
Jemen Schlimmste Cholera-Epidemie der Welt

Täglich infizieren sich in Jemen 5000 Menschen mit der Cholera. Die Vereinten Nationen rechnen mit 300 000 Kranken bis Ende August. Von Paul-Anton Krüger, Doha

dpa_1491BA000C0899AF
Studie Heilkraft der Hände

Ob Baby oder Greis: Menschen leiden weniger stark unter Schmerz und Stress, wenn sie berührt werden. Von Werner Bartens

74C4B29A-FB43-45D4-9B3E-3B4525C3A4DC
Spuren der Gewalt Auf den Spuren eines grausamen Bürgerkriegs

Nach 50 Jahren Terror und Gewalt in Kolumbien herrscht endlich Waffenstillstand. Unterwegs im Hinterland, wo die Wunden der Menschen langsam heilen. Reportage von Astrid Viciano, Granada

Allergien Hilft Gin Tonic wirklich gegen Heuschnupfen?

Eigentlich soll Alkohol die allergischen Symptome verschlimmern - bei Gin sieht das anders aus, sagt eine Studie. Von Valérie Müller

Video
Sommer Die vier häufigsten Sonnenschutz-Irrtümer

Video Ist vorgebräunte Haut besser vor der Sonne geschützt? Erhöht häufiges Nachcremen den Lichtschutzfaktor? Beim Thema Sonnenschutz gibt es viele gefährliche Missverständnisse. Ein Überblick im Video.

All mauritius images-02405892-HighRes
Schimmel auf Lebensmitteln Pelz in der Obstschale

Bei feuchtwarmem Wetter wuchert Schimmel besonders üppig. Die Frage ist: Muss alles in die Tonne oder sind Teile zu retten? Von Berit Uhlmann