Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - Mai 2010

17154 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

2r913634
Neuer Bieter aufgetaucht Russen an Karstadt interessiert

Im Ringen um die insolvente Warenhauskette Karstadt ist überraschend ein vierter Interessent aufgetaucht. Der neue Bieter stammt offenbar aus Russland.

4B14C287
Hartz IV und Bürgergeld Billige Besenmänner

Müll sammeln, Wege kehren, Rasen mähen: In einem neuen Programm für "Bürgerarbeit" will die Bundesregierung öffentlich geförderte Jobs für Arbeitslose schaffen - und 230 Millionen Euro investieren. Von Thomas Öchsner

4C00F8E2
Nach der Aschewolke Easyjet will klagen

Es sind Milliardenschäden, die den Fluggesellschaften durch die Flugverbote aufgrund der isländischen Vulkanasche entstanden sind. Die Billig-Airline Easyjet fordert nun Ausgleichszahlungen - und will andere Airlines mit ins Boot holen.

Hartz IV-Empfänger
Hartz IV: Neue Mietpauschale Jetzt wird bei den Armen gespart

Bislang gilt: Der Staat übernimmt die vollen Kosten für die Wohnung eines Hartz-IV-Empfängers. Künftig soll es nur noch eine Pauschale geben. Die Empörung ist groß. Von Claus Hulverscheidt und Thomas Öchsner

4BFF73D2
Karstadt: Frist verlängert Nervenkrieg um Karstadt geht weiter

Entscheidung vertagt: Erst am 7. Juni soll über die Zukunft der insolventen Warenhauskette entschieden werden. Bis dahin will der Gläubigerausschuss die drei vorliegenden Angebote gründlich prüfen.

2jcd1149
Wirtschaft kompakt Lidl - mit dem Finger auf die anderen

Der Discounter Lidl setzt auf Mindestlöhne, Konkurrent Penny auf die Getränkedose und Daimler auf China. Boeing baut indes im Tankflugzeuge-Streit mit EADS auf die Hilfe der US-Regierung.

2r8d4535
Karstadt: Entscheidung über Angebote Erfolg oder Tod

Drei Bieter haben Gebote für den maroden Karstadt-Konzern vorgelegt. Sollte der Gläubigerausschuss keines annehmen, dürfte Karstadt zerschlagen werden. Tausende Mitarbeiter würden ihren Job verlieren.

Ölbohrung_Videoflag_135
Katastrophe im Golf von Mexiko Obama stoppt Ölbohrungen vor den Küsten

Die Katastrophe im Golf von Mexiko zwingt Barack Obama zum Handeln. Der US-Präsident pocht auf strengere Sicherheitsregeln und untersagt vorerst Tiefsee-Bohrungen.

4BFE41F6
Kerosinsteuer Krabben lieber in Deutschland pulen

Zu viele teure und unnötige Transportwege: Bundespräsident Horst Köhler pocht auf Steuern für Flugbenzin und mehr Wettbewerb im Verkehr.

SFO12_FACEBOOK-_0526_11
Facebook Geheimnisse sicherer teilen

Die Webseite Facebook reagiert auf die Proteste der Nutzer und schützt die Privatsphäre besser. Doch was steckt hinter der Kontroverse? Antworten von Thorsten Riedl

2r1m0753
Wege aus der Krise Gute Feinde, böse Feinde

Die Welt hat ein Wachstumsproblem - und was ist die Lösung? Ausgerechnet die Spekulanten zeigen, dass zwei Impulse notwendig sind: einerseits Einsparungen, andererseits Wachstumsanreize. Von Alexandra Borchardt

28fh0043
Lebensmittel-Studie Tester prangern Bio-Lüge an

Bio-Lebensmittel sind teurer - aber sind die auch gesünder? Nein, sagt die Stiftung Warentest. Es gebe keine Unterschiede in Qualität und Geschmack. Zwei Vorteile hat die Bio-Kost allerdings doch.

2r8a2457
Wirtschaft kompakt Warnstreiks - Flugausfälle in Berlin

Schon wieder gibt es gestrandete Flugreisende: Wegen Warnstreiks fielen in Berlin Dutzende Flüge aus. Außerdem: Magna darf Karmann nicht übernehmen. Das Wichtigste aus der Wirtschaft in Kürze.

getty_1233222300_15
Schlecker und Verdi vor Einigung im Tarifstreit Ein bisschen Frieden

Kontroll-Exzesse und Lohndumping, das waren die Vorwürfe: Schlecker und die Gewerkschaften, so schien es, werden niemals Freunde. Doch jetzt klingen die Töne plötzlich sanfter. Von Detlef Esslinger

SWT02_BRITAIN-_0803_11
Riesige Räder, große Pläne Ein Mann hebt ab

Langer Atem oder Sturheit? Der Investor Peter Massine will in Berlin unbedingt ein Riesenrad verwirklichen, obwohl etliche Investoren mit dem Projekt viel Geld verloren haben. Von Angelika Slavik

Apple_iPad_CABM106
Höherer Börsenwert als Microsoft Apple - vom Jäger zum Gejagten

Der ewige Rivale - überrundet: Apple ist an der Börse mehr wert als der Konkurrent Microsoft. Nur ein US-Konzern ist noch teurer.

4B091EAF
Deutsche Bahn Züge ohne Personal

Die Tariflöhne der Bahn sind vergleichsweise hoch. Darum will die Bahn teilweise nun auf das Personal von Subunternehmen zurückgreifen - auch beim Lokführer. Die Mitarbeiter sind empört. Von Daniela Kuhr

Finanzmärkte Auch Tiefpunkte haben einen Höhepunkt

Wie die Deutschen die Finanzmärkte zu zähmen versuchen und dabei erst einmal das Gegenteil erreicht haben Von Nikolaus Piper

beise_videoflag_135
Summa summarum (11) Krise: Yo, wir schaffen das!

Video Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos. Die Marktwirtschaft hat bisher noch jede Krise gemeistert. Von Marc Beise

China_Foxconn_Deaths_XKC109
Apple-Zulieferer: Strategie gegen Selbstmorde Du sollst nicht sterben

Eine Selbstmordserie erschüttert den chinesischen Apple-Zulieferer Foxconn. Jetzt greift das Unternehmen mit einer neuen Vorschrift durch - und im Notfall wartet auf labile Mitarbeiter die Psychatrie.

2r725835
Karstadt Viel Ärger, wenig Zeit

Die Rettung von Karstadt entscheidet sich in letzter Minute - die Frist verstreicht am Freitag. Noch hofft die insolvente Kaufhauskette auf einen Retter. Drei Interessenten gibt es, doch längst nicht alle Probleme sind gelöst.

oelpest_videoflag_135
Bohrinsel: Probleme vor Explosion "Sehr große Abnormalitäten"

Video Der britische Ölkonzern BP gerät in Erklärungsnot: Schon vor der Explosion auf der Bohrinsel "Deepwater Horizon" soll es Hinweise auf massive Probleme gegeben haben. Eilig betont die Firma nun, wie wichtig sie für die USA ist.

Toyota_Recall_NYBZ157
Toyota: Festklemmende Gaspedale Blutzoll steigt auf 89 Tote

Es ist alles noch viel schlimmer als gedacht: Das Problem mit festklemmenden Gaspedalen bei Toyota-Fahrzeugen hat nach neuen Erkenntnissen 89 Tote gefordert. Bislang war von 52 Opfern die Rede.

Thüringen: Staatshilfe für Opel Symbolische Zusage

Als erstes Bundesland sichert Thüringen Opel Staatshilfe zu. In Berlin rückt die Milliarden-Entscheidung näher - und General Motors bereitet den Börsengang vor. Von Thomas Öchsner

49805672
Euro-Krise: Verbraucherstimmung Angst vorm Geldausgeben

Das Euro-Desaster verdirbt die Einkaufslust: Verbraucher fürchten Steuererhöhungen und Inflation - obwohl die Konjunktur der Krise trotzt.

Apple_NYBZ132
Kartellwächter prüfen Musikgeschäft Mächtig, mächtiger, Apple

Nutzt Apple seine Dominanz im Musikgeschäft gesetzeswidrig aus? US-Kartellwächter untersuchen, ob der Computerkonzern seine Marktmacht missbraucht - und so den Rivalen Amazon schädigt.

2p702055
Volkswagen in Italien "Sergio, wir haben Italdesign gekauft"

Der Volkswagen-Konzern rückt mit der Übernahme des Turiner Autodesigners Guigiaro ein Stück weiter an die Weltspitze. Rivale Fiat ist alles andere als erfreut über den Deal. Von Th. Fromm

Oelkatastrophe_Videoflag_135
Ölkatastrophe im Golf Der rapide Verfall des Riesen BP

Video Die US-Regierung feuert mit aller Macht gegen BP und will die Ölsteuer gleich vervierfachen. Aber sie ist auf BP angewiesen. Auch der Ölplattform-Eigner Transocean gerät zunehmend unter Druck.

01169353
Wirtschaft kompakt Verwundeter Kampftiger

Schwere technische Mängel am Kampfhubschrauber Tiger: Rüstungskonzern EADS fängt sich Ärger mit seinem Großkunden Bundeswehr ein. Außerdem: Google lüftet das Geheimnis um seine Werbeeinnahmen.

alessandra.schellnegger_1269960601_13
Manager vor Gericht Manchmal hilft ein Haftbefehl

Siemens, HRE, Ferrostaal - sie alle haben mit zweifelhaften Methoden gearbeitet und dabei eine unbequeme Bekanntschaft gemacht: Die Ermittler der Münchner Staatsanwaltschaft I gelten als besonders hartnäckig. Von H. Leyendecker u. K. Ott

4BFB4F1E
Bürgschaften für Auto-Firma Länder sind für Opel spendabel

Die Länder mit Opel-Standorten verlieren die Geduld. Sie preschen mit Hilfszusagen für den angeschlagenen Autohersteller nach vorne und wollen damit eine positive Entscheidung des Bundes erzwingen.

Arcandor Karstadt
Goldman-Chef Dibelius Einfach mal ein Kaufhaus kaufen

Für Karstadt bahnt sich eine neue Lösung an, der Vermieter von Warenhäusern soll Eigentümer werden. Die Hauptrolle hat Goldman-Chef Dibelius.

APTOPIX_Britain_British_Airways_LKW103
Luftfahrt British Airways steht vor einem Chaos

Erst wurden Büros gestürmt - jetzt herrscht nur noch eisiges Schweigen: British Airways kann einen Streik des Kabinenpersonals wohl nicht mehr verhindern.

Sagen Sie mal ... Hat Deutschland sieben Billionen Euro Schulden?

Deutschland ächzt unter einem gewaltigen Schuldenberg. Doch wie groß ist der? Ex-Finanz- minister Hans Eichel über die Schulden der Republik. Interview: Hans von der Hagen

Günstige Versicherung finden Versicherungsvergleich

Versicherungen bieten Schutz und Sicherheit - Damit auch Sie in jeder Lebenslage bestmöglichst abgesichert sind, erkundigen Sie sich auf unseren Vergleichsseiten über Tarife und Leistungen verschiedener Anbieter.

Banken und Geldanlagen vergleichen Bank-Produkte im Vergleich

Geld richtig anlegen und verwalten - Bei uns finden Sie eine Übersicht aller Rechner und Vergleichs-Tools rund um das Thema Banken & Geldanlagen. So finden Sie immer Top-Angebote zu besten Konditionen.

Was steht Ihnen zu? Gehalt, Arbeitslosengeld und Hartz-IV berechnen

Sie wollen wissen welche staatlichen Zuschüsse und Unterhaltsleistungen Ihnen zustehen, wie man Steuern sparen kann und sein Gehalt optimiert? Dann nutzen Sie unsere Rechner und Vergleichstools auf den folgenden Seiten.

Summa summarum (10) Finanztransaktionssteuer - aha?

Video Die Tobin-Steuer in neuem Gewand: Politiker lieben einfache Ideen - manchmal schaden sie mehr, als sie nutzen.

Befragung von Patienten Zeugnis für den Doktor

Wie kommuniziert der Arzt? Und nimmt er sich genügend Zeit? AOK-Versicherte können ihre Mediziner demnächst bewerten - per Internet. Ärzte sind davon wenig begeistert. Von Guido Bohsem

Arbeitslosigkeit Schäubles Gedankenspiele

Einfach mal die Sozialabgaben nach oben schrauben: Die Bundesregierung erwägt, den Beitrag zur Arbeitslosenversicherung deutlicher als bisher geplant anzuheben. Von Thomas Öchsner, Berlin

Chipindustrie Qimonda könnte russisch werden

Buhlen um Qimonda: Neben dem chinesischen Unternehmen Inspur gibt es offenbar zwei weitere Interessenten für den insolventen Speicherchiphersteller. Von M. Balser

Summa summarum (9) Die Wette auf den Euro

Video Die reichen Euro-Länder müssen den armen aus der Patsche helfen - mit 750 Milliarden Euro. Dennoch: Die sind nicht verloren und es droht keine Inflation.

Nach dem Eurostar-Chaos Jede Menge Frostbeulen

Der Eurostar fährt wieder - wenn auch nur im Notbetrieb. Doch nach dem Winterchaos ist die Stimmung zwischen der Bahngesellschaft und der Politik eisig. Und dann streitet sich Eurostar auch noch mit der Konkurrenz.

Lebensmittel Europaparlament stoppt Fleischkleister

Das Europaparlament hat die Zulassung eines Enzyms für Klebefleisch verboten. Thrombin besteht aus Schweineblut und wird zum Zusammenkleben von Fleischresten benutzt.

Konjunktur Lichtblick im Jammertal

Bei allem Krisengerede gibt es sie noch, die positiven Nachrichten: Die Konjunktur trotzte in Deutschland dem harten Winter und sogar der Euro zog wieder deutlich an.

Wirtschaft kompakt Südkorea investiert kräftig in Berlin

Das Sony Center gelangt in koreanische Hände, Liz Mohn ist preisverdächtig - und Bahn-Chef Grube investiert in neue ICE-Toiletten. Wichtiges in Kürze.

Karstadt: Rettung in Gefahr Angst vor dem Karstadt-Zombie

Auf den letzten Metern droht die Rettung von Karstadt zu scheitern. Verdi befürchtet, dass der Finanzinvestor Triton im großen Stil Leute entlässt - und Karstadt ausschlachtet.

Wirtschaft kompakt Geld mit Fragezeichen

Noch hofft Opel auf eine staatliche Milliarden-Bürgschaft, doch sieht es so aus, als könnte der Autohersteller leer ausgehen. Außerdem: Die Pannenserie bei Toyota nimmt kein Ende.

Verbandspräsident Kannegiesser "Nicht in Betriebe hinein regieren"

Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser blickt bangend auf das Datum Mai 2011 - und warnt die Bundesregierung vor zu harten Eingriffen bei der Zeitarbeit. Von Thomas Öchsner

Finanzsteuer Angela Merkel - kleiner Erfolg bei Hedgefonds

Bundeskanzlerin Angela Merkel kann einen kleinen Sieg gegen Großbritannien feiern. Die EU will Hedgefonds, gegen den Widerstand aus London, kontrollieren. Dass sich die Finanzminister der Euroländer für eine Finanztransaktionssteuer aussprechen, gefällt der CDU-Chefin weniger.