Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - September 2017

2107 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Werbung bei Google Mehr Wettbewerb

SZplus Auf Druck der Brüsseler Kommission strukturiert Google die Anzeigenplätze bei seinem Shopping-Vergleichsdienst neu. 2016 war der Konzern zu einer Rekordstrafe verurteilt worden. Von Christian Gschwendtner, Brüssel

Generali im Umbruch Generali macht Ernst

SZplus Der zweitgrößte Versicherer für Privatkunden baut seine Struktur grundlegend um und legt eine Gesellschaft still. Von Herbert Fromme, Köln

E-Mobilität China führt Quote für E-Autos ein

Peking verpflichtet die Konzerne, ab 2019 Hunderttausende Autos mit alternativen Antrieben zu produzieren. Und die Quote soll weiter steigen. Von Christoph Giesen, Peking, und Max Hägler

Herbstgutachten Bloß keine Euphorie

Die führenden Institute für Wirtschaftsforschung sehen für die nähere Zukunft kaum nennenswerte Probleme - auf lange Sicht schon. Das hängt mit der Alterung zusammen. Von Michael Bauchmüller, Berlin

Augsteins Welt Fremdes Land: China

Die USA sind bei China hoch verschuldet. Gleichzeitig hat China besorgniserregend hohe Schulden. Wie passt das zusammen? Von Franziska Augstein

Zusammenschluss Airbus der Meere

Europas Wirtschaft rückt weiter zusammen: Frankreich und Italien vereinigen Kreuzfahrtschiffwerften - durch kreative und verschachtelte Finanzarchitektur. Von Ulrike Sauer

Währungskurs Euro legt zu

Die Gemeinschaftswährung macht anfängliche Verluste wett und dreht ins Plus. Der Grund sind Zweifel an der Umsetzung von US-Präsident Trumps Steuerplänen.

Bei uns in Tokio Die schwarze Katze läuft und läuft

Das Geschäft mit Kurierdiensten boomt in Japan. Eine Firma heißt "schwarze Katze". Die läuft seit Jahren, doch die Mitarbeiter sind erschöpft. Sie wollen, dass man ihnen die Überstunden bezahlt und mehr Leute einstellt. Von Christoph Neidhart

Amazon Alexa, warum bist du so billig?

Die smarten Lautsprecher von Amazon sind ein Erfolg. Ihr Geheimnis: Sie funktionieren einfach und sind günstiger als die der Konkurrenz. Von Kathrin Werner, Seattle

Altersvorsorge Schluss mit der Ungerechtigkeit

SZplus Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger fordert die nächste Bundesregierung dazu auf, die private Altersvorsorge rasch zu modernisieren. Der Bürger sollte selbst entscheiden, wie er privat für sein Alter vorsorgt. Von Cerstin Gammelin, Berlin

Nahaufnahme Was weiß Tinder?

Die französische Journalistin Judith Duportail hat nachgefragt - und 800 Seiten bekommen. Von Marvin Strathmann

Aktienmärkte Trumps Steuerpläne schieben Dax an

Die von US-Präsident Donald Trump vorgestellten Pläne zu einer großen Steuerreform kommen bei den Anlegern gut an. Der Dax präsentiert sich freundlich. An der Stockholmer Börse verlieren H&M-Aktien deutlich.

Reden wir über Geld mit Rachel Sherman "Viele Reiche hadern mit ihrem Wohlstand"

SZplus Die Soziologin Rachel Sherman hat untersucht, wie reiche Menschen sich selbst sehen. Ein Gespräch darüber, warum Reiche sich gern als Mittelklasse bezeichnen und die Frage, ob es moralisch guten Reichtum gibt. Interview von Claus Hulverscheidt

Bundesfinanzministerium Wer kümmert sich jetzt ums Geld?

SZplus Nach Wolfgang Schäubles Rückzug wird das mächtige Bundesfinanzministerium neu vergeben. FDP-Chef Lindner reklamiert das Amt für seine Partei. Aber auch die CDU hat eine aussichtsreiche Kandidatin. Von Cerstin Gammelin, Berlin