Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - Juni 2016

471 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Regensburg Fischauge

Peta zeigt Ex-Fußballprofi Klaus Augenthaler an - wegen eines Fotos von einem Angelausflug

Prozess in Augsburg Kindestod billigend in Kauf genommen

Das Landgericht Augsburg verurteilt eine 29-jährige Mutter zu sieben Jahren Haft

Brauchtumsfest Schießen, beten, tanzen

An diesem Wochenende treffen sich 8000 Gebirgsschützen aus vier Alpenregionen vier Tage lang in Waakirchen, um die Tradition ihrer Heimat zu feiern

Dürer-Originale Stell dir vor, da hängt Dürer, und keiner geht hin

Seit April sind in Nürnberg millionenteure Originale des Künstlers zu sehen, die aus einer Schenkung stammen. Nur gemerkt haben es noch nicht allzu viele. Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Bilder
Amberg Als Fabriken noch mehr waren als reine Produktionsstätten

Bilder Schön ist es nicht, das letzte Bauwerk von Walter Gropius - und noch dazu unpraktisch. Aber das Amberger Glaswerk stand einst für den Aufbruch. Und zählt heute zu den schützenswerten Kulturgütern. Von Sebastian Beck, Amberg

Bilder
Uni-Atlas Bayern Heimatgefühle im Wohnzimmer

Bilder Dass die Uni Eichstätt eine katholische Hochschule ist, spielt im Alltag der Studenten keine Rolle. Sie interessieren ganz andere Dinge.

Augsburg Baby fast verhungert: Mutter zu sieben Jahren Haft verurteilt

Der acht Monate alte Säugling wurde in einem erbärmlichen Zustand ins Krankenhaus eingeliefert. Beim Prozess spricht der Richter von schockierenden Bildern.

Bilder
Uni-Atlas Bayern Klein und fein

Bilder Wer eine Universität mit familiärem Charakter sucht, ist in Eichstätt gut aufgehoben: Im letzten Wintersemester waren 5426 Studierende eingeschrieben. Ein Rundgang.

Skandal Nachfolge von früherem CSU-Abgeordneten Brückner geklärt

Der 51-Jährige war zurückgetreten, weil er Sex mit einer 16-Jährigen hatte. Nun soll Barbara Regitz den Landkreis führen.

Religion Warum eine Juristin mit Kopftuch den Freistaat Bayern verklagt

Aqilah Sandhu hat ihr Erstes Staatsexamen überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Aber die Augsburgerin bekommt keine Ausbildung wie alle anderen. Von Dunja Ramadan, Augsburg

Umwelt Kein Atomklo

Widerstand gegen möglichen Endlager-Standort in Bayern

Amberg Vision aus Sichtbeton

Die Stadt Amberg entdeckt die Glaskathedrale des weltberühmten Bauhaus-Gründers Walter Gropius neu Von Sebastian Beck, Amberg

Neumarkt-Sankt Veit Messerattacke im Garten

Niederbayern Mehr Unwetter, mehr Geld

Kabinett reagiert auf neue Schäden

Millionenvermögen Wittelsbacher Ausgleichsfonds bekommt mehr Freiheit

Der Staat kann nur noch eingreifen, wenn die Stiftung, die die Adelsfamilie finanziert, gegen eine Vorschrift verstößt. Von Kassian Stroh

Rosenheim Kontrolle im Eurocity-Zug: Mann transportiert Pistole im Waschbeutel

Bei der Durchsuchung am Rosenheimer Bahnhof fand die Polizei die teils zerlegte Waffe, ein Magazin mit Patronen und mehrere verbotene Substanzen in seinem Gepäck.

Oberpfalz 14-Jährige stirbt an Liquid Ecstasy - Jugendlicher verhaftet

Der 15-Jährige soll die Droge zu einem Jugendtreff in der Oberpfalz mitgebracht haben. Als es dem Mädchen schlecht geht, verhindert er offenbar, dass Hilfe geholt wird.

Aschaffenburg Rettungswagen kippt mit Patient um

Das Fahrzeug war mit Blaulicht unterwegs, als es einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste. Der Patient und eine Sanitäterin wurden verletzt.

Kernkraftwerke in Bayern Atommüll: Zwischenlösung wird zum Dauerzustand

Eigentlich sollte der radioaktive Abfall nur zwischengelagert werden, doch ein Atommüll-Endlager ist noch nicht in Sicht. Anwohner in Gundremmingen drohen mit einer Klage. Von Stefan Mayr und Christian Sebald, München/Augsburg

Prozess Familienvater soll Mädchen mit "Pentagon-SMS" erpresst haben

Der Mann soll sich als Mitarbeiterin des US-Verteidigungsministeriums ausgegeben haben - um die zwölf und 14 Jahre alten Mädchen sexuell zu missbrauchen.

Oberbayern Unbekannter greift Frauen im Garten an - lebensgefährlich verletzt

Der 23-Jährige tauchte plötzlich in dem Garten im oberbayerischen Neumarkt-Sankt Veit auf und ging mit einem Messer auf Mutter und Tochter los.

Krün Pläne für Chaletdorf: Grüne wittern Skandal in Elmau

Sie hegen den Verdacht, dass Schlossherr Müller-Elmau mit der Genehmigung seiner Chalets nachträglich für die Ausrichtung des G-7-Gipfels belohnt werden soll. Von Matthias Köpf, Krün

Landtag Zähe Verhandlungen

Die Fraktionen ringen um eine Enquete-Kommission zum Thema Flüchtlinge

Bamberg Im Balkanzentrum werden Kinderrechte missachtet

Eine Studie kritisiert die Zustände für die Flüchtlingskinder: Die Verpflegung sei ebenso unzureichend wie die Gesundheitsversorgung. Von Katja Auer, Bamberg

Mitten in Hof Ab unter die Bierdusche

SZplus Der "Tag der Franken" wird dieses Jahr in Hof gefeiert, doch die Franken selbst freuen sich nur so halb darüber. Zu viel CSU-Bauchpinselei, finden sie. Wie gut, dass es am Wochenende die ein oder andere Kerwa als Alternative gibt Von Katja Auer

CDU und CSU Wenn der Brexit zum "Glücksfall" wird

CDU und CSU wollen nach der Klausur in Potsdam wieder gemeinsam am Programm arbeiten. Der Brexit hat zur Versöhnung beigetragen. Von Wolfgang Wittl

Mittelfranken Hundeschmuggler auf der A 3 erwischt

In einem Kleintransporter findet die Polizei fünf Welpen. Sie waren ohne Futter und Wasser in einer Transportbox eingepfercht.

Bad Aibling Mann mit 1,2 Kilogramm Marihuana erwischt

Außerdem hat der 46-Jährige elf gefälschte Personalausweise bei sich.

Niederbayern Unwetter verursachen Schäden in dreistelliger Millionenhöhe

Allein in Waldkirchen waren 300 Häuser von den Wassermassen betroffen, darunter auch das Krankenhaus.

Kriminalität im Internet Wie die Cybercops Betrügern auf die Spur kommen

Sie müssen unzählige Datenspuren verfolgen und falsche Identitäten aufdecken. Im besten Fall stehen die Polizisten am Ende ganz real vor der Tür der Täters. Von Susi Wimmer, München/Ingolstadt