Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Bayern - 2017

4936 Meldungen aus dem Ressort Bayern

2i2y1558
Fernverkehr Deutsche Bahn plant "größten Fahrplanwechsel in der Unternehmensgeschichte"

Wenn die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen München und Berlin startet, sollen sich auch die Reisezeiten auf anderen Strecken verkürzen. Von Maximilian Gerl

Buchvorstellung Traunsteiner Kurznachrichten

Das Stadtarchiv verwahrt 7200 Plakate. Vor allem die Exemplare aus der Vorkriegszeit sind historische Quellen ersten Ranges Von Hans Kratzer, Traunstein

Mitten in Augsburg Streicheleinheiten für Vogelspinnen

Im Naturmuseum gibt es eine Schau, vor der manchen gruselt Von Christian Rost

Augsburg Uni bangt um Elite-Studiengang

Finanz- und Informationsmanagement: 2020 könnte schlimmstenfalls Schluss sein Von Vinzent-Vitus Leitgeb, Augsburg

Architektur Schuhschachtel des 21. Jahrhunderts

Der neue Konzertsaal in Nürnberg soll an einer vierspurigen Straße neben der Meistersingerhalle entstehen. Ein Standort, der bei Kulturbegeisterten auf wenig Gegenliebe stößt. Baureferent Daniel Ulrich widerspricht heftig und zählt ausschließlich Vorteile auf Interview Von Olaf Przybilla

Politik Treffen für die große Linie

SPD, Grüne und Freie Wähler zurren in Klausur ihre Schwerpunkte fest Von Lisa Schnell

Forstwirtschaft Mehr Geld für Waldumbau

Minister will 200 zusätzliche Planstellen für Förster schaffen Von Christian Sebald

Immenstadt Unfallursache war kein Wheelie

Wahlkampf CSU besteht auf Flüchtlingsobergrenze - und erwägt einen Sonderparteitag

So deutlich wie jetzt haben Merkel und Seehofer ihren Disput in dieser Frage selten öffentlich demonstriert. Aus der CSU heißt es: Es sei "Merkels Problem, von ihren Aussagen wieder runterzukommen". Von Wolfgang Wittl

Kriminalität Fast 50 Prozent mehr angezeigte Vergewaltigungen in Bayern

Die Gründe für die Steigerung im ersten Halbjahr 2017 seien noch unklar, sagt Bayerns Innenminister Herrmann. Die Polizei arbeitet an einer detaillierten Analyse.

Oberpfalz Ortsschild von Kotzheim verschleppt

Immer wenn die lustigsten Dorfnamen in Deutschland aufgelistet werden, taucht Kotzheim darin auf. Unbekannte haben nun ein Zeichen gesetzt - und gleichzeitig der Nachbar-Stadt eins ausgewischt. Kolumne von Andreas Glas

Von Bayern nach NRW 550 Kilometer-Ritt: Opa will Enkel mit dem Pferd von der Schule abholen

Versprechen muss man halten, sagt der 62-jährige Wanderreiter Hans Watzl. Und reitet deshalb von Mittelfranken bis nach Münster.

Unfall in Immenstadt Motorrad schleudert in Familie auf Gehweg - vier Tote

Eine Mutter und ihre zwei Kinder sterben bei dem Verkehrsunfall im Allgäu. Auch der Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen. Von Nina Ayerle, Immenstadt

Bilder
Oberfranken Wo Maria einst den Mädchen erschien

Bilder Vor bald 70 Jahren soll in Heroldsbach die Muttergottes erschienen sein. Bis heute kommen Pilger deshalb nach Oberfranken.

Zivilcourage "Ich hatte Todesangst"

Trotzdem hat Martin-Michael Mayer zwei Kriminelle festgesetzt, die mit Messern bewaffnet waren. 33 solcher Helden des Alltags hat Innenminister Herrmann mit der "Courage-Medaille" ausgezeichnet. Von Lisa Schnell, Plattling/Traunreut

Deggendorf Lebenslange Haft

Lauingen an der Donau Betrunkener sticht auf Frau ein

Schulbeginn Vorsicht, Kinder

Innenminister Herrmann ruft Autofahrer zu Aufmerksamkeit auf

Wahlkampf Die CSU sucht nach einer Strategie gegen die AfD

Die Christsozialen geraten angesichts der Umfragewerte für die Rechtspopulisten in Bedrängnis. Seehofer gibt den Medien eine Mitschuld an deren Aufstieg. Von Wolfgang Wittl

Schäden im Bayerischen Wald "I hab koa Freud mehr, am liabsten daad i davonlaufen"

Hektarweise Bäume brachte Orkan "Kolle" vor drei Wochen im Bayerischen Wald zu Fall. Betroffene wie Ewald Schätzl kämpfen nun mit massiven finanziellen Einbußen und drohenden Schädlingen. Von Christian Sebald, Salzweg

Polizei Männergruppe belästigt junge Frauen auf Bamberger Kirchweih

Die mutmaßlichen Täter sollen die Mädchen im Alter von 13 bis 17 Jahren vom Festgelände abgedrängt und begrapscht haben.

Polizei Mann in Nürnberg bedroht Jungen mit Luftgewehr

Nachdem er sich mit dessen Mutter gestritten hatte, soll der 61-Jährige von seinem Balkon aus mit der Waffe auf das Kind gezielt haben.

dpa_149464001E52E6B7
Bundestagswahl Wahlkampf im Schatten des suspendierten Oberbürgermeisters

Obwohl die Affären um Wolbergs und Alt-OB Schaidinger sehr präsent sind, glauben die Regensburger Kandidaten von CSU und SPD nicht an einen Einfluss auf die Wähler. Reden sie sich die Lage nur schön? Von Andreas Glas, Regensburg

Landkreis Rosenheim Joggerin in Riedering vergewaltigt - 34-jähriger Verdächtiger gefasst

Der mutmaßliche Täter sei am Samstagmorgen über längere Zeit neben der jungen Frau hergelaufen, habe sie angesprochen und angegriffen.

Regen Vermeintlicher Millionenschatz

Mitten in Coburg Oh mei, diese Sozialpädagogin

Gegen den erbitterten Widerstand aller Stadtoberen und Wirtschaftsleute hat eine Sozialpädagogin stets bekräftigt, dass der Neubau des Coburger Flugplatzes gegen alle möglichen Sicherheits- und Naturschutzvorgaben verstößt. Jetzt hat sie recht bekommen Von Olaf Przybilla

Margetshöchheim 220 Autos in Unterfranken verkratzt

Den Gesamtschaden schätzten die Polizisten auf einen sechsstelligen Betrag.

Glaube oder Aberglaube Wenn die Heilige Maria um 16.30 Uhr in Unterflossing erscheinen soll

In dem kleinen Ort warten Hunderte Pilger aus Deutschland, Österreich und Italien auf ein Zeichen der Gottesmutter. Dann riecht es plötzlich nach Rosen. Und ein Seher aus Sizilien erhält eine Botschaft. Von Vinzent-Vitus Leitgeb, Unterflossing